Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. DAX
  6. News
  7. Übersicht
    DAX   DE0008469008   846900

DAX

(DAX)
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Frankfurt: Dax stabilisiert sich über 15 300 Punkte

14.10.2021 | 12:02

FRANKFURT (awp international) - Ein leichtes Nachlassen der Inflationsängste hat den deutschen Aktienmarkt am Donnerstag gestützt. Der Dax setzte seine Vortageserholung fort und notierte gegen Mittag 0,88 Prozent höher bei 15 384,12 Punkten. Der MDax der mittelgrossen Börsenwerte gewann 0,71 Prozent auf 33 997,95 Zähler. Der EuroStoxx 50 als Leitindex der Eurozone rückte um rund 1,2 Prozent vor.

"Die Anleger haben die Hoffnung, dass die Preissteigerungen jetzt den Hochpunkt ausbilden und die Inflation danach wieder zurückgeht. In der Tat könnte der hohe Ölpreis und die daraus entstehenden Belastungen für die Wirtschaft wieder zu einer weniger stark steigenden Ölnachfrage und nachlassenden Preisen führen", bemerkte Analyst Jochen Stanzl von CMC Markets. Sein Kollege Andreas Lipkow von der Comdirect sieht unter den Anlegern zunehmende Erwartungen eines wieder anspringenden Konjunkturwachstums in Europa und einer Entspannung an den Rohstoffmärkten.

Die Papiere von Hannover Rück reagierten mit einem Plus von 0,6 Prozent auf eine Dividendenankündigung. Der weltweit drittgrösste Rückversicherer will die reguläre Ausschüttung je Aktie künftig auch im Fall eines Gewinnrückgangs mindestens stabil halten. Dabei sollen auch weiterhin Sonderdividenden möglich sein.

Der Lieferdienst Delivery Hero expandiert mit einer Übernahme in Mittelamerika. Konkret will Delivery Hero das Geschäft mit Essenslieferungen und Quick Commerce des Dienstleisters Hugo kaufen. Ein Kaufpreis wurde nicht genannt. Die Aktien von Delivery Hero stiegen um 0,4 Prozent.

Die Papiere von Nordex setzen ihre Erholung nach Auftragszahlen für das dritte Quartal mit einem Plus von 2,5 Prozent fort. Windkraftaktien erleben insgesamt aber ein schweres Jahr. Nordex waren erst in der Vorwoche auf den tiefsten Stand seit November 2020 abgesackt.

Die Titel von Südzucker egalisierten ihre anfänglich deutlichen Kursgewinne im weiteren Handelsverlauf vollständig und präsentierten sich zuletzt praktisch unverändert. Zunächst hatten sie von dem am Mittwochnachmittag erhöhten Umsatzziel und dem fast verdoppelten Halbjahresgewinn profitiert./edh/mis

--- Von Eduard Holetic, dpa-AFX ---


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAX 0.16%15280.86 verzögerte Kurse.11.39%
EURO STOXX 50 0.49%4109.51 verzögerte Kurse.15.11%
MDAX 0.60%34052.04 verzögerte Kurse.10.57%
STOXX 50 -3.80%3625.66 verzögerte Kurse.16.03%
Alle Nachrichten zu DAX
29.11.NACHBÖRSE/XDAX +0,4% auf 15.345 Pkt - Akasol leicht im Minus
DJ
29.11.KORREKTUR : XETRA-SCHLUSS/DAX nach Ausverkauf mit Mini-Erholung
DJ
29.11.Europäische Aktien erholen sich nach dem Einbruch vom Freitag
MT
29.11.MÄRKTE EUROPA/Kraftlose Erholung - Faurecia-Warnung belastet Zulieferer
DJ
29.11.XETRA-SCHLUSS/DAX nach Ausverkauf mit Mini-Erholung
DJ
29.11.AKTIEN IM FOKUS 2 : Energiebranche im Aufwind - RWE an Dax-Spitze
DP
29.11.Aktien Frankfurt Schluss: Dax-Erholung verpufft am Ende weitgehend
AW
29.11.Aktien Frankfurt Schluss: Dax-Erholung verpufft im späten Handel weitgehend
DP
29.11.MÄRKTE EUROPA/Gewinne werden verteidigt - Faurecia belastet Zulieferer
DJ
29.11.Wall Street nach Omicron-induziertem Einbruch auf Erholungskurs
MT
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten DAX
05:54VERBRAUCHERSCHÜTZER : Neues Gesetz kann Internettarife verbessern
DP
02:11BMW : Das BMW Concept XM – Power und Luxus jenseits aller Konventionen
PU
29.11.AKTIEN IM FOKUS 2 : Energiebranche im Aufwind - RWE an Dax-Spitze
DP
29.11.HEIDELBERGCEMENT : Nr. 258 – 29. November 2021
PU
29.11.Airbus erwägt Lösungen für die von Qatar Air aufgeworfenen Probleme bei Lackierung und ..
MT
29.11.HEIDELBERGCEMENT AG : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
29.11.HeidelbergCement AG
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DAX
29.11.European Stocks Rebound After Friday's Plunge
MT
29.11.DAX Ends 0.16% Higher at 15280.86 -- Data Talk
DJ
29.11.European shares regain ground after selloff fuelled by Omicron variant
RE
29.11.Wall Street Set for Rebound After Omicron-Induced Slump
MT
29.11.BMO's Markets Wrap
MT
29.11.European Bourses Gaining Midday as Omicron-Variant Concerns Temper
MT
29.11.European shares regain ground after selloff fuelled by Omicron variant
RE
26.11.Equities, oil prices, U.S. Treasury yields all drop on COVID variant fears
RE
26.11.European Stock Markets Slump as New COVID-19 Variant Prompts Africa Travel Curbs
MT
26.11.DAX Ends the Week 5.59% Lower at 15257.04 -- Data Talk
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart DAX
Dauer : Zeitraum :
DAX : Chartanalyse DAX | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DAX
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Top / Flop DAX
RWE AG35.02 verzögerte Kurse.2.67%
PUMA SE106.35 verzögerte Kurse.2.31%
DELIVERY HERO SE119.3 verzögerte Kurse.2.01%
E.ON SE10.992 verzögerte Kurse.1.76%
INFINEON TECHNOLOGIES AG40.22 verzögerte Kurse.1.63%
DEUTSCHE WOHNEN SE40.95 verzögerte Kurse.-1.49%
QIAGEN N.V.55.62 verzögerte Kurse.-1.51%
MERCK KGAA219.6 verzögerte Kurse.-1.52%
HEIDELBERGCEMENT AG59.62 verzögerte Kurse.-2.29%
CONTINENTAL AG93.25 verzögerte Kurse.-4.22%
Heatmap :