Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Indizes  >  Xetra  >  DAX    DAX   DE0008469008

DAX

(DAX)
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 15.01. 17:45:16
13787.73 PTS   -1.44%
16.01.PROGRAMM/Dow Jones Compact
DJ
15.01.DEUTSCHE BETEILIGUNGS : NACHBÖRSE/XDAX -0,2% auf 13.760 Pkt - Dt. Beteiligungs AG fester
DJ
15.01.LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NachrichtenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Frankfurt Schluss: Dax im Minus - Aber hoher Gewinn im November

30.11.2020 | 18:17

FRANKFURT (awp international) - Dem Dax ist am Montag im späten Handel die Puste ausgegangen. Die Wall Street als Taktgeber gab deutlich nach, sodass der deutsche Leitindex mit minus 0,33 Prozent auf 13 291,16 Punkten schloss. Den Börsenmonat November beendete er jedoch mit einem hohen Kursgewinn von 15 Prozent.

Die Aussicht auf einen möglicherweise schon bald einsatzfähigen Impfstoff gegen die Lungenkrankheit Covid-19 und damit auf eine rasche Normalisierung nach der Krise war im November mit der entscheidende Treiber für den Zuwachs. Auch an diesem Montag sorgten entsprechende Meldungen zeitweise wieder für deutliche Aufschläge. So war der Dax am Nachmittag mit 13 445 Punkten auf den höchsten Stand seit Anfang September geklettert, nachdem der US-Pharmahersteller Moderna angekündigt hatte, als erstes Unternehmen die Zulassung eines Corona-Impfstoffs in der EU beantragen zu wollen.

Was der Dax noch nicht erreicht hat, gelang zu Wochenbeginn dem MDax der 60 mittelgrossen Werte. Er erklomm im Verlauf ein Rekordhoch. Aus dem Handel ging er jedoch ebenfalls tiefer, und zwar mit minus 0,25 Prozent auf 29 301,46 Punkte.

Ein Deal in der Wafer-Branche sorgte bei Aktien im MDax für Kurseuphorie. So will Globalwafers aus Taiwan Siltronic für 125 Euro je Aktie oder insgesamt 3,75 Milliarden Euro übernehmen. Die Gespräche stünden kurz vor dem Abschluss, hatte Siltronic mitgeteilt. Siltronic-Aktien schnellten mit 127,60 Euro auf den höchsten Stand seit mehr als zwei Jahren und schlossen mit plus 7,62 Prozent auf 122,20 Euro.

Die Papiere des Konzerns Wacker Chemie , der knapp ein Drittel der Siltronic-Aktien hält, stiegen um 2,50 Prozent. Analysten prognostizieren, dass der Spezialchemiekonzern mit dem Erlös aus dem Verkauf seiner Aktien an Globalwafers eine Sonderausschüttung vornimmt.

Die Aktien von Kion büssten als MDax-Schlusslicht 8,07 Prozent auf 64,44 Euro ein. Der Staplerhersteller hatte den Bezugspreis für die neuen Aktien aus einer Kapitalerhöhung auf 62 Euro je Anteilschein festgesetzt.

Volkswagen belegten mit minus 3,14 Prozent den vorletzten Platz im Dax . Händler verwiesen auf Unsicherheit vor dem anstehenden Treffen der Aufsichtsratsspitze, bei dem es auch um die Zukunft von Konzernchef Herbert Diess gehen dürfte. Schwächer als Volkswagen waren mit minus 3,16 Prozent nur noch die Titel des Triebwerkbauers MTU .

Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es um 1,00 Prozent auf 3492,54 Punkte nach unten. Auch der französische Cac 40 sowie der britische FTSE 100 verbuchten klare Abschläge. In New York verlor der Dow Jones Industrial zum europäischen Handelsschluss knapp eineinhalb Prozent.

Der Euro stieg zeitweise über 1,20 US-Dollar. Zuletzt wurde er mit1,1947 Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Nachmittag auf 1,1980 (Freitag: 1,1922) US-Dollar festgesetzt, der Dollar hatte damit 0,8347 (0,8387) Euro gekostet.

Am Rentenmarkt stagnierte die Umlaufrendite bei minus 0,59 Prozent. Der Rentenindex Rex lag unverändert bei 146,22 Punkten. Der Bund-Future sank um 0,19 Prozent auf 175,29 Punkte./ajx/he

--- Von Achim Jüngling, dpa-AFX ---


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUDI AG -0.61%1630 Schlusskurs.103.75%
CAC 40 -1.22%5611.69 Realtime Kurse.1.09%
DAX -1.44%13787.73 verzögerte Kurse.0.50%
DJ INDUSTRIAL -0.57%30814.26 verzögerte Kurse.1.26%
EURO STOXX 50 -1.15%3599.55 verzögerte Kurse.1.32%
MDAX -1.70%31035.92 verzögerte Kurse.0.78%
MODERNA, INC. -0.05%129.65 verzögerte Kurse.24.10%
NASDAQ 100 -0.73%12803.932503 verzögerte Kurse.-0.65%
NASDAQ COMP. -0.87%12998.502287 verzögerte Kurse.0.86%
S&P 500 -0.72%3768.25 verzögerte Kurse.0.32%
SILTRONIC 0.18%140 verzögerte Kurse.9.29%
VOLKSWAGEN AG -0.07%151.88 verzögerte Kurse.-0.35%
WACKER CHEMIE AG -2.79%120.15 verzögerte Kurse.2.91%
Alle Nachrichten auf DAX
16.01.PROGRAMM/Dow Jones Compact
DJ
15.01.DEUTSCHE BETEILIGUNGS : NACHBÖRSE/XDAX -0,2% auf 13.760 Pkt - Dt. Beteiligungs A..
DJ
15.01.LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
15.01.MÄRKTE EUROPA/Anleger werden vor dem Wochenende vorsichtiger
DJ
15.01.Europas Anleger fürchten sich vor schärferem Lockdown
RE
15.01.Börse Frankfurt-News: Zinstiefs in Europa, steigende Zinsen in den USA (Anlei..
DP
15.01.XETRA-SCHLUSS/DAX verabschiedet sich deutlich leichter aus der Woche
DJ
15.01.Aktien Frankfurt Schluss: Späte Gewinnmitnahmen vor dem Wochenende
DP
15.01.INDEX-FLASH: Dax und EuroStoxx weiten Verluste mit US-Börsen aus
DP
15.01.MARKT/DAX fällt unter 13.700 Punkte
DJ
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten DAX
13:06DEBATTE UM FUßBALL-EM IN CORONA-ZEIT : Kann funktionieren
DP
10:04SPD-Politiker Lauterbach glaubt an Absage der Fußball-EM
DP
09:57Roller statt Bus - Piaggio profitiert von Boom in Corona-Zeiten
DP
08:38BAYER : CORONA-BLOG/Bayer will Bemühungen für Impfstoffproduktion verstärken
DJ
07:06Bayer prüft Möglichkeiten der Corona-Impfstoffherstellung
DP
16.01.DAIMLER : Mercedes-AMG Motorsport setzt Podiums-Serie bei 24-Stunden-Rennen von ..
PU
15.01.ALLIANZ : Benetton-Holding Atlantia beschließt Abspaltung von Autostrade
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DAX
15.01.EUROPA : European stocks end four weeks of gains on lockdown, vaccine worries
RE
15.01.Wall Street Sees Downbeat Open as Traders Digest Biden's Stimulus Plan
MT
15.01.Wall Street Leans Back Pre-Bell; Futures Red, Europe Down, Asia Lower
MT
15.01.U.S. Stock Futures Fell
DJ
14.01.DGAP-ADHOC : SAP SE: SAP Announces Preliminary -2-
DJ
14.01.Wall Street Sees Narrowly Mixed Open, Biden's Stimulus Plan Eyed
MT
14.01.Wall Street Mixed Pre-Bell; Nasdaq Futures Slipping, Europe Up, Asia Uneven
MT
14.01.BÖRSE WALL STREET : Stocks in Europe Edge Higher
DJ
13.01.Wall Street Sees Cautiously Lower Open, Trump Impeachment Vote in Focus
MT
13.01.Wall Street Leans Slips Pre-Bell; Futures Red, Europe Muted, Asia Unevenly Hi..
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart DAX
Dauer : Zeitraum :
DAX : Chartanalyse DAX | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DAX
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop DAX
BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT92.5 verzögerte Kurse.0.39%
HENKEL AG & CO. KGAA89.56 verzögerte Kurse.0.29%
CONTINENTAL AG118.2 verzögerte Kurse.-2.48%
DAIMLER AG56.26 verzögerte Kurse.-2.68%
RWE AG37.3 verzögerte Kurse.-2.71%
ADIDAS AG281.8 verzögerte Kurse.-2.76%
DEUTSCHE BANK AG9.627 verzögerte Kurse.-3.69%
Heatmap :