Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. SMI
  6. News
  7. Übersicht
    SMI   CH0009980894

SMI

(SMI)
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Schweiz Eröffnung: Auf Erholungskurs - Corona-Pandemie verunsichert

16.10.2020 | 10:17

Zürich (awp) - Die Schweizer Börse setzt nach den jüngsten Verlusten zum Wochenschluss zu einer Erholung an. Da die Anleger angesichts der ungebremst steigenden Infektionszahlen mit Covid-19 weiterhin verunsichert sind, dürften sie sich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen. Die Angst vor einem neuerlichen Lockdown sei viel zu gross. Daher könnten im Verlauf die Gewinne wieder abschmelzen, wenn die Baissepositionen glattgestellt seien, heisst es am Markt.

Positive Impulse könnten von den USA ausgehen. Dort stocken zwar die Verhandlungen über ein neues Rettungspaket. Doch Präsident Donald Trump signalisierte den Demokaten entgegenkommen. Zudem werden am Nachmittag die Detailhandelsverkäufe veröffentlicht, die wegen der grossen Bedeutung des Privatkonsums für die US-Wirtschaft viel Beachtung finden.

Der SMI notiert um 09.20 Uhr um 0,62 Prozent höher auf 10'130,65 Punkten. Der die 30 wichtigsten Werte umfassende SLI steigt um 0,63 Prozent auf 1'556,76 und der umfassende SPI um 0,59 Prozent auf 12'663,16 Zähler. Von den 30 SLI-Werten legen 26 zu und vier geben nach.

An der Spitze stehen Lonza (+1,8%), der einzige SMI-Wert, der am Vortag nach Bekanntgabe einer neuen Strategie fester war.

Richemont legen 1,6 Prozent zu. Der Luxusgüterhersteller setzt das vorübergehend eingestellte Treueprogram für die Aktionäre fort und will bedingtes Kapital über maximal 22 Millionen Aktien schaffen. Zudem hat Goldman Sachs die Kaufempfehlung mit Verweis auf das gute Abschneiden von Konkurrentin LVMH bestätigt. Der Weltmarktführer hatte am Vortag ein gutes Quartalsergebnis veröffentlicht.

Leicht höher sind Roche (+0,4%). Der Genussschein war am Vortag nach der Veröffentlichung des Zwischenberichts um 3,5 Prozent gefallen. Der Pharmakonzern hat vom Schweizerischen Heilmittelinstitut (Swissmedic) grünes Licht für eine Kombinationstherapie mit Tecentriq (Atezolizumab) gegen Hautkrebs erhalten.

Dagegen büssen Temenos (-3,9%) deutlich an Wert ein. Der Softwarehersteller hat am Vorabend ein unter den Erwartungen ausgefallenes Quartalsergebnis veröffentlicht und die Prognose gesenkt. Am Vortag war die Aktie um 4,9 Prozent gefallen.

Am breiten Mark verlieren VAT 2,6 Prozent. Die Hochtechnologiefirma hat im dritten Quartal 2020 zwar dank der Erholung im Halbleitersegment einen deutlich höheren Umsatz erreicht. Bei den Auftragseingängen ging die Dynamik jedoch merklich zurück.

pre/kw


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA 2.74%116.1 verzögerte Kurse.44.98%
LVMH MOËT HENNESSY LOUIS VUITTON SE 2.06%674 Realtime Kurse.31.92%
SMI 1.28%12130.83 verzögerte Kurse.13.34%
SPI 1.12%15597.54 verzögerte Kurse.17.03%
SWITZERLAND SWISS LEADER 1.18%1970.1 verzögerte Kurse.17.12%
THE GOLDMAN SACHS GROUP, INC. 0.36%374.05 verzögerte Kurse.41.84%
Alle Nachrichten zu SMI
23.07.Aktien Schweiz Schluss: SMI beendet dritte Gewinnwoche knapp unter Rekordhoch
AW
23.07.Schindler kehrt im ersten Halbjahr auf Vor-Corona-Level zurück
AW
23.07.Aktien Schweiz auf Allzeithoch - Auch Lonza auf Rekordstand
DJ
23.07.Aktien Schweiz: Auf Erholungskurs - SMI markiert neues Rekordhoch
AW
23.07.Aktien Schweiz Eröffnung: Auf Erholungskurs - Lonza nach Zahlen gesucht
AW
23.07.Lonza-Aktien im Plus nach Halbjahreszahlen und höherem Auslick
AW
23.07.Schindler-Papiere leiden nach Halbjahreszahlen unter Gewinnmitnahmen
AW
23.07.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
22.07.Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst im Minus - vor allem wegen Roche
AW
22.07.MÄRKTE EUROPA/Börsen bleiben auch nach EZB auf Erholungskurs
DJ
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten SMI
15:40Credit Suisse und Iqbal Khan legen Rechtsstreit bei
AW
23.07.Lonza investiert stark in die Zukunft und saniert Deponie im Wallis
AW
23.07.UBS hebt Ziel für Givaudan auf 4850 Franken - 'Buy'
DP
23.07.UBS hebt Ziel für ABB auf 36 Franken - 'Buy'
DP
23.07.JPMorgan hebt Ziel für Givaudan auf 4100 Franken - 'Neutral'
DP
23.07.Morgan Stanley hebt Ziel für ABB auf 27,50 Franken
DP
23.07.LONZA : Boomender Pharma-Zulieferer Lonza stellt mehr Mitarbeiter ein
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SMI
23.07.European Stocks Rally After Dovish ECB Comments, Surge in PMI Services and Ou..
MT
23.07.SMI : SIX Group's Profit Tumbles 41% in H1
MT
23.07.SMI : KOF Monetary Policy Communicator Rebounds in July as ECB Vows Low Rates fo..
MT
22.07.European Stocks Close Mixed Following ECB Policy Statement
MT
21.07.European Stocks Close in Green On Strong Earnings
MT
21.07.SMI : Switzerland's SIX Forms New US Subsidiary
MT
20.07.European Stocks Close in Green Recovering From Sharp Selloff
MT
20.07.SMI : Swiss Bourse's Q2 Trading Turnover Declines 17% QoQ
MT
20.07.SMI : Swiss Q2 Trade Surplus Jumps 3.8%
MT
19.07.European Stocks Close Lower on Fears Over Increasing COVID-19 Cases
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart SMI
Dauer : Zeitraum :
SMI : Chartanalyse SMI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SMI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop SMI
LONZA GROUP AG705.6 verzögerte Kurse.4.22%
COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA116.1 verzögerte Kurse.2.74%
SIKA AG320.2 verzögerte Kurse.2.01%
THE SWATCH GROUP SA307.8 verzögerte Kurse.1.92%
ABB LTD33.67 verzögerte Kurse.1.57%
SWISSCOM AG544.8 verzögerte Kurse.-0.22%
Heatmap :