SILVER

Verzögert  -  13:02 25.06.2022
21.11 USD    0.00%
24.06.US-Aktien steigen, da Inflationserwartungen nachlassen und Bullard Rezessionsängste herunterspielt
MT
24.06.US-Aktien steigen am Freitag, da Inflationserwartungen nachlassen und Bullard Rezessionsängste herunterspielt
MT
24.06.Aktien steigen am Mittag, da die Inflationserwartungen für das kommende Jahr nachlassen
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

MÄRKTE ASIEN/Börsen auf Erholungskurs - China hinkt hinterher

19.04.2022 | 09:09

SCHANGHAI/TOKIO (Dow Jones)--Nach den Vortagesverlusten hat sich die Mehrzahl der asiatischen Börsen am Dienstag erholt. Allerdings fiel die Erholung nicht sehr kraftvoll aus. Im Blick stand die chinesische Volkswirtschaft, nachdem diese zuletzt im März deutliche Bremsspuren verzeichnet hatte. Daher stellten die chinesischen Börsen auch ganz klar die Schlusslichter. In Schanghai sank der Composite im späten Geschäft um 0,1 Prozent, der HSI in Hongkong holte nach der Pause die Vortagesverluste nach und verlor deutlich über 2 Prozent - belastet von Konsumwerten und Technologietiteln im Zuge der jüngsten Regulierungsschritte im Sektor.

Die strengen Lockdowns im Zuge der chinesischen Null-Covid-Politik hatten Wachstum, Industrieproduktion und Konsum spürbar gedrückt, so dass Zweifel an den Wachstumszielen der chinesischen Regierung für das laufende Jahr aufkamen. Die chinesische Zentralbank (PBoC) und die Devisenregulierungsbehörde hatten den heimischen Unternehmen indes Unterstützung durch die Finanzinstitute zugesichert. Die PBoC teilte mit, dass sie genügend Liquidität bereitstellen und die Banken anweisen werde, mehr Kredite zu vergeben. Erst am Freitag hatte die PBoC den Mindestreservesatz für die Banken gesenkt.

Volkswirte zeigten sich trotz der Schritte besorgt über die Binnenkonjunktur in China. Die Citi-Analysten befürchteten signifikanten Druck auf die Konsumausgaben in China im zweiten Quartal. Im März war der Einzelhandelsumsatz bereits deutlich gesunken. Zudem hatten Marktteilnehmer kraftvollere Hilfsmaßnahmen für die chinesische Wirtschaft erhofft. Im chinesischen Festland waren zunächst Alkoholtitel gesucht, doch wurden die Aufschläge nicht gehalten. China Merchants Bank stürzten um über 11 Prozent ab, nachdem Präsident Tian Huiyu überraschend hatte gehen müssen.

   Neue Regulierung in China 

Chinas Ständiger Ausschuss des Nationalen Volkskongresses denkt derweil über einen Gesetzesentwurf zum Handel mit Futures und Derivaten nach. Einige der Vorschläge beinhalten Regeln für eine strengere Überwachung und Genehmigungen, bevor Institutionen in die Vermarktung und Werbung für den Derivatehandel einsteigen dürfen.

In Südkorea wurde der Markt von Elektronik- und Transportaktien gestützt. Ausländische Investoren kauften derweil zu und trieben den Kospi zu einem Aufschlag von 1 Prozent. Samsung Electronics gewannen 0,9 und SK Hynix 3,2 Prozent - beide Technologiekonzerne hatten solide Erstquartalszahlen in Aussicht gestellt. In Tokio stützten ebenfalls Elektroniktitel, auch Automobilwerte lagen fest im Markt - befeuert von einem deutlich gesunkenen Yen, der die Exportaussichten verbesserte. Der Yen markierte zum US-Dollar ein weiteres 20-Jahrestief. Lasertec kletterten um 5,3 und Nissan Motor um 3,9 Prozent.

Der australische S&P/ASX-200 schloss nach der viertägigen Pause freundlich - beflügelt von Aufschlägen bei Schwergewichten. Das Sitzungsprotokoll der heimischen Notenbank wurde als Bestätigung der Markterwartung gewertet, dass die Zentralbank im Juni die Leitzinsen anheben werde. Im Finanzsektor stiegen Commonwealth Bank, Westpac, ANZ und NAB um bis zu 1,2 Prozent. Unter den Bergbautiteln legten Fortescue, BHP und Rio Tinto um bis zu 1,3 Prozent zu.

=== 
Index (Börse)            zuletzt      +/- %      % YTD          Ende 
S&P/ASX 200 (Sydney)    7.565,20      +0,6%      +1,6%         08:00 
Nikkei-225 (Tokio)     26.985,09      +0,7%      -6,9%         08:00 
Kospi (Seoul)           2.718,89      +1,0%      -8,7%         08:00 
Schanghai-Comp.         3.191,83      -0,1%     -12,3%         09:00 
Hang-Seng (Hongk.)     21.022,11      -2,3%      -8,0%         10:00 
Taiex (Taiwan)         16.993,40      +0,6%      -6,7%         07:30 
Straits-Times (Sing.)   3.324,03      +0,6%      +5,6%         11:00 
BSE (Mumbai)           57.216,42      +0,1%      -1,8%         12:00 
 
DEVISEN                  zuletzt      +/- %      00:00  Mo, 9:55 Uhr   % YTD 
EUR/USD                   1,0785      +0,1%     1,0778        1,0793   -5,2% 
EUR/JPY                   138,09      +0,8%     136,98        136,63   +5,5% 
EUR/GBP                   0,8292      +0,1%     0,8286        0,8296   -1,3% 
GBP/USD                   1,3007      -0,0%     1,3011        1,3010   -3,9% 
USD/JPY                   128,06      +0,8%     127,08        126,60  +11,3% 
USD/KRW                 1.236,58      +0,5%   1.230,27      1.230,27   +4,0% 
USD/CNY                   6,3738      +0,1%     6,3670        6,3716   +0,3% 
USD/CNH                   6,3841      +0,1%     6,3801        6,3809   +0,5% 
USD/HKD                   7,8434      +0,0%     7,8429        7,8433   +0,6% 
AUD/USD                   0,7380      +0,4%     0,7352        0,7365   +1,6% 
NZD/USD                   0,6736      +0,1%     0,6729        0,6733   -1,3% 
Bitcoin 
BTC/USD                40.718,80      -0,2%  40.784,60     38.926,30  -11,9% 
 
ROHÖL                    zuletzt  VT-Settl.      +/- %       +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex                 107,54     108,21      -0,6%         -0,67  +45,4% 
Brent/ICE                 112,65     113,16      -0,5%         -0,51  +47,3% 
 
METALLE                  zuletzt     Vortag      +/- %       +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)             1.976,41   1.979,20      -0,1%         -2,79   +8,0% 
Silber (Spot)              25,83      25,86      -0,1%         -0,03  +10,8% 
Platin (Spot)           1.019,84   1.014,85      +0,5%         +4,99   +5,1% 
Kupfer-Future               4,78       4,80      -0,4%         -0,02   +7,4% 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/flf/cln

(END) Dow Jones Newswires

April 19, 2022 03:08 ET (07:08 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIA AND NEW ZEALAND BANKING GROUP LIMITED -0.72%21.91 verzögerte Kurse.-20.36%
AUSTRALIAN DOLLAR / JAPANESE YEN (AUD/JPY) -0.11%93.834 verzögerte Kurse.11.35%
BHP GROUP LIMITED -1.19%40.02 verzögerte Kurse.-3.57%
BITCOIN (BTC/EUR) 1.34%20372.4 Schlusskurs.-51.53%
BITCOIN (BTC/USD) 1.20%21474.2 Schlusskurs.-55.02%
BRITISH POUND / JAPANESE YEN (GBP/JPY) 0.04%165.921 verzögerte Kurse.6.12%
CANADIAN DOLLAR / JAPANESE YEN (CAD/JPY) -0.02%104.822 verzögerte Kurse.13.97%
CHINA MERCHANTS BANK CO., LTD. 0.15%40.2 Schlusskurs.-17.47%
COMMONWEALTH BANK OF AUSTRALIA 0.46%90.16 verzögerte Kurse.-10.73%
EURO / JAPANESE YEN (EUR/JPY) -0.01%142.685 verzögerte Kurse.8.38%
FORTESCUE METALS GROUP LIMITED 0.17%17.28 verzögerte Kurse.-10.05%
HONG KONG HANG SENG 2.09%21719.06 verzögerte Kurse.-7.17%
INDIAN RUPEE / JAPANESE YEN (INR/JPY) 0.14%1.728997 verzögerte Kurse.11.74%
JAPANESE YEN / SWISS FRANC (JPY/CHF) 0.10%0.7083 verzögerte Kurse.-10.15%
KOSPI COMPOSITE INDEX 2.18%2368.45 Realtime Kurse.-20.43%
KWEICHOW MOUTAI CO., LTD. 2.65%2009.01 Schlusskurs.-2.00%
LASERTEC CORPORATION 6.23%16190 verzögerte Kurse.-54.12%
MSCI TAIWAN (STRD) 0.67%565.499 Realtime Kurse.-24.32%
NATIONAL AUSTRALIA BANK LIMITED -0.41%27.02 verzögerte Kurse.-6.31%
NEW ZEALAND DOLLAR / JAPANESE YEN (NZD/JPY) 0.81%85.392 verzögerte Kurse.7.60%
NIKKEI 225 1.23%26491.97 Realtime Kurse.-7.99%
NISSAN MOTOR CO LTD -1.16%544.5 verzögerte Kurse.-2.03%
RIO TINTO PLC 1.62%4989.5 verzögerte Kurse.1.99%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 -0.29%594.4808 Realtime Kurse.-13.89%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX 3.21%589.8278 Realtime Kurse.43.09%
S&P GSCI PLATINUM INDEX -0.04%240.1115 Realtime Kurse.-6.51%
S&P GSCI SILVER INDEX 0.32%1033.15 Realtime Kurse.-9.39%
SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD. 1.74%58400 Schlusskurs.-25.42%
SILVER 0.00%21.11 verzögerte Kurse.-9.80%
SK HYNIX INC. 1.55%91600 Schlusskurs.-30.08%
US DOLLAR / JAPANESE YEN (USD/JPY) -0.01%135.16 verzögerte Kurse.17.16%
WESTPAC BANKING CORPORATION -0.71%19.48 verzögerte Kurse.-8.76%
WTI 3.07%107.53 verzögerte Kurse.38.53%
WULIANGYE YIBIN CO.,LTD. 2.55%185 Schlusskurs.-16.91%
Alle Nachrichten zu SILVER
24.06.US-Aktien steigen, da Inflationserwartungen nachlassen und Bullard Rezessionsängste her..
MT
24.06.US-Aktien steigen am Freitag, da Inflationserwartungen nachlassen und Bullard Rezession..
MT
24.06.Aktien steigen am Mittag, da die Inflationserwartungen für das kommende Jahr nachlassen
MT
24.06.MITTAGSBERICHT : US-Aktien steigen, nachdem eine einflussreiche Umfrage zeigt, dass die In..
MT
24.06.MITTAGS-ETF-UPDATE : Breitmarkt-ETFs legen zu; US-Aktien steigen nach einer Umfrage mit na..
MT
24.06.Australiens Beauftragter für Geschlechterdiskriminierung fordert dringende Änderungen i..
MR
24.06.AIC Mines stößt auf hochgradiges Gold und Kupfer in der Eloise-Mine
MT
24.06.Navarre Minerals stößt auf neue Goldmineralisierung bei Victorias Langi Logan Prospekti..
MT
23.06.MITTAGS-ETF-UPDATE : Breitmarkt-ETFs niedriger; US-Aktien uneinheitlich, nachdem der Index..
MT
23.06.Fabled Silver Gold strebt 1 Million C$ aus einer Privatplatzierung von Aktieneinheiten ..
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu SILVER
24.06.US Stocks Climb as Inflation Expectations Seen Easing, Bullard Plays Down Recession Fea..
MT
24.06.US Stocks Climb on Friday as Inflation Expectations Seen Easing, Bullard Plays Down Rec..
MT
24.06.Latin America's leaders are waging 'war' on inflation; so far they're losing
RE
24.06.Comex Silver Ends the Week 2.12% Lower at $21.116 -- Data Talk
DJ
24.06.Equities Jump Midday as Survey Shows Year-Ahead Inflation Expectations Easing
MT
24.06.MIDDAY REPORT : US Stocks Jump as Influential Survey Shows Year-Ahead Inflation Expectatio..
MT
24.06.MIDDAY ETF UPDATE : Broad-Market ETFs Higher; US Stocks Jump as Survey Shows Inflation Exp..
MT
24.06.Deep-South Resources Says Court Orders Parties To File Case Management Report on June 2..
MT
24.06.ETF PREVIEW : ETFs, Futures Climb Premarket Friday Ahead of New Home Sales Data
MT
24.06.Wesdome Gold Mines Issues 2021 ESG Report
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart SILVER
Dauer : Zeitraum :
Silver : Chartanalyse Silver | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SILVER
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral