Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Deutsche Telekom AG    DTE   DE0005557508

DEUTSCHE TELEKOM AG

(DTE)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Deutsche Telekom : Coding und Tüfteln mit der Telekom

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.06.2019 | 14:49

Roboter piepen, Drohnen flirren und knapp 600 Kinder wuseln durch den Lichthof der Telekom Hauptstadtrepräsentanz. Anlass ist das Event Coding & Robotik 4 Kids, das die Mitarbeiter von IT@school organisiert haben.

'Erst habe ich gar nicht gemerkt, dass ich programmiert habe. Aber jetzt werde ich zuhause meiner Mama erklären, wie es funktioniert.', sagt Alexander (9) über das Tüfteln und Programmieren.

Die Mitarbeiterinitiative IT@School hat Schüler, Lehrkräfte und Eltern für eine Programmiermesse in die Hauptstadtrepräsentanz der Telekom eingeladen. Hier konnten die Besucher verschiedene Roboter ausprobieren, sich zum Thema Medienkompetenz informieren und selbst eigene Programme zu erstellen. Kinder konnten spielerisch lernen, die Digitalisierung aktiv zu gestalten. Lehrkräfte und Eltern konnten sich von den Angeboten und Vorträgen für den Unterricht inspirieren lassen.

Heike Söll ist eine der Gründerinnen von IT@School. Neben ihrem Job bei T-Systems hat sie vor drei Jahren die Initiative ins Leben gerufen, da sie sich für ihre Kinder ein breiteres Angebot für den Umgang mit digitalen Technologien gewünscht hat. 'Kinder können am besten spielerisch die Welt der Digitalisierung entdecken. Dafür benötigen sie nicht viel. Sie können zum Beispiel eine einfache Ampel auf dem Microcontroller programmieren und lernen dabei schon viel über die Technologien, die unser Leben bestimmen.'

Ihre Mitgründerin Elvira Preßler unterrichtet für IT@School Workshops mit NEPO. Das ist eine vom Fraunhofer Institut entwickelte Programmiersprache, deren Elemente sich wie Legobausteine zusammensetzen lassen. So wird die Logik des Programmierens vermittelt. Die jungen Programmiererinnen und Programmierer haben da klare Vorteile: 'Die Erwachsenen schaffen das Programmieren so auch, aber Kinder sind viel pfiffiger. Das ist gut, denn so werden die Hemmungen vor technischen Berufen genommen.'

Beide empfehlen, Kinder schon ab der dritten Klasse mit der Elektronik experimentieren zu lassen, um mögliche Vorurteile und Rollenbilder gar nicht erst entstehen zu lassen.

Andreas Kelling, Organisator des Berliner Events ist sehr zufrieden mit dem Tag: 'Das war schon eine Herausforderung für alle Beteiligten, aber am Ende sind wir alle happy und schlauer nach Hause gegangen.'

InfoDie Telekom ist ein vertrauensvoller Partner für Schulen bei der Digitalisierung.

Deutsche Telekom AG veröffentlichte diesen Inhalt am 14 Juni 2019 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 14 Juni 2019 12:48:01 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu DEUTSCHE TELEKOM AG
19.07.MAGENTA VIRTUAL REALITY : Neue Videos
PU
18.07.MEDIEN : US-Regierung erhöht Druck bei Fusion von T-Mobile und Sprint
DP
18.07.GRÜNES LICHT FÜR VODAFONE : Brüssel erlaubt Unitymedia-Übernahme
DP
18.07.EU gibt Kabelnetz-Fusion in Deutschland frei
RE
18.07.DEUTSCHE TELEKOM : Die Auflagen reichen nicht aus
PU
18.07.DEUTSCHE TELEKOM : Über Wunsch und Wirklichkeit beim Breitbandausbau
PU
18.07.Brüssel erlaubt Unitymedia-Übernahme durch Vodafone unter Auflagen
DP
18.07.DEUTSCHE TELEKOM : Netzausbau 29/19
PU
17.07.AKTIEN IM FOKUS : Europas Telekomaktien bei Investoren nicht angesagt
DP
17.07.Chipausrüster ASML schneidet besser ab als erwartet - Aktie legt zu
AW
Mehr News
News auf Englisch zu DEUTSCHE TELEKOM AG
19.07.T MOBILE US : It started with free tacos now, t-mobile and taco bell open t-mobe..
AQ
18.07.DEUTSCHE TELEKOM : The remedies are not sufficient
PU
18.07.EU clears Vodafone's $22 billion Liberty deal
RE
18.07.EU clears Vodafone's $22 billion Liberty deal
RE
18.07.INMARSAT : European Aviation Network (EAN) inflight broadband now available to t..
AQ
18.07.DEUTSCHE TELEKOM : Between expectations and reality of broadband expansion
PU
16.07.Vodafone launches 5G in Germany, challenges D.Telekom on price
RE
15.07.T MOBILE US : Mobile is Abou o Make Happiness Begin for Jonas Brohers Fans! Un-c..
AQ
15.07.OVER 3.5 BILLION BLOCKED ... AND COU : T-Mobile Hosts Scam 'Block Party' to Rais..
AQ
12.07.T-Mobile, Sprint Spar Over Dish -- WSJ
DJ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 80 785 Mio
EBIT 2019 5 330 Mio
Nettoergebnis 2019 4 285 Mio
Schulden 2019 65 165 Mio
Div. Rendite 2019 5,13%
KGV 2019 16,8x
KGV 2020 14,2x
Marktkap. / Umsatz2019 1,67x
Marktkap. / Umsatz2020 1,63x
Marktkap. 69 800 Mio
Chart DEUTSCHE TELEKOM AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Telekom AG : Chartanalyse Deutsche Telekom AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DEUTSCHE TELEKOM AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 16,30  €
Letzter Schlusskurs 14,72  €
Abstand / Höchstes Kursziel 32,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 10,8%
Abstand / Niedrigsten Ziel -17,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Timotheus Höttges Chairman-Management Board & CEO
Ulrich Lehner Chairman-Supervisory Board
Christian P. Illek Chief Financial Officer
Claudia Nemat Head-Technology & Innovation
Michael Sommer Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
DEUTSCHE TELEKOM AG-0.92%78 321
VERIZON COMMUNICATIONS0.66%234 040
NIPPON TELEGRAPH AND TELEPHONE CORP13.61%88 902
SAUDI TELECOM COMPANY SJSC--.--%59 297
SINGAPORE TELECOMMUNICATIONS LIMITED21.65%42 477
TELEFONICA-1.29%41 671