Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Devisen  >  Welt  >  Euro / US Dollar (EUR/USD)       

EURO / US DOLLAR (EUR/USD)

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
News-ÜbersichtNews

Devisen: Eurokurs fält - Zum Franken auf Zwei-Jahrestief

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
19.07.2019 | 16:40

FRANKFURT (awp international) - Der Euro ist am Freitag gefallen und hat die Kursgewinne vom Vortag wieder abgegeben. Am Nachmittag wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1230 US-Dollar gehandelt, nachdem der Kurs am Morgen bei 1,1260 Dollar gestanden hatte.

Der Euro ist auch zum Franken nach einem stabilen Handel im frühen Geschäft ins Rutschen gekommen. Er hat das Zwischentief von Ende Juni unterschritten und notiert bei 1,1019 Franken, so tief wie seit Juli 2017 nicht mehr. Am Morgen und am Vortag hatte der Euro noch im Bereich von über 1,1070 gestanden. Der US-Dollar hat sich gleichzeitig auf 0,9812 von 0,9840 Franken am Vorabend verbilligt.

Aussagen von wichtigen Notenbankern aus den USA sorgten für Aufregung und Kursbewegung am Devisenmarkt. Am Vorabend hatte sich der stellvertretende Notenbankchef Richard Clarida für eine baldige Zinssenkung ausgesprochen. "Es lohnt sich, beim ersten Anzeichen einer wirtschaftlichen Notlage schnell zu handeln, um die Zinsen zu senken", sagte Clarida.

Etwa zeitgleich hatte sich der einflussreiche Chef der Notenbank von New York, John Williams, ganz ähnlich geäussert und damit den Dollar belastet und dem Euro im Gegenzug Auftrieb verliehen. Allerdings sorgten die Williams-Äusserungen für Verwirrung an den Finanzmärkten. In der Nacht zum Freitag relativierte eine Sprecherin der regionalen Notenbank von New York die Aussagen. Sie seien im Rahmen einer "akademischen Rede" gefallen und nicht im Zusammenhang mit der aktuellen Geldpolitik zu verstehen.

Der Euro hat daraufhin einen Teil seiner Kursgewinne wieder abgegeben. Darüber hinaus hatte sich US-Präsident Donald Trump auf dem Kurznachrichtendienst Twitter einmal mehr für eine Zinssenkung in den USA stark gemacht, während amerikanische Konjunkturdaten den Euro am Nachmittag nicht bewegten. Im Juli hatte sich das Konsumklima in der grössten Volkswirtschaft der Welt etwas verbessert.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,89635 (0,89853) britische Pfund und 120,93 (120,89) japanische Yen fest.

Die Feinunze (31,1 Gramm) Gold wurde in London am Nachmittag mit 1436 Dollar gehande1lt. Das waren etwa zehn Dollar weniger als am Vortag./jkr/jsl/jha/

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BRITISH POUND / AUSTRALIAN DOLLAR (GBP/AUD) 0.06%1.79192 verzögerte Kurse.-1.00%
BRITISH POUND / CANADIAN DOLLAR (GBP/CAD) 0.22%1.61589 verzögerte Kurse.-7.38%
BRITISH POUND / JAPANESE YEN (GBP/JPY) -0.07%129.269 verzögerte Kurse.-7.61%
BRITISH POUND / NEW ZEALAND DOLLAR (GBP/NZD) 0.02%1.89161 verzögerte Kurse.-0.43%
BRITISH POUND / SWISS FRANC (GBP/CHF) -0.02%1.1901 verzögerte Kurse.-5.05%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) -0.27%1.2125 verzögerte Kurse.-4.75%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) 0.17%0.91387 verzögerte Kurse.1.51%
EURO / SWISS FRANC (EUR/CHF) -0.08%1.0884 Realtime Kurse.-3.68%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) -0.66%1.1103 Realtime Kurse.-3.27%
US DOLLAR / JAPANESE YEN (USD/JPY) 0.00%Schlusskurs.0.00%
US DOLLAR / SWISS FRANC (USD/CHF) 0.03%0.92785 verzögerte Kurse.0.00%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
19.08.DEVISEN : Euro steigt leicht auf 1,11 US-Dollar - Franken etwas leichter
AW
16.08.DEVISEN : Eurokurs berappelt sich im US-Handel etwas
AW
16.08.DEVISEN : Eurokurs stabilisiert sich - zieht zum Franken leicht an
AW
14.08.DEVISEN : Eurokurs gibt nach - Franken als sicherer Hafen gefragt
AW
14.08.DEVISEN : Euro stabil - Sichere Häfen wie Franken und Yen gefragt
AW
14.08.DEVISEN : Euro zum Dollar kaum verändert - Pendelt um 1,09 Franken
AW
13.08.DEVISEN : Eurokurs fällt zum Dollar - Franken weniger gesucht
AW
13.08.DEVISEN : Eurokurs macht leichte Verluste wieder wett - EUR/CHF mit neuem Tief
AW
13.08.DEVISEN : Euro gibt etwas nach - Franken kurzzeitig auf Jahrestief
AW
12.08.DEVISEN : Euro holt Verluste auf - Argentiniens Währung bricht ein
AW
Mehr News
News auf Englisch zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)

- Kein Artikel verfügbar -

Mehr News auf Englisch
Chart EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
Dauer : Zeitraum :
Euro / US Dollar (EUR/USD) : Chartanalyse Euro / US Dollar (EUR/USD) | MarketScreener
Vollbild-Chart