Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Kuehne + Nagel International AG    KNIN   CH0025238863

KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG

(KNIN)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichten

Aktien von Kühne+Nagel geben nach Downgrade von MainFirst nach

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
18.09.2019 | 10:53

Zürich (awp) - Die Aktien von Kühne+Nagel notieren im frühen Handel am Mittwoch tiefer. MainFirst hat die Titel des Transportunternehmens heute Mittwoch auf "Neutral" abgestuft. Die Analysten sehen nur mehr geringes Aufwärtspotenzial für die Titel.

Bis um 10.30 Uhr verlieren die Kühne-Titel am Mittwoch 2,4 Prozent auf 147,65 Franken. Der Gesamtmarkt gemessen am SPI notiert derweil leicht im Plus.

Gemäss MainFirst hat die Logistik-Branche noch immer mit verstärktem Gegenwind zu kämpfen. Und die unternehmensspezifischen Margen-Treiber von Kühne+Nagel dürften den Analysten zufolge nur langsam ihre Wirkung entfalten. Gleichzeitig habe die Konkurrenz in Sachen Volumen und IT-Funktionalität zu Kühne aufgeschlossen.

Zudem hätten die Aktien des Transport- und Logistikunternehmens nun ein Niveau erreicht, dass nur noch wenig Raum nach oben lasse. Entsprechend nähmen sie einen vorsichtigeren Stand gegenüber den Titeln ein, so die Analysten. Sie senken das Rating auf "Neutral" von bisher "Overweight".

Kühne+Nagel bleibe in ihren Augen aber ein Qualitäts-Unternehmen, welches weiter Marktanteile gewinne, heisst es weiter. Dazu komme eine höhere Konstanz bei der Kostenkontrolle und der Cash-Generierung. Und dennoch bestehe nun sogar das Risiko, dass es über 2020 hinaus zu negativen Überraschungen kommen könnte.

Denn da das Wachstum in der Luftfracht nach wie vor stark negativ sei und der Margen-Druck zunehmen dürfte, sei das Unternehmen weitgehend von Selbsthilfe-Massnahmen abhängig, um die Gewinne weiter zu steigern. Aus heutiger Sicht werden gemäss MainFirst die Fortschritte bei der Produktivität bis 2020 aber nur allmählich einsetzen und überwiegend aus der Kontraktlogistik stammen.

Damit hingen die Ziele bis 2022 stark von weiteren Implementierung der sogenannten E-Touch-Lösungen ab, so die Analysten weiter. Unter dem Strich senken sie ihre EPS-Schätzungen für die Jahre 2019 bis 2021 um 2, 3 und 4 Prozent.

jl/cf

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Aktuelle News zu KUEHNE + NAGEL INTERNATION
21.07.Kühne+Nagel navigiert erfolgreich durch die Corona-Krise
AW
21.07.Kühne+Nagel-Aktien starten nach überraschend starken Zahlen fester in den Han..
AW
21.07.Kühne+Nagel spürt im ersten Halbjahr die Coronakrise
AW
20.07.AUSBLICK KÜHNE+NAGEL : Halbjahres-EBIT von 341 Millionen Franken erwartet
AW
16.07.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG : Veröffentlichung des Halbjahresergebnisses
07.07.Kühne+Nagel liefert künftig Schleich-Tierli klimaneutral aus
AW
30.06.Kühne+Nagel schliesst Mehrjahresvertrag mit Huel ab
AW
24.06.Kühne+Nagel verwaltet für Pearson die Buchbestände in Italien
AW
27.05.Kühne Holding will zweiten Sitz im Hapag-Lloyd-Aufsichtsrat
DP
27.05.DEUTSCHE POST : Post sieht sich für Verteilung von Corona-Impfstoff gerüstet
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu KUEHNE + NAGEL INTERNATION
21.07.GLOBAL MARKETS LIVE: China threatens European champions
21.07.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : +Nagel beats expectations, restores dividend plan..
RE
21.07.FIRST HALF OF 2020 : Kuehne+Nagel manages the crisis successfully
PU
16.07.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG : half-yearly earnings release
07.07.AN EASY PLAY : Schleich relies on climate neutral logistics with Kuehne+Nagel's ..
PU
30.06.LEAN SOLUTION FOR HUEL : Kuehne+Nagel provides e-commerce fulfilment in Poland
PU
05.06.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : + Nagel expands its AI-enabled road logistics pla..
PU
26.05.Deutsche Post DHL sees supply chains shifting due to virus
RE
23.05.KLAUS-MICHAEL KUEHNE : Kuehne+Nagel owner sees about 20,000 job cuts - Die Welt
RE
15.05.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : VinLog powered by Kuehne + Nagel opens dedicated ..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 19 240 Mio 20 971 Mio -
Nettoergebnis 2020 604 Mio 659 Mio -
Nettoverschuldung 2020 165 Mio 180 Mio -
KGV 2020 30,0x
Dividendenrendite 2020 2,34%
Marktkapitalisierung 18 796 Mio 20 626 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 0,99x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,93x
Mitarbeiterzahl 69 402
Streubesitz 41,4%
Chart KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG
Dauer : Zeitraum :
Kuehne + Nagel International AG : Chartanalyse Kuehne + Nagel International AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse KUEHNE + NAGEL INTERNATION
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 19
Mittleres Kursziel 142,41 CHF
Letzter Schlusskurs 156,90 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 14,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -9,23%
Abstand / Niedrigstes Ziel -34,4%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Detlef A. Trefzger Chief Executive Officer
Jörg W. Wolle Chairman
Markus Blanka-Graff Chief Financial Officer
Martin Kolbe Chief Information Officer
Klaus-Michael Kuehne Honorary Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG-3.86%20 626
YUNDA HOLDING CO., LTD.-6.42%9 963
NIPPON EXPRESS CO., LTD.-21.96%4 406
STO EXPRESS CO.,LTD.-15.59%3 612
HYUNDAI GLOVIS CO., LTD.-22.03%3 505
KERRY LOGISTICS NETWORK LIMITED-5.08%2 935