Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Stadler Rail AG    SRAIL   CH0002178181

STADLER RAIL AG

(SRAIL)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener Analysen

Stadler Rail erhält Auftrag für Nachrüstung von Zügen in Holland

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
29.06.2020 | 18:45

Bussnang TG (awp) - Der Schienenfahrzeughersteller Stadler Rail hat von der Arriva Netherlands einen Auftrag zur Nachrüstung von 36 Zügen erhalten. Finanzielle Angaben zu dem Vertragsabschluss wurden in einem Communiqué vom Montagabend allerdings keine gemacht.

Konkret soll Stadler die Züge mit dem Europäischen Zugsicherungssystem (ETCS) Guardia ausrüsten. Von den insgesamt 36 Zügen, aus denen die Flotte bestehe, seien acht bereits auf der internationalen Verbindung RE18 in Limburg eingesetzt worden, heisst es weiter.

Arriva sei der erste Betreiber in den Niederlanden, der einen Vertrag über die Installation des ETCS-Systems unterschrieben habe. Für das Bussnanger Unternehmen sei es der erste Vertragsgewinn zur Nachrüstung von Zügen mit seinem eigenen ETCS-System.

Der Auftrag werde sich bis ins Jahr 2024 erstrecken, teilte Stadler ausserdem mit. Die ersten nachgerüsteten Züge kämen dann ab 2022 zum Einsatz.

kw/mk

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Aktuelle News zu STADLER RAIL AG
30.06.Autoneum stellt Liquidität durch Anpassungen in der Finanzierung sicher
AW
29.06.Stadler Rail erhält Auftrag für Nachrüstung von Zügen in Holland
AW
19.06.Aktien Schweiz Schluss: SMI legt dank Schwergewichten zu
AW
19.06.Aktien Schweiz: Schwergewichte halten SMI am Verfallstag im Plus
AW
19.06.Stadler Rail übernimmt deutsche Elektronikfirma Vipco vollständig
AW
18.06.STADLER : ETCS-Zugsicherungssystem Guardia erhält erstmals Zulassung
AW
16.06.Aktien Schweiz Vorbörse: SMI nimmt die Rückeroberung der 10'000 Pkt in Angrif..
AW
16.06.Stadler erhält Auftrag für 12 Doppelstockzüge im Volumen von 133,3 Mio Fr.
AW
12.06.Ina Invest Holding mit verhaltenem erstem Handelstag
AW
12.06.IPO : Ina Invest Holding mit erfolgreichem Start an der Börse
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu STADLER RAIL AG
30.06.GLOBAL MARKETS LIVE: New brands boycott Facebook, Lululemon makes new $500m ..
27.05.GLOBAL MARKETS LIVE: Twitter sparks Donald Trump’s fury
22.05.GLOBAL MARKETS LIVE: Another Chinese company leaving the Nasdaq
07.05.GLOBAL MARKETS LIVE: Merger between 02 and Virgin goes ahead
07.05.ABB Signs $180 Million Supply Contract With Stadler Rail
DJ
26.03.STADLER RAIL : Why Is Prasa Still Trying to Buy Trains That Can't Be Used?
AQ
05.03.GLOBAL MARKETS LIVE : More and more businesses are hit by the coronavirus
02.03.STADLER RAIL AG : annual earnings release
12.02.GLOBAL MARKETS LIVE: Boeing gets 0 orders in January, Lyft won’t be profitabl..
07.02.STADLER RAIL : President Ilham Aliyev receives president of Board of Directors o..
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 3 313 Mio 3 511 Mio -
Nettoergebnis 2020 139 Mio 147 Mio -
Nettoliquidität 2020 305 Mio 323 Mio -
KGV 2020 28,1x
Dividendenrendite 2020 2,43%
Marktkapitalisierung 3 824 Mio 4 048 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2019
Marktkap. / Umsatz 2020 1,06x
Mitarbeiterzahl 10 763
Streubesitz 54,0%
Chart STADLER RAIL AG
Dauer : Zeitraum :
Stadler Rail AG : Chartanalyse Stadler Rail AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse STADLER RAIL AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 6
Mittleres Kursziel 42,90 CHF
Letzter Schlusskurs 38,24 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 22,9%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12,2%
Abstand / Niedrigstes Ziel -0,63%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Peter Christoph Spuhler Chairman & Group Chief Executive Officer
Raphael Herbert Widmer Chief Financial Officer & Deputy Group CEO
Hans-Peter Schwald Vice Chairman-Supervisory Board
Kurt Rüegg Member-Supervisory Board
Christoph Franz Member-Supervisory Board