Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Zooplus AG    ZO1   DE0005111702

ZOOPLUS AG

(ZO1)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

zooplus : Pressemitteilung vom 18. Juli 2019 zu den vorläufigen Umsatzzahlen des ersten Halbjahres 2019 der zooplus AG

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
18.07.2019 | 07:40

Corporate News

zooplus AG: Umsatz wächst im zweiten Quartal um 14%

auf 363 Mio. EUR

  • Steigerung der Umsatzwachstumsrate auf 14% im zweiten Quartal 2019 gegenüber 13% Wachstum im ersten Quartal (jeweils zum Vorjahr)
  • Anstieg der Umsatzerlöse für das erste Halbjahr um 84 Mio. EUR auf 727 Mio. EUR (H1 2018: 643 Mio. EUR)
  • Umsatz mit Eigenmarken wächst überproportional im ersten Halbjahr um 29% zum Vorjahr
  • Anzahl der registrierten Neukunden erhöht sich im zweiten Quartal um 32% zum Vorjahr
  • Bestätigung der Jahresprognose eines Umsatzwachstums von 14% bis 18%

München, 18. Juli 2019 - Auf Basis vorläufiger Zahlen erzielt die zooplus AG (WKN 511170, ISIN DE0005111702, Börsenkürzel ZO1), Europas führender Internethändler für Heimtierprodukte, im ersten Halbjahr 2019 Umsatzerlöse in Höhe von 727 Mio. EUR (H1 2018: 643 Mio. EUR). Dies entspricht einem Wachstum um 84 Mio. EUR bzw. 13% gegenüber dem Vorjahr. Bereinigt um Wechselkurseffekte liegt das Umsatzwachstum ebenfalls bei 13%. Dabei steigen die Umsätze im zweiten Quartal 2019 um 43 Mio. EUR auf 363 Mio. EUR (Q2 2018: 320 Mio. EUR) - die Wachstumsrate liegt mit 14%, wechselkursbereinigt ebenfalls 14%, über dem Vergleichswert des ersten Quartals.

Besonders erfreulich entwickelte sich das Neukundengeschäft. Nach einem Anstieg um 15% gegenüber dem Vorjahr im ersten Quartal 2019 konnte die Anzahl der registrierten Neukunden im zweiten Quartal sogar um 32% gesteigert werden. Der Gesamtumsatz wird nach wie vor überwiegend vom Bestandskundengeschäft getragen. Hier liegt die wechselkursbereinigte umsatzbezogene Wiederkaufrate im ersten Halbjahr bei 92% und damit leicht unterhalb des Vorjahresniveaus (H1 2018: 94%). Das Eigenmarkengeschäft mit Futter und Streu legt mit einem Umsatzwachstum von 29% im ersten Halbjahr 2019 weiterhin überproportional zu.

Dr. Cornelius Patt, Vorstandsvorsitzender der zooplus AG: "Das zweite Quartal 2019 markiert mit deutlichem Wachstum des Neukundengeschäfts und der Steigerung der

1/3

Corporate News

Wachstumsleistung im Gesamtgeschäft die Trendwende. Für das zweite Halbjahr planen wir eine weitere Akzelerierung des Wachstums. Der sichtbaren Dynamik des Neukundengeschäfts stehen bestimmte Einschränkungen bei der Aktivierung von Neukunden durch Direktmarketing-Maßnahmen aufgrund der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gegenüber, was den weiteren Aufbau des Geschäfts mit Bestandskunden etwas erschwert. Dies spiegelt sich in der umsatzbezogenen Wiederkaufrate wider, die gegenüber dem Vorjahr aktuell leicht rückläufig ist. Mit unserer Markenkampagne '20 Jahre zooplus' starten wir deshalb zusätzliche Marketing-Maßnahmen, die sowohl auf den Ausbau der Markenbekanntheit als auch die langfristige Bindung der Kunden an zooplus abzielen."

Vor dem Hintergrund der erwarteten weiteren Umsatzentwicklung im Jahresverlauf 2019 bestätigt der Vorstand seine Prognose einer Wachstumsrate von 14% bis 18% für das gesamte Geschäftsjahr 2019.

Den vollständigen Bericht für das erste Halbjahr des Geschäftsjahres 2019 wird zooplus am

14. August 2019 veröffentlichen und auf der Internetseite www.investors.zooplus.comzum Download zur Verfügung stellen.

2/3

Corporate News

Unternehmensprofil:

zooplus wurde 1999 gegründet und ist heute gemessen an Umsatzerlösen Europas führender Internethändler für Heimtierbedarf. Die Umsatzerlöse betrugen im Geschäftsjahr 2018 insgesamt 1.342 Mio. EUR. Das Geschäftsmodell wurde bislang bereits in 30 Ländern Europas erfolgreich eingeführt. zooplus vertreibt Produkte für alle wichtigen Heimtiergattungen. Zum Produktangebot zählen insbesondere Tierfutter (Trocken- und Nassfutter und Futterbeigaben) sowie Zubehör wie Kratzbäume, Hundekörbe oder Spielzeug in allen Preiskategorien. Neben einer Auswahl von über 8.000 Produkten profitieren zooplus- Kunden zudem von einer Vielzahl interaktiver Content- und Community-Angebote. Der Heimtierbedarfmarkt stellt ein wichtiges Marktsegment innerhalb der europäischen Handelslandschaft dar. Die Umsätze mit Heimtierfutter und Zubehör innerhalb der Europäischen Union belaufen sich auf rund 26 Mrd. EUR. Für Europa wird auch weiterhin starkes Wachstum im Bereich E-Commerce erwartet. zooplus rechnet daher mit einer Fortsetzung der dynamischen Entwicklung.

Im Internet unter: www.zooplus.de

Kontakt Investor Relations / Presse:

cometis AG Georg Grießmann Unter den Eichen 7 65195 Wiesbaden

Tel: +49 (0)611-205855-61

Fax: +49 (0)611-205855-66

Mail: griessmann@cometis.de

Web: www.cometis.de

3/3

zooplus AG veröffentlichte diesen Inhalt am 18 Juli 2019 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 18 Juli 2019 05:39:01 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu ZOOPLUS AG
16.08.ZOOPLUS AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweit..
EQ
16.08.ZOOPLUS AG : Korrektur einer Veröffentlichung vom 09.03.2018 gemäß § 40 Abs. 1 W..
EQ
14.08.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 14.08.2019 - 15.15 Uhr
DP
14.08.Online-Tierbedarfshändler Zooplus mit durchwachsenen Zahlen
DP
14.08.Baader Bank belässt Zooplus auf 'Buy' - Ziel 140 Euro
DP
14.08.JPMorgan belässt Zooplus auf 'Overweight' - Ziel 205 Euro
DP
14.08.ZOOPLUS : Pressemitteilung vom 14. August 2019 zum Halbjahresbericht 2019
PU
14.08.WDH/Online-Tierbedarfshändler Zooplus schreibt operativ wieder schwarze Zahle..
DP
14.08.ZOOPLUS AG : Umsatzanstieg auf 727 Mio. EUR und verbessertes EBITDA im ersten Ha..
EQ
14.08.ZOOPLUS AG : Umsatzanstieg auf 727 Mio. EUR und verbessertes EBITDA im ersten Ha..
DP
Mehr News
News auf Englisch zu ZOOPLUS AG
16.08.ZOOPLUS AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German ..
EQ
16.08.ZOOPLUS AG : Correction of a release from 09/03/2018 according to Article 40, Se..
EQ
14.08.ZOOPLUS AG : Increase in sales to EUR 727 m and improvement in EBITDA in the fir..
PU
14.08.ZOOPLUS AG : Increase in sales to EUR 727 m and improvement in EBITDA in the fir..
EQ
07.08.ZOOPLUS AG : Preliminary announcement of the publication of financial reports ac..
EQ
18.07.ZOOPLUS AG : Sales grow 14% to EUR 363 m in the second quarter of 2019
PU
18.07.ZOOPLUS AG : Sales grow 14% to EUR 363 m in the second quarter of 2019
EQ
03.07.ZOOPLUS AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German ..
EQ
24.06.ZOOPLUS AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German ..
EQ
19.06.ZOOPLUS AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German ..
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 1 555 Mio
EBIT 2019 -5,12 Mio
Nettoergebnis 2019 -2,70 Mio
Liquide Mittel 2019 46,1 Mio
Div. Rendite 2019 -
KGV 2019 -312x
KGV 2020 317x
Marktkap. / Umsatz2019 0,51x
Marktkap. / Umsatz2020 0,45x
Marktkap. 846 Mio
Chart ZOOPLUS AG
Dauer : Zeitraum :
zooplus AG : Chartanalyse zooplus AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ZOOPLUS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 11
Mittleres Kursziel 115,55  €
Letzter Schlusskurs 118,40  €
Abstand / Höchstes Kursziel 73,1%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -2,41%
Abstand / Niedrigsten Ziel -49,3%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Cornelius Patt Chief Executive Officer
Christian Robert Stahl Chairman-Supervisory Board
Andreas Grandinger Chief Financial Officer
Norbert Stoeck Member-Supervisory Board
Moritz Greve Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ZOOPLUS AG0.42%889
ALIBABA GROUP HOLDING27.85%461 379
MEITUAN DIANPING--.--%50 920
JD.COM46.87%45 838
SHOPIFY INC (US)181.57%42 209
EBAY INC.43.85%33 576