Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Athenahealth wird von Bain Capital und Hellman für 17 Mrd. Dollar übernommen

22.11.2021 | 18:31
FILE PHOTO: The logo of Bain Capital is displayed on the screen during a news conference in Tokyo

Das private Technologieunternehmen Athenahealth gab am Montag bekannt, dass es einer Übernahme durch Bain Capital und Hellman & Friedman LLC für 17 Milliarden Dollar zugestimmt hat.

Das in Watertown, Massachusetts, ansässige Unternehmen bietet eine Cloud-basierte Software an, die zur Organisation von Patientenbesuchen, zur Dokumentation von Patientenakten und zur Verfolgung und Einziehung von Zahlungen verwendet werden kann.

Evergreen, der Private-Equity-Arm des Hedgefonds Elliott, und die Investmentfirma Veritas hatten Athenahealth im Jahr 2019 in einem 5,7-Milliarden-Dollar-Deal übernommen.

Das Unternehmen wurde dann mit Virence Health fusioniert, einem Anbieter von Software für das Gesundheitswesen, den Veritas zuvor von General Electric Co. erworben hatte.


© MarketScreener mit Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CERNER CORPORATION -0.15%91.235 verzögerte Kurse.-1.62%
MICROSOFT CORPORATION 4.60%301.97 verzögerte Kurse.-14.22%
NUANCE COMMUNICATIONS, INC. 0.44%55.03 verzögerte Kurse.-0.96%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
17:53Russlands Regierungspartei fordert Waffenlieferungen an Separatisten in Ostukraine
DJ
17:52Tschechien schickt Ukraine mehr als 4000 Artilleriegranaten
DP
17:52Berlin, Hamburg und München wollen Vorkaufsrecht von Gemeinden stärken
DJ
17:48Anthem-Quartalsgewinn dank IngenioRx-Stärke mehr als verdoppelt
MR
17:41Der Aktivist Legion Partners gab 2021 35% zurück
MR
17:41Gysi spricht sich klar gegen allgemeine Impfpflicht aus
DP
17:40Ukraine kritisiert Lieferung von 5000 Schutzhelmen als unzureichend
RE
17:40WOCHENVORSCHAU : Termine bis 09. Februar 2022
DP
17:39Boeing verbucht 3,5 Milliarden Dollar Kosten, da die Probleme mit der 787 zunehmen
MR
17:31US-VIZEAUSSENMINISTERIN : Russland verschärft Bedrohung der Ukraine
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"