Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Niederlande
  4. Euronext Amsterdam
  5. Alfen N.V.
  6. News
  7. Übersicht
    ALFEN   NL0012817175

ALFEN N.V.

(ALFEN)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Alfen N : wurde von Vattenfall für die Lieferung von 4.000 Ladestationen für die niederländischen Provinzen Nordbrabant und Limburg ausgewählt

22.09.2020 | 01:00

Vattenfall hat Alfen ausgewählt, um eine intelligente Ladeinfrastruktur für das elektrische Fahren in Gemeinden in den Provinzen Nordbrabant und Limburg bereitzustellen. Vattenfall hat diesen wichtigen Auftrag von den Provinzen Nordbrabant und Limburg erhalten und wird für die Installation und den Betrieb der Ladestationen verantwortlich sein. Alfen ist stolz darauf, der Lieferant dieser intelligenten öffentlichen EV-Ladestationen zu sein.

Die Aufstellungsperiode beträgt zunächst zwei Jahre. In diesem Zeitraum werden die ersten 2.000 Alfen Twin-Ladestationen installiert. Die teilnehmenden Gemeinden in den Provinzen Nordbrabant und Limburg erhalten 4.000 Ladestationen. Im Rahmen dieses Auftrags ist es möglich, die Anzahl der Ladestationen weiter auszubauen.

Die Alfen Twin ist für eine Straßenumgebung mit hohem Verkehrsvolumen konzipiert und eignet sich für jeden halböffentlichen oder öffentlichen Raum. Diese Alfen-Ladestation bietet zwei Ladestationen in einem zerstörungssicheren Stahlgehäuse mit einer gewölbten Oberseite, sodass kein Abfall auf der Ladestation verbleiben kann. Die Ladestationen werden im niederländischen Alfen-Werk aus hochwertigen Komponenten hergestellt und sind streng geprüft und unabhängig zertifiziert. Alle Produkte von Alfen sind so entworfen, dass sie robust, sicher und zuverlässig sind. Jede Alfen-Ladestation ist für alle Elektroautos und Ladekabel geeignet.

Mit dem Erwerb dieser intelligenten Alfen Twin-Ladestationen erfüllen die Provinzen Nordbrabant und Limburg sowie die teilnehmenden Gemeinden den ständig steigenden Ladebedarf der wachsenden Zahl von Elektrofahrzeugen und fördern ebenfalls die Anwendung der neuesten Innovationen.

Pieter van Ommeren, Director E-Mobility bei Vattenfall, sagt: 'Unsere Mission ist es, fossilfreies Leben innerhalb einer Generation möglich zu machen. Deshalb setzen wir uns voll und ganz für das elektrische Fahren ein. Wir sorgen dafür, dass Elektrofahrer ihre Autos einfach und kostengünstig aufladen können. Die Ladestationen von Alfen sind seit Jahren ein Begriff auf der Straße und haben ihren zuverlässigen Betrieb mehr als bewiesen. Alfen ist mit seinen intelligenten Ladestationen der Partner für uns, der unsere Ambitionen optimal unterstützt.'

Jan-Anne Hoekstra, Commercial Director EV Charging Equipment bei Alfen, fügt hinzu: 'Vattenfall ist ein geschätzter Partner, mit dem wir seit vielen Jahren zusammenarbeiten. Wir sind stolz darauf, gemeinsam einen Beitrag zu den Zielen der Provinzen Nordbrabant und Limburg leisten zu können. Mit der Installation unserer intelligenten und zuverlässigen Ladestationen stellen wir sicher, dass EV-Fahrer im Süden der Niederlande ihre Autos optimal und sicher aufladen können. Dieses Projekt trägt zur Ambition der Niederlande bei, bis 2030 nahezu 2 Millionen Ladestationen aufgestellt zu haben.'

Lesen Sie mehr über die EV-Ladelösungen von Alfen

Alfen NV veröffentlichte diesen Inhalt am 22 September 2020 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 21 September 2020 23:03:04 UTC.


© Publicnow 2020
Alle Nachrichten zu ALFEN N.V.
09.06.ALFEN N  : EV-Ladestationen im Zentrum eines neuen, zirkulären Geschäftsmodells
PU
02.06.ALFEN N  : reicht zusammen mit seinen E-Mobility-Konsortiumspartnern den Wachstu..
PU
06.04.Feuerwerk der Rekorde
29.03.WÖCHENTLICHER PORTFOLIO-BERICHT : Anleger setzen auf Qualitätsaktien
01.02.ALFEN N  : Centrica Business Solutions schließt mit Alfen eine Rahmenvereinbarun..
PU
25.01.ALFEN N  : PerPetum Energy wählt Alfen als strategischen Partner für Umspannwerk..
PU
21.01.ALFEN N  : und Bee gehen eine Partnerschaft ein für das intelligente Laden von E..
PU
2020ALFEN N  : liefert ein 12MW-Energiespeichersystem für den Hybrid-Energiepark Har..
PU
2020ALFEN N  : Direktzahlung mit Debitkarte an Alfen-Ladestationen in Deutschland mö..
PU
2020ALFEN N  : British Gas wählt Alfen als Lieferanten für das integrierte intellige..
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ALFEN N.V.
09.06.ALFEN N  : EV charging stations in the centre of a new, circular, business model
PU
31.05.ALFEN N  : together with its e-mobility consortium partners, submits Growth Plan..
PU
12.05.ALFEN N  : Solid Q1 2021 for Alfen with 56% profitability growth compared with Q..
PU
12.05.ALFEN N  : Webcast 2021 Q1 Trading Update
PU
12.05.ALFEN N  : Press Release 2021 Q1 Trading Update
PU
06.05.ALFEN N  : appoints Michelle Lesh as new Chief Commercial Officer
PU
13.04.WEEKLY PORTFOLIOS REPORT  : Risk appetite persists
30.03.WEEKLY PORTFOLIOS REPORT  : Investors focus on quality stocks
23.03.WEEKLY PORTFOLIOS REPORT : Outperformance in all regions
16.03.WEEKLY PORTFOLIOS REPORT  : While waiting for Powell
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 247 Mio 293 Mio 270 Mio
Nettoergebnis 2021 16,9 Mio 20,0 Mio 18,4 Mio
Nettoliquidität 2021 34,9 Mio 41,5 Mio 38,2 Mio
KGV 2021 92,9x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 1 573 Mio 1 874 Mio 1 721 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 6,24x
Marktkap. / Umsatz 2022 4,71x
Mitarbeiterzahl 588
Streubesitz 99,2%
Chart ALFEN N.V.
Dauer : Zeitraum :
Alfen N.V. : Chartanalyse Alfen N.V. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ALFEN N.V.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 3
Mittleres Kursziel 74,00 €
Letzter Schlusskurs 72,50 €
Abstand / Höchstes Kursziel 11,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 2,07%
Abstand / Niedrigstes Ziel -7,59%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Marco Roeleveld Chief Executive Officer & Chief Operating Officer
Jeroen van Rossen Chief Financial Officer
Henk ten Hove Chairman-Supervisory Board
Eline M. Oudenbroek Independent Member-Supervisory Board
Willem Ackermans Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
ALFEN N.V.-12.23%1 874
ABB LTD24.28%67 328
KONE OYJ2.47%42 088
OTIS WORLDWIDE CORPORATION19.13%34 533
SCHINDLER HOLDING AG8.64%30 717
DAIFUKU CO., LTD.-24.69%10 977