Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Fresenius SE & Co. KGaA
  6. News
  7. Übersicht
    FRE   DE0005785604   578560

FRESENIUS SE & CO. KGAA

(FRE)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Intensivmediziner: Weniger Patienten in möglicher vierten Welle

21.06.2021 | 05:41

BERLIN (dpa-AFX) - Der Präsident der Deutschen Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin (DGIIN), Christian Karagiannidis, rechnet in einer möglichen vierten Corona-Welle mit weniger Patienten auf den Intensivstationen. "Wir werden, wenn es im Herbst zu einem Wiederanstieg der Infektionszahlen kommt, sehr genau auf die Neuaufnahmen auf den Intensivstationen schauen müssen. Wenn die vulnerablen Gruppen bis dahin sehr gut geimpft sind, könnte es auch bei höheren Inzidenzen viel weniger schwere Verläufe geben", sagte er der "Rheinischen Post" (Montag).

Bisher seien die Intensiv-Neuaufnahmen weitestgehend parallel zu den Inzidenzen verlaufen. Wenn die vulnerablen Gruppen sehr gut geimpft seien, könne es im Sommer erstmals zu einem abweichenden Verhalten kommen. Die Inzidenzen würden dann stärker steigen als die Intensiv-Aufnahmen, weil die potenziellen Patienten durch Impfung besser geschützt seien./zeh/DP/zb


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu FRESENIUS SE & CO. KGAA
15:00AUSBLICK/Fresenius zum Zweitquartal mit Details zum Sparprogramm?
DJ
13:04MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - Vorlagen aus China belasten
DJ
26.07.19 TERMINE, die in der Woche wichtig werden (Donnerstag/Freitag)
DJ
23.07.19 TERMINE, die in der Woche wichtig werden (Donnerstag/Freitag)
DJ
23.07.Hohe Inzidenzen bei Jüngeren - Was kommt auf Intensivstationen zu?
DP
23.07.GLAXOSMITHKLINE IM FOKUS : Auf dem Weg zur Aufspaltung
DP
23.07.Jefferies hebt Ziel für Fresenius 39 Euro - 'Underperform'
DP
21.07.JPMorgan hebt Ziel für Fresenius auf 53 Euro - 'Overweight'
DP
20.07.Berenberg belässt Fresenius SE auf 'Buy' - Ziel 55,95 Euro
DP
15.07.MÄRKTE EUROPA/Gute Vorlagen für DAX - Daimler mit guten Zahlen
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu FRESENIUS SE & CO. KGAA
08.07.EXCLUSIVE : German artificial limb maker Ottobock plans blockbuster 2022 IPO - s..
RE
07.07.FRESENIUS : Kabi Introduces New Simplist Fentanyl Citrate Injection, USP 50 mcg ..
AQ
07.07.DGAP-PVR : Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA: Release according to Article 40..
DJ
02.07.FRESENIUS : signs 2 billion euros syndicated revolving credit facility with a li..
PU
02.07.FRESENIUS : Medical Care signs 2 billion euros sustainability-linked syndicated ..
PU
30.06.FRESENIUS SE & CO. KGAA : Release according to Article 41 of the WpHG [the Germa..
EQ
28.06.DGAP-DD : Fresenius SE & Co. KGaA english
DJ
28.06.FRESENIUS MEDICAL CARE : Opens Healthcare Training Center in South Korea
MT
10.06.PRESS RELEASE : SphingoTec Expands Management Team and Appoints new CFO
DJ
09.06.DGAP-DD : Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA english
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 37 017 Mio 43 726 Mio 39 997 Mio
Nettoergebnis 2021 1 791 Mio 2 116 Mio 1 935 Mio
Nettoverschuldung 2021 22 155 Mio 26 170 Mio 23 938 Mio
KGV 2021 14,1x
Dividendenrendite 2021 1,88%
Marktkapitalisierung 25 357 Mio 29 948 Mio 27 398 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,28x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,18x
Mitarbeiterzahl 310 842
Streubesitz 73,1%
Chart FRESENIUS SE & CO. KGAA
Dauer : Zeitraum :
Fresenius SE & Co. KGaA : Chartanalyse Fresenius SE & Co. KGaA | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends FRESENIUS SE & CO. KGAA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 21
Letzter Schlusskurs 45,48 €
Mittleres Kursziel 48,52 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 6,69%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Stephan Sturm President & Chief Executive Officer
Rachel Clare Empey Chief Financial Officer
Wolfgang Kirsch Chairman-Supervisory Board
Sebastian Biedenkopf Legal, Compliance & Human Resources Director
Klaus-Peter Müller Independent Member-Supervisory Board