Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Vereinigtes Königreich
  4. London Stock Exchange
  5. Glencore plc
  6. News
  7. Übersicht
    GLEN   JE00B4T3BW64

GLENCORE PLC

(GLEN)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Glencores Agrareinheit strebt Expansion in Amerika und Australien an - Quellen

12.11.2021 | 16:38

Der Schweizer Bergbau- und Handelskonzern Glencore und seine Partner prüfen Optionen für die Expansion ihres Agrar-Joint-Ventures Viterra, darunter gezielte Zukäufe in Nord- und Südamerika und Australien, wie zwei mit der Angelegenheit vertraute Quellen berichten.

Das Unternehmen, das früher unter dem Namen Glencore Agriculture bekannt war, geriet 2017 in die Schlagzeilen, weil es einen gescheiterten Übernahmeversuch für Bunge Ltd, einen der Giganten des globalen Getreidehandels, unternahm, der damals mit 11 Milliarden US-Dollar bewertet wurde.

Vier Jahre später haben die Eigentümer keinen größeren Deal abgeschlossen und suchen immer noch nach Möglichkeiten, den Wert des Unternehmens in einer Zeit anhaltend hoher Getreidepreise zu steigern. Es ist wahrscheinlicher, dass sie kleinere oder in Privatbesitz befindliche Unternehmen kaufen und vor allem in den Vereinigten Staaten, aber auch in Südamerika und Australien, wo Viterra bereits Vermögenswerte besitzt, expandieren, so die Quellen.

Glencore besitzt 50 % von Viterra und hat die andere Hälfte 2016 für insgesamt 3,125 Mrd. USD an die kanadischen Pensionsfonds CPP Investments und British Columbia Investment Management Corporation (BCI) verkauft.

Glencore, Viterra und CPP Investments lehnten eine Stellungnahme ab. BCI war für eine Stellungnahme nicht unmittelbar erreichbar.

Mit einem EBITDA (Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) von 991 Millionen US-Dollar im ersten Halbjahr 2021 besitzt das Unternehmen 180 Lager- und Umschlaganlagen, 30 Verarbeitungs- und Raffinerieanlagen und 25 Hafenterminals, in denen weltweit Millionen Tonnen Getreide, Ölsaaten, Hülsenfrüchte, Reis, Zucker und Baumwolle umgeschlagen werden.

Das letzte Geschäft tätigte das Unternehmen im Jahr 2020, als es seinem insolventen Partner den Anteil an der argentinischen Sojazerkleinerungsanlage Renova abkaufte, den es noch nicht besaß.

Andere große westliche Getreidehandelsunternehmen wie Archer Daniels Midland Co, Cargill Inc und Louis Dreyfus Co, die jahrelang mit einem weltweiten Überangebot und geringen Gewinnspannen zu kämpfen hatten, erlebten während der COVID-Pandemie eine Trendwende, da Regierungen und Lebensmittelunternehmen sich beeilten, Vorräte anzulegen.

Dennoch ist der Sektor reif für eine Konsolidierungswelle, ähnlich wie bei den Fusionen und Übernahmen in der Agrarchemie und der Saatgutindustrie, um dem harten Wettbewerb mit asiatischen Konkurrenten standzuhalten und die Versorgung gegen Engpässe sicherzustellen.

In den Vereinigten Staaten, wo die Landwirtschaft und die Lebensmittelindustrie jährlich mehr als 1 Billion Dollar zur Wirtschaft beitragen, gibt es eine große Zahl mittelständischer Unternehmen und Genossenschaften, darunter The Andersons, Scoular und CHS Inc.


© MarketScreener mit Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) 0.05%0.837 verzögerte Kurse.-0.97%
GLENCORE PLC -0.59%410.05 verzögerte Kurse.9.36%
Alle Nachrichten zu GLENCORE PLC
20.01.Aktien Europa Schluss: US-Börsen schieben die Kurse an
DP
19.01.BHP's Eisenerzproduktion im Dezember-Quartal 2021 steigt an, während Kupfer und Kohle f..
MT
13.01.Metal Energy ernennt Mike Sweeny zum Vizepräsidenten für Exploration und Entwicklung
MT
11.01.Anglo American schließt Verkauf einer Minderheitsbeteiligung an Cerrejón JV ab
MT
11.01.Glencore plc schließt Übernahme von Cerrejón ab
CI
06.01.Korr: US-Konzerne dominieren Weltbörsen - Schweiz auf Rang vier
AW
06.01.Glencore hat australische Mine Ernest Henry verkauft
AW
06.01.Glencore schließt den Verkauf einer australischen Kupfer-Gold-Mine für bis zu 717 Milli..
MT
06.01.Evolution Mining schließt die Übernahme der Kupfer-Gold-Mine von Glencore in Queensland..
MT
06.01.EVOLUTION MINING LIMITED (ASX : EVN) hat die Übernahme von Ernest Henry Mining Pty Ltd. vo..
CI
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu GLENCORE PLC
21.01.THE LATEST FROM LONDON : Miners drag the FTSE 100 down
21.01.GLENCORE : Notice of Preliminary Results 2021
PU
20.01.Trevali Provides Financing Update for Rosh Pinah Expansion Project and Starts Early Wor..
MT
19.01.BHP's December 2021 Quarter Iron Ore Production Jumps While Copper, Coal Fall
MT
18.01.Chad must reach deal with all creditors by end-March, says IMF
RE
18.01.FTSE Down, Government Loans to Energy Suppliers Seen as Likely
DJ
17.01.THE LATEST FROM LONDON : A bit of respite for markets
14.01.FTSE 100 Closes 0.3% Lower as Royal Mail, B&M Plummet
DJ
14.01.FTSE Falls, Sterling Seen in Stable Range Vs Dollar in 2022
DJ
13.01.Metal Energy Appoints Mike Sweeny as Vice-President, Exploration and Development
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu GLENCORE PLC
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 212 Mrd. - 193 Mrd.
Nettoergebnis 2021 7 081 Mio - 6 456 Mio
Nettoverschuldung 2021 28 991 Mio - 26 432 Mio
KGV 2021 9,53x
Dividendenrendite 2021 3,90%
Marktkapitalisierung 72 752 Mio 72 779 Mio 66 328 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,48x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,42x
Mitarbeiterzahl 135 000
Streubesitz 75,4%
Chart GLENCORE PLC
Dauer : Zeitraum :
Glencore plc : Chartanalyse Glencore plc | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends GLENCORE PLC
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 20
Letzter Schlusskurs 5,56 $
Mittleres Kursziel 5,95 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 7,11%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Gary Nagle Chief Executive Officer
Steven F. Kalmin General Manager-Finance
Kalidas V. Madhavpeddi Chairman
Patrice E. Merrin Independent Non-Executive Director
Martin James Gilbert Senior Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
GLENCORE PLC9.36%72 779
BHP GROUP10.12%166 509
RIO TINTO PLC11.55%121 343
ANGLO AMERICAN PLC13.71%56 555
GRUPO MÉXICO, S.A.B. DE C.V.1.08%34 349
SAUDI ARABIAN MINING COMPANY (MA'ADEN)19.36%30 739