1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Holcim Ltd
  6. News
  7. Übersicht
    LHN   CH0012214059

HOLCIM LTD

(LHN)
  Bericht
Verzögert Swiss Exchange  -  17:30 16.08.2022
46.25 CHF   +0.78%
16.08.Aktien Schweiz Schluss: Schwächer - Konjunktur- und Zinssorgen dämpfen
AW
15.08.Holcim erhält grünes Licht der indischen Aufsichtsbehörden für den 10,5-Milliarden-Dollar-Verkauf eines Anteils am Zementgeschäft
MT
12.08.HOLCIM : Wettbewerbsbehörde genehmigt Verkauf des Indiengeschäfts
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Indischen Holcim-Töchtern ACC und Ambuja drohen in Kartellverfahren hohe Bussen

05.08.2022 | 14:12

Zug (awp) - Im Kartellverfahren, in das auch die indischen Holcim-Töchter ACC und Ambuja verwickelt sind, haben die indischen Wettbewerbshüter Medienberichten zufolge nun einen umfangreichen Bericht verfasst. In dem bereits im Dezember 2020 publik gewordenen Fall geht es um Preis- und Produktionsabsprachen unter zwanzig Zementherstellern in Indien. Holcim hat sich erst vor kurzem den Verkauf von ACC und Ambuja Cement für eine hohe Milliarden-Summe angekündigt.

Die indische Wettbewerbskommission CCI (Competition Commission of India) habe vergangenen Monat den nicht öffentlich gemachten Report abgeschlossen, schrieb die Nachrichtenagentur Reuters am Freitag, der das Papier vorliegt. Topbeamte der CCI würden den Bericht nun prüfen und darauf basierend Bussen verhängen. Zudem könnten sich die darin beschuldigten Firmen gegen die Vorwürfe verteidigen, hiess es. Ihnen drohen millionenhohe Geldstrafen.

Absprachen und Kontrollen

Laut der 2019 eingeleiteten Kartelluntersuchung haben die betroffenen Firmen sich über Preiserhöhungen und Beschränkungen zu Zementlieferungen abgesprochen. Zudem hätten sie sich gegenseitig kontrolliert, um sicherzustellen, dass gegen die Abmachungen nicht verstossen werde, so Reuters weiter.

Der Bericht liefere zu den Vorgängen zahlreiche Details wie Protokolle zu Zoom-Besprechungen und WhatsApp-Chats der Firmenchefs oder auch Preistabellen. Und es werde darin aufgeschlüsselt, welche Regionen wie stark von den Absprachen betroffen waren, hiess es weiter.

Die Vorwürfe der CCI richten sich gegen die Holcim-Töchter ACC und Ambuja, den Marktführer Ultratech und siebzehn weitere Firmen wie Shree Cement oder Dalmia Cement. Sie haben den Angaben zufolge gemeinsam mehr als drei Viertel des indischen Zementmarkts kontrolliert. Mitte Mai hatte Holcim den Verkauf von Ambuja und ACC für 6,4 Milliarden Franken an die indische Adani-Gruppe bekannt gegeben. Die Transaktion soll im zweiten Halbjahr 2022 abgeschlossen werden.

Kein Kommentar zu Bussenhöhe

Holcim wollte auf Anfrage der Nachrichtenagentur AWP keinen Kommentar dazu abgeben, wie hoch eine allfällige Busse gegen die beiden indischen Gesellschaften ausfallen könnte. Einen entsprechenden Verweis hatte der Konzern bereits im Geschäftsberichten zu den Jahren 2020 und 2021 gemacht.

Insofern wusste auch die Adani-Gruppe zum Zeitpunkt des Kaufs von ACC und Ambuja über das hängige Kartellverfahren Bescheid. Beobachtern zufolge werde der Ausgang des Verfahrens und die Höhe der Busse keinen Einfluss auf den mit Adani vereinbarten Verkaufspreis haben.

Ein Holcim-Sprecher betonte, dass sich die Untersuchung in Indien nicht gegen Holcim selber, sondern nur gegen ACC und Ambuja richte. Die beiden indischen Firmen kümmerten sich "verantwortungsvoll um dieses Thema und würden das auch weiterhin tun", hiess es.

ACC und Ambuja sind gewichtige Akteure auf dem indischen Zementmarkt. Sie hatten im Jahr 2021 zusammen einen Umsatz von 3,55 Milliarden Franken und ein Betriebsergebnis auf Stufe EBITDA von 800 Millionen Franken zum Holcim-Konzernergebnis beigetragen.

Bereits im Jahr 2012 hatte die CCI eine Strafe von insgesamt 1,1 Milliarden US-Dollar gegen mehrere Zementfirmen verhängt. Dabei ging es um Absprachen zur Unterauslastung der Werke und zur Schaffung einer künstlichen Zementknappheit.

mk/jb


© AWP 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADANI ENTERPRISES LIMITED 3.86%2974.85 Schlusskurs.74.12%
AMBUJA CEMENTS LIMITED 3.10%396.2 Schlusskurs.4.94%
HOLCIM LTD 0.78%46.25 verzögerte Kurse.-1.33%
SHREE CEMENT LIMITED 0.84%21615.05 verzögerte Kurse.-21.62%
Alle Nachrichten zu HOLCIM LTD
16.08.Aktien Schweiz Schluss: Schwächer - Konjunktur- und Zinssorgen dämpfen
AW
15.08.Holcim erhält grünes Licht der indischen Aufsichtsbehörden für den 10,5-Milliarden-Doll..
MT
12.08.HOLCIM : Wettbewerbsbehörde genehmigt Verkauf des Indiengeschäfts
AW
12.08.Aktien Schweiz: Etwas fester - Novartis bremsen SMI aus
AW
11.08.Aktien Schweiz Schluss: SMI unverändert - Pharmawerte bremsen
AW
11.08.Aktien Schweiz: SMI geht Luft etwas aus
AW
10.08.Aktien Schweiz: Anleger halten sich vor US-Inflationszahlen zurück
AW
09.08.Aktien Schweiz: Schwächere Kurse - Zurückhaltung vor US-Inflationsdaten
AW
09.08.Aktien Schweiz Eröffnung: SMI gibt leicht nach - Fokus auf US-Inflation
AW
08.08.Aktien Schweiz Eröffnung: SMI-Anstieg wird durch Schwergewichte ausgebremst
AW
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu HOLCIM LTD
15.08.Holcim Obtains Indian Regulatory Nod for $10.5 Billion Sale of Stake in Cement Business
MT
10.08.Holcim Group - Lafarge Canada Launches First Electric Vehicle Charging Stations in Step..
AQ
05.08.Indian Regulator Lists Holcim Subsidiaries in Price Fixing Probe
MT
05.08.Exclusive-How Holcim units, other Indian cement firms fixed prices- antitrust report
RE
01.08.Switzerland's Holcim Concludes Purchase of US-based SES Foam
MT
01.08.Holcim successfully closes SES insulation and roofing business acquisition
EQ
29.07.HOLCIM : Construction of Poland's new wind farm reduces CO₂ by 31% with ECOPact
PU
28.07.HeidelbergCement lowers profit outlook on high energy costs
RE
27.07.GLOBAL MARKETS LIVE : Adidas, Alphabet, Chipotle, Spotify, Shopify...
MS
27.07.TRANSCRIPT : Holcim Ltd, H1 2022 Earnings Call, Jul 27, 2022
CI
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu HOLCIM LTD
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 29 877 Mio 31 434 Mio -
Nettoergebnis 2022 2 718 Mio 2 860 Mio -
Nettoverschuldung 2022 9 110 Mio 9 585 Mio -
KGV 2022 10,4x
Dividendenrendite 2022 4,87%
Marktwert 28 120 Mio 29 587 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 1,25x
Marktwert / Umsatz 2023 1,17x
Mitarbeiterzahl 70 000
Streubesitz 90,2%
Chart HOLCIM LTD
Dauer : Zeitraum :
Holcim Ltd : Chartanalyse Holcim Ltd | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends HOLCIM LTD
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 21
Letzter Schlusskurs 46,25 CHF
Mittleres Kursziel 51,18 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 10,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Jan Philipp Jenisch Chief Executive Officer & Director
Géraldine Picaud Chief Financial Officer
Beat W. Hess Chairman
Mathias Gärtner Head-Legal & Compliance
Hanne Birgitte Sorensen Vice Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
HOLCIM LTD-1.33%29 587
ANHUI CONCH CEMENT COMPANY LIMITED-20.92%24 400
XINJIANGTIANSHAN CEMENT CO.,LTD-27.30%14 109
JAMES HARDIE INDUSTRIES PLC-33.69%11 495
DANGOTE CEMENT PLC0.70%10 417
SHREE CEMENT LIMITED-21.62%9 600