Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Implenia AG    IMPN   CH0023868554

IMPLENIA AG

(IMPN)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 03.12. 15:48:34
22.12 CHF   -1.25%
25.11.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
24.11.Implenia ernennt Claudia Bidwell zur Personalchefin
AW
24.11.Claudia Bidwell wird neu Chief Human Resources Officer
TE
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Implenia-Aktien brechen nach Bekanntgabe von Konzernumbau ein

27.10.2020 | 09:46

Zürich (awp) - Die Aktien von Implenia brechen am Dienstag im frühen Handel ein. Der Baukonzern hatte vorbörslich bekannt gegeben, dass er seine Strategie neu ausrichten will und eine grundlegende Reorganisation plant. Dabei soll es auch zu Entlassungen und dem Verkauf von Unternehmensteilen kommen.

Die Implenia-Aktie verliert um 09.25 Uhr rund 18 Prozent auf 21,18 Franken, dies in einem leicht schwächer tendierenden Gesamtmarkt (SPI -0,21%). Die Aktie war in der heissen Corona-Phase von 43,75 im Top bis auf 23,33 Franken gefallen, hatte sich dann bis Mitte Juli fast wieder auf das alte Niveau vorgearbeitet und liegt nun gar noch unter diesen Jahrestiefstwerten.

Insgesamt sind laut Mitteilung vom Dienstag bis 2023 bis zu 2000 Vollzeitstellen von der geplanten Restrukturierung betroffen. Geplant seien rund 750 Entlassungen, davon 250 in der Schweiz, heisst es. Die übrigen Stellen sollen an andere Eigentümer übergehen. Der Umbau hat auch hohe Kosten zur Folge.

Für die Analysten der Bank Vontobel sind das keine guten Neuigkeiten. Das Unternehmen operiere weiterhin mit mageren Margen in einem hart umkämpften Markt. Die Betriebsrisiken seien hingegen hoch und die Sichtbarkeit begrenzt. Als Folge des erwarteten EBITDA-Verlustes von rund 70 Millionen Franken im Geschäftsjahr 2020 werde die Eigenkapitalquote des Konzerns ausserdem auf noch knapp über 10 Prozent sinken. "Wir sehen weiterhin das Risiko, dass das Unternehmen seine Bilanz stärken muss, was zu einer starken Verwässerung führen würde", heisst es in dem Kommentar.

Auch die Zürcher Kantonalbank bezeichnet die Massnahmen als einschneidend. In Bezug auf die bei Vontobel angesprochenen Probleme bezüglich Eigenkapital schreiben die Analysten, dass sie "überrascht" seien, dass nicht bereits jetzt Massnahmen zur Stärkung der Eigenkapitalbasis angekündigt wurden. Die genannten 10 Prozent bei der Eigenkapitalquote seien nämlich eine "kritische Grösse". Mit Blick nach vorne ist man auch hier vorsichtig, dies "aufgrund der geringen Visibilität und der wiederkehrenden Wertberichtigungen in der Vergangenheit".

kw/uh


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
IMPLENIA AG -1.34%22.12 verzögerte Kurse.-35.64%
VONTOBEL HOLDING AG -1.94%68.3 verzögerte Kurse.0.65%
Alle Nachrichten auf IMPLENIA AG
25.11.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
24.11.Implenia ernennt Claudia Bidwell zur Personalchefin
AW
24.11.Claudia Bidwell wird neu Chief Human Resources Officer
TE
19.11.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
16.11.Aktien Schweiz Schluss: SMI mit Plus - Hoffnung auf zweiten Corona-Impfstoff
AW
13.11.Aktien Schweiz Schluss: Anleger halten sich zum Wochenschluss zurück
AW
13.11.Implenia gewinnt mehrere Aufträge in Deutschland
AW
13.11.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
12.11.Implenia gewinnt mehrere Hochbauaufträge in Deutschland - Volumen 290 Mio Eur..
AW
12.11.IMPLENIA : gewinnt mehrere Hochbauaufträge in Deutschland
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu IMPLENIA AG
24.11.IMPLENIA : Claudia Bidwell to become new Chief Human Resources Officer
PU
24.11.Claudia Bidwell to become new Chief Human Resources Officer
TE
13.11.IMPLENIA : wins several building construction contracts in Germany
AQ
13.11.GLOBAL MARKETS LIVE: Washington vs Beijing, Farfetch beats expectations…
12.11.IMPLENIA : wins several building construction contracts in Germany
PU
12.11.Implenia wins several building construction contracts in Germany
TE
11.11.IMPLENIA : financing secured
AQ
10.11.IMPLENIA : financing secured
PU
10.11.Implenia's financing secured
TE
06.11.IMPLENIA : receives platinum certificate according to SNBS 2.0 for "sinergia" pr..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 3 966 Mio 4 449 Mio -
Nettoergebnis 2020 74,4 Mio 83,4 Mio -
Nettoliquidität 2020 142 Mio 159 Mio -
KGV 2020 -
Dividendenrendite 2020 1,79%
Marktkapitalisierung 414 Mio 462 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 0,07x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,05x
Mitarbeiterzahl 8 867
Streubesitz 66,8%
Chart IMPLENIA AG
Dauer : Zeitraum :
Implenia AG : Chartanalyse Implenia AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse IMPLENIA AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 2
Mittleres Kursziel 20,00 CHF
Letzter Schlusskurs 22,40 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel -10,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -10,7%
Abstand / Niedrigstes Ziel -10,7%
Unternehmensführung
NameTitel
André Wyss Chief Executive Officer
Hans-Ulrich Meister Non-Executive Chairman
Marco Dirren Chief Financial Officer
Stephan Burkart Chief Information Officer
Henner Mahlstedt Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
IMPLENIA AG-35.64%462
VINCI SA-10.71%60 029
CHINA STATE CONSTRUCTION ENGINEERING CORPORATION LIMITED-2.14%35 170
LARSEN & TOUBRO LIMITED-14.25%21 212
FERROVIAL, S.A.-12.50%20 871
CHINA RAILWAY GROUP LIMITED-2.69%20 019