Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG

(KNIN)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Kuehne + Nagel International : Segel setzen für eine nachhaltige Zukunft – Verlängerung der Partnerschaft mit Boris Herrmann

12.05.2021 | 14:06
Schindellegi, CH,
12
Mai
2021
|
14:00
Europe/Berlin
Kühne+Nagel-Gruppe
Segel setzen für eine nachhaltige Zukunft - Verlängerung der Partnerschaft mit Boris Herrmann
  • Kühne+Nagel verlängert Partnerschaft mit dem Team Malizia und dem Weltklasse-Skipper Boris Herrmann
  • Fortführung der erfolgreichen gemeinsamen Mission für eine nachhaltige Zukunft für weitere fünf Jahre
  • Fokus auf Transparenz und Reduzierung der CO2-Emissionen in der Schifffahrt zum Schutz der Ozeane
Press Info_ENG_Malizia Partnership for another five years -12 May 2021
Boris Herrmann, skipper de lÕIMOCA Seaexplorer - Yacht Club de Monaco ˆ lÕentrainement avant le dŽpart du VendŽe Globe 2020-21, Bretagne sud le 25 septembre 2020, Photo © Jean-Marie LIOT / Team Malizia ### Boris Herrmann, skipper IMOCA Seaexplorer - Yacht Club de Monaco training off Lorient, before the start of Le VendŽe Globe 2020-21, on september 25, 2020, Photo © Jean-Marie LIOT / Team Malizia

Aufbauend auf ihrer erfolgreichen Partnerschaft verlängern Boris Herrmanns Team Malizia und Kühne+Nagel ihr Engagement für weitere fünf Jahre, einschließlich des Ocean Race 2022/23 und der VendéeGlobe 2024/25. Herrmanns sportliche Leistung gipfelte in einem fünften Platz bei der diesjährigen VendéeGlobe und sorgte für große Begeisterung und Medienwirkung in Deutschland, Frankreich und vielen anderen Ländern rund um den Globus.

Die Partnerschaft wird sich weiterhin auf die Meeresforschung und -erziehung sowie auf gemeinsame Aktionen rund um CO2-Transparenz und CO2-Reduktion fokussieren. Die Förderung von Kraftstoffen auf Basis erneuerbarer Energien ergänzt die gemeinsame Agenda. Die Mission des Team Malizia ist es, die Ozeanwissenschaft und die Umweltbildung auf der ganzen Welt zu fördern. Gleichzeitig werden Touchpoints und Veranstaltungen entlang der Rennstopps organisiert, bei denen sich Unternehmen über Nachhaltigkeitsinitiativen austauschen können und Möglichkeiten zur Interaktion mit lokalen Schulen, Wissenschaftlern und der Öffentlichkeit geschaffen werden.

Neben Kühne+Nagel werden sich Hapag-Lloyd, MSC, die Zurich Gruppe Deutschland, der Yacht Club de Monaco und andere dem gemeinsamen Rennen für die Zukunft anschließen, um die Aktivitäten des Team Malizia zu unterstützen. Alle Partner vereinen sich hinter einer gemeinsamen Mission zur Unterstützung der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (SDGs) und der 'A Race We Must Win'-Bewegung des Team Malizia, bei der es darum geht, die Aufmerksamkeit auf den Klimaschutz (SDG 13) als eine der dringendsten Herausforderungen unserer Zeit zu erhöhen.

'Wir sitzen alle gemeinsam in einem Boot in einem Rennen gegen die Zeit, um Lösungen für die Klimakrise zu finden. Deshalb wollen wir einige der Branchenlösungen, an denen unsere Partner arbeiten, hervorheben, um eine gemeinsame Vision zu inspirieren und für immer ehrgeizigere Maßnahmen zu werben. Bei der Partnerschaft mit Kühne+Nagel geht es darum, ein emotionales Vorbild und Botschafter zu sein, die authentisch berichten können, denn der Seaexplorer von Kühne+Nagel visualisiert den CO2-Ausstoss von Seefrachtschiffen weltweit und ermöglicht es Kunden, den Service mit dem geringsten CO2-Ausstoss zu wählen', erklärte Boris Herrmann.

Otto Schacht, Mitglied der Geschäftsleitung der Kühne + Nagel International AG, verantwortlich für den Bereich Seefracht, sagte: 'Es ist eine wissenschaftlich erwiesene Tatsache, dass die Gesundheit der Meere letztlich wichtig für die Menschheit ist. Als Teil unserer Unternehmensidentität strebt Kühne+Nagel nach einer nachhaltigen Zukunft. Umweltschutz durch CO2-Transparenz und -Reduktion ist eines der großen Net Zero Carbon-Ziele unseres Unternehmens. Wir freuen uns darauf, diese Reise mit dem Team Malizia fortzusetzen, um das Bewusstsein zu schärfen und eine nachhaltige Zukunft voranzutreiben.'

Textbaustein

Über das Kühne+Nagel Net Zero Carbon Programm

Mit dem Net Zero Carbon Programm leistet Kühne+Nagel einen aktiven Beitrag zur Reduzierung von CO2 in Transport und Logistik weltweit. Neben der CO2-Neutralität aller eigenen Emissionen (Scope 1-2 des Greenhouse Gas Protocol - GHG) ab Ende 2020 hat das Unternehmen beschlossen, auch den CO2-Fußabdruck der von seinen Lieferanten erbrachten Transportleistungen proaktiv anzugehen und strebt eine umfassende CO2-Neutralität (Scope 3 GHG) bis 2030 an.

Über Kühne+Nagel

Mit über 72.500 Mitarbeitern an nahezu 1.400 Standorten in über 100 Ländern zählt Kühne+Nagel zu den global führenden Logistikdienstleistern. Schwerpunkte liegen in den Bereichen See- und Luftfracht, Landverkehre und Kontraktlogistik mit klarer Ausrichtung auf integrierte Logistikangebote.

Disclaimer

Kuehne + Nagel International AG published this content on 12 May 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 12 May 2021 12:05:02 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG
16.09.Aktien Schweiz erholt - Luxuswerte erneut mit Abgaben
DJ
14.09.Aktien Schweiz von US-Inflationsdaten gestützt - Luxuswerte schwach
DJ
14.09.Kühne+Nagel stellt Logistik bei Siemens-Projekt für synthetische Kraftstoffe
AW
14.09.Kühne+Nagel transportiert Turbinenkomponenten für das E-Fuel-Projekt von Siem..
MT
17.08.Deutsche Post will Seefrachtgeschäft mit Übernahme ausbauen
RE
17.08.Schiffsstau vor Chinas Häfen - "Schlecht für die Lieferketten"
AW
21.07.JPMorgan hebt Kuehne + Nagel auf 'Neutral' - Ziel auf 305 Franken
DP
20.07.MÄRKTE EUROPA/Rückschlag wird gekauft - gute Quartalszahlen helfen
DJ
20.07.Aktien Schweiz auf Erholungskurs
DJ
20.07.MÄRKTE EUROPA/DAX knapp über der Nulllinie - fragile Erholung
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG
14.09.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : +Nagel to Transport Turbine Components for Siemen..
MT
14.09.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : +Nagel transports components for first commercial..
PU
04.08.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : Simon Fich appointed Managing Director of Kuehne+..
PU
30.07.ANALYST RECOMMENDATIONS : Amazon, Barclays, Comcast, Next, Pfizer...
22.07.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : Kühne + Nagel's QuickSTAT Expands Operations In S..
MT
22.07.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : +Nagel opens new QuickSTAT pharma & healthcare co..
PU
21.07.ANALYST RECOMMENDATIONS : Avast, Asos, Compass, Halliburton, Intertek...
20.07.GLOBAL MARKETS LIVE : LVMH, Apple, Microsoft, ABB, SoftwareOne...
20.07.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : Analyst presentation
PU
20.07.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : Quarterly Report
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analysten-Empfehlungen zu KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 26 873 Mio 28 948 Mio -
Nettoergebnis 2021 1 494 Mio 1 609 Mio -
Nettoliquidität 2021 197 Mio 212 Mio -
KGV 2021 29,0x
Dividendenrendite 2021 1,77%
Marktkapitalisierung 42 070 Mio 45 350 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,56x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,51x
Mitarbeiterzahl 69 445
Streubesitz 41,8%
Chart KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG
Dauer : Zeitraum :
Kuehne + Nagel International AG : Chartanalyse Kuehne + Nagel International AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 19
Letzter Schlusskurs 355,50 CHF
Mittleres Kursziel 291,00 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -18,1%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Detlef A. Trefzger Chief Executive Officer
Markus Blanka-Graff Chief Financial Officer
Jörg W. Wolle Chairman
Martin Kolbe Chief Information Officer
Karl Gernandt Vice Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG77.04%45 958
DSV PANALPINA A/S63.53%62 602
INPOST S.A.0.00%9 632
YUNDA HOLDING CO., LTD.20.83%8 516
NIPPON EXPRESS CO., LTD.19.34%6 809
HYUNDAI GLOVIS CO., LTD.-2.99%5 674