1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Siemens Energy AG
  6. News
  7. Übersicht
    ENR   DE000ENER6Y0   ENER6Y

SIEMENS ENERGY AG

(ENR)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  18/05 17:35:20
17.03 EUR   +1.34%
18.05.Bund will mit anderen Nordsee-Staaten Offshore-Windkraft stärken
DP
18.05.Aktien Europa Schluss: Erholung bricht ab - Inflation und Zinsangst
AW
18.05.MÄRKTE EUROPA/Gewinnmitnahmen beenden Erholungsbewegung abrupt
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

MÄRKTE EUROPA/Verkaufsdruck - Siemens Energy im Fokus

21.01.2022 | 08:16

FRANKFURT (Dow Jones)--Mit kräftigen Verlusten zum Handelsstart werden die europäischen Börsen am Freitag erwartet. Damit setzt sich die hohe Kursvolatilität seit Jahresbeginn fort. Der Abverkauf im späten Handel an der Wall Street, dem auch Asien folgt, gibt die Richtung vor. Der XDAX startet 1,4 Prozent niedriger mit 15.688 Punkten. Damit würde der DAX gegenüber dem Jahresultimo erneut ins Minus rutschen, was Absicherungsbedarf mit sich bringen dürfte. Verstärkt werden könnte dies durch den kleinen Verfalltag der Januar-Optionen an den internationalen Terminbörsen.

Anleihen starten freundlich in den Tag. Sie profitieren von ihrem Nimbus als sicherer Hafen angesichts der schlechten Stimmung am Aktienmarkt. Die Ölpreise geben deutlicher nach um bis zu knapp 2 Prozent.

An der Wall Street standen wegen der Zinserhöhungserwartungen vor allem wieder die als hoch bewertet geltenden Technologiewerte unter Druck. Schlechte Nachrichten kamen dazu noch von ehemaligen Corona-Gewinnern wie Peloton mit einen Produktionsstopp. Nachbörslich enttäuschte Netflix mit dem Kundenzuwachs. Dazu wird weiter aus dem ehemals Sektor der Erneuerbaren Energien Luft abgelassen, was angesichts einer Gewinnwarnung von Siemens Energy über die Tochter Siemens Gamesa auch fundamental begründet scheint.

Anhänger der Charttechnik schauen beim DAX auf die 90-Tage-Linie bei 15.670 Punkten, die zuletzt bereits gute Unterstützung geliefert hatte. Nur rund 60 Punkte tiefer verläuft bereits die 200-Tage-Linie, die nicht unterschritten werden sollte.

 Weiter Umschichtungen aus Technikaktien 

Auf der anderen Seite ist zu beobachten, dass an der Wall Street defensivere Sektoren gekauft wurden. Ein solches Bild ist auch für Europa zu erwarten, die Versorger oder der Sektor der Lebensmittelhersteller könnten besser als die Technologiewerte laufen.

Siemens Energy hat die Prognosen leicht gesenkt, weil die Tochter Siemens Gamesa einmal mehr mit einer Gewinnwarnung aufwartete. Dort kommt es zu Kostenüberschreitungen, außerdem bremsen weiter Probleme in der Lieferkette. Das Segment Gas and Power (GP) bei Siemens Energy verlaufe dagegen überzeugend und federe die Gesamtentwicklung etwas ab, kommentiert Jefferies in einer ersten Einschätzung. Vorbörslich geht es für Siemens Energy um 5,5 Prozent nach unten, im TecDAX sackt der Kurs des Windanlagenbauers Nordex um 5,1 Prozent ab.

Ein Aktienrückkauf bei Zalando wird nicht als Kurstreiber gesehen. "Dafür ist das Volumen einfach zu gering", meint ein Aktienhändler. Der Modehändler will zur Erfüllung der Verpflichtungen aus Aktienoptionsprogrammen bis zu 2,2 Millionen eigene Aktien kaufen. Zalando liegen 0,8 Prozent im Minus.

In der dritten Reihe legen Westwing gegen den schwachen Markt um gut 2 Prozent zu. "Westwing hat trotz der Lieferkettenproblematik ein solides Schlussquartal geliefert", so ein Marktteilnehmer in einer ersten Einschätzung. Der Online-Möbelhändler steigerte den Umsatz 2021 um 21 Prozent auf 522 Millionen Euro

 
DEVISEN          zuletzt      +/- %   0:00 Uhr  Do, 17:05   % YTD 
EUR/USD           1,1333      +0,2%     1,1313     1,1348   -0,3% 
EUR/JPY           129,01      -0,1%     129,08     129,41   -1,4% 
EUR/CHF           1,0366      -0,1%     1,0902     1,0381   -0,1% 
EUR/GBP           0,8340      +0,3%     0,8317     0,8310   -0,7% 
USD/JPY           113,87      -0,2%     114,11     114,04   -1,1% 
GBP/USD           1,3588      -0,1%     1,3598     1,3657   +0,4% 
USD/CNH           6,3433      -0,0%     6,3462     6,3430   -0,2% 
Bitcoin 
BTC/USD        38.761,46      -5,8%  41.156,23  43.454,78  -16,2% 
 
 
 
ROHOEL           zuletzt  VT-Settl.      +/- %    +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex          84,21      85,55      -1,6%      -1,34  +12,5% 
Brent/ICE          86,88      88,38      -1,7%      -1,50  +11,5% 
 
METALLE          zuletzt     Vortag      +/- %    +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)     1.842,25   1.839,60      +0,1%      +2,65   +0,7% 
Silber (Spot)      24,55      24,51      +0,2%      +0,04   +5,3% 
Platin (Spot)   1.044,00   1.043,28      +0,1%      +0,72   +7,6% 
Kupfer-Future       4,52       4,58      -1,4%      -0,07   +1,2% 
 

DJG/mod/gos

(END) Dow Jones Newswires

January 21, 2022 02:15 ET (07:15 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BITCOIN (BTC/EUR) 0.90%28849.4 Schlusskurs.-31.36%
BITCOIN (BTC/USD) 1.86%30392.1 Schlusskurs.-36.33%
DAX -1.26%14007.76 verzögerte Kurse.-10.70%
GOLD 0.11%1816.6 verzögerte Kurse.-0.15%
NETFLIX, INC. -7.02%177.19 verzögerte Kurse.-68.37%
NORDEX SE 1.26%11.67 verzögerte Kurse.-17.15%
S&P 500 -4.04%3923.68 Realtime Kurse.-14.21%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 0.00%655.0204 Realtime Kurse.-3.78%
S&P GSCI PLATINUM INDEX -0.37%244.8165 Realtime Kurse.-2.36%
S&P GSCI SILVER INDEX -0.76%1044.19 Realtime Kurse.-6.86%
SIEMENS AG -2.47%113.62 verzögerte Kurse.-23.70%
SIEMENS ENERGY AG 1.34%17.025 verzögerte Kurse.-25.30%
SIEMENS GAMESA RENEWABLE ENERGY, S.A. 12.60%15.91 verzögerte Kurse.-32.94%
TECDAX -2.21%3041.68 verzögerte Kurse.-20.65%
WESTWING GROUP SE -3.37%9.025 verzögerte Kurse.-57.81%
ZALANDO SE -3.17%34.48 verzögerte Kurse.-49.94%
Alle Nachrichten zu SIEMENS ENERGY AG
18.05.Bund will mit anderen Nordsee-Staaten Offshore-Windkraft stärken
DP
18.05.Aktien Europa Schluss: Erholung bricht ab - Inflation und Zinsangst
AW
18.05.MÄRKTE EUROPA/Gewinnmitnahmen beenden Erholungsbewegung abrupt
DJ
18.05.XETRA-SCHLUSS/Gewinnmitnahmen beenden Erholungsbewegung
DJ
18.05.Scholz ruft zu Mut und Tempo bei Windenergie-Ausbau auf
DP
18.05.MÄRKTE EUROPA/Gewinnmitnahmen - ABN mit Kurseinbruch
DJ
18.05.Aktien Frankfurt: Dax schwächelt - Übernahmehoffnungen und Zahlen im Fokus
AW
18.05.AKTIEN IM FOKUS : Erneuerbare Energien gefragt - Gamesa, Offshore und Russland
DP
18.05.MÄRKTE EUROPA/Auf Richtungssuche - Siemens Gamesa sehr fest
DJ
18.05.Siemens Energy erwägt Komplettübernahme von Gamesa
DP
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu SIEMENS ENERGY AG
18.05.GLOBAL MARKETS LIVE : Aviva, Burberry, Target, Netflix, Meta...
18.05.Siemens - Real-time communication via 5G with Profinet
AQ
18.05.MARKETSCREENER'S WORLD PRESS REVIEW : May 18, 2022
18.05.Siemens Energy Considers All-Cash Buyout Offer For Spanish Wind Turbine Unit
MT
18.05.European shares deepen fall on inflation worries
RE
18.05.SIEMENS ENERGY AG : Siemens Energy comments on media reports
EQ
18.05.Siemens Energy Plans All-Cash Buyout Offer For Spanish Wind Turbine Unit
MT
13.05.Ramboll in Germany welcomes new Country Market Director for Energy
AQ
12.05.Siemens deploys artificial intelligence at Baltics' newest, most energy efficient data ..
AQ
12.05.Siemens still unhappy with performance of Siemens Energy
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu SIEMENS ENERGY AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 28 623 Mio 30 038 Mio 29 682 Mio
Nettoergebnis 2022 -284 Mio -299 Mio -295 Mio
Nettoliquidität 2022 2 226 Mio 2 336 Mio 2 309 Mio
KGV 2022 -58,0x
Dividendenrendite 2022 0,93%
Thesaurierung 12 168 Mio 12 769 Mio 12 618 Mio
Thesaurierung / Umsatz 2022 0,35x
Thesaurierung / Umsatz 2023 0,31x
Mitarbeiterzahl 91 000
Streubesitz 58,3%
Chart SIEMENS ENERGY AG
Dauer : Zeitraum :
Siemens Energy AG : Chartanalyse Siemens Energy AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SIEMENS ENERGY AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 18
Letzter Schlusskurs 17,03 €
Mittleres Kursziel 25,90 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 52,1%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christian Bruch President & Chief Executive Officer
Maria Ferraro Chief Financial & Diversity Officer
Josef Kaeser Chairman-Supervisory Board
Laurence B. L. Mulliez Independent Non-Executive Member-Supervisory Board
Günter Augustat Member-Supervisory Board