Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Vereinigtes Königreich
  4. London Stock Exchange
  5. Unilever PLC
  6. News
  7. Übersicht
    ULVR   GB00B10RZP78

UNILEVER PLC

(ULVR)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Kraft Heinz zieht Milliardenangebot für Unilever zurück

19.02.2017 | 20:34

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Der US-Lebensmittelriese Kraft Heinz <US50076Q1067> hat sein milliardenschweres Übernahmeangebot für den britisch-niederländischen Konsumgüterkonzern Unilever <GB00B10RZP78> <NL0000009355> nach nur zwei Tagen wieder zurückgezogen. Das teilten die Unternehmen am Sonntag in einer gemeinsamen Mitteilung mit. Die 143 Milliarden Dollar (134 Mrd Euro) schwere Offerte vom Freitag ist damit schon wieder vom Tisch.

Unilever hatte den Fusionsversuch bereits zurückgewiesen. Der britisch-niederländischen Hersteller von Dove-Seife, Axe-Duschgel und Lipton-Tee hielt sich durch das vorgeschlagene Angebot für "fundamental unterbewertet". Es stellte mit 49,61 Dollar je Aktie immerhin einen Aufschlag von 18 Prozent auf den letzten Schlusskurs dar, allerdings verkündete der Konzern am Freitag: "Unilever sieht keine Basis für weitere Diskussionen." Kraft Heinz hatte zuvor erklärt, weiter auf einen Zusammenschluss dringen zu wollen.

Laut "Wall Street Journal" (WSJ) hatte Unilever-Chef Paul Polman allerdings auch den Verwaltungsrat und große Investoren gegen Kraft Heinz in Stellung gebracht. Das "WSJ" schreibt in seiner Online-Ausgabe unter Berufung auf mit dem Vorgang vertraute Personen, Polman habe vor dem "Kostensenkungs-Ethos" der Amerikaner gewarnt, das die Unilever-Marken beschädigen könnte.

Eine Fusion der Branchenschwergewichte hätte einige bekannte Marken unter einem Dach vereint. Zu Kraft Heinz gehört neben dem Ketchup etwa Philadelphia-Frischkäse oder die Mayonnaise Miracel Whip. An den Börsen wurde die Vorfreude auf einen möglichen Zusammenschluss gefeiert. Unilever-Aktien legten etwa an der Börse in Amsterdam zeitweise um fast zehn Prozent zu, während die von Kraft Heinz im vorbörslichen US-Handel um knapp fünf Prozent stiegen.

Kraft Heinz wird von der brasilianischen Private-Equity-Gesellschaft 3G Capital kontrolliert, die mit dem Philadelphia-Hersteller Kraft und der Ketchup-Ikone Heinz 2015 zwei US-Traditionsmarken zusammengeführt hatte. Zuletzt kursierten Spekulationen über weitere Deals. Im Dezember hatten bereits Gerüchte über eine Wiedervereinigung von Kraft Heinz mit dem Oreo- und Milka-Hersteller Mondelez für Aufregung an der Börse gesorgt./ang/edh/DP/edh


© dpa-AFX 2017
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
8X8, INC. 0.00%23.77 verzögerte Kurse.-31.04%
MONDELEZ INTERNATIONAL, INC. 0.84%60.29 verzögerte Kurse.3.11%
UNILEVER PLC 1.81%3888.5 verzögerte Kurse.-13.05%
Alle Nachrichten zu UNILEVER PLC
13:56Bernstein belässt Unilever auf 'Underperform' - Ziel 3500 Pence
DP
12:42MÄRKTE EUROPA/Börsen erholen sich - Zahlen machen die Musik
DJ
12:21Aktien Europa: Moderate Verluste - Konjunktursorgen belasten
AW
11:42Unilever übertrifft im dritten Quartal die Schätzungen für den bereinigten Umsatz und h..
MR
11:35Unilever warnt vor anhaltend hoher Kosteninflation angesichts eines "beispiellosen" Niv..
MT
11:00Goldman belässt Unilever auf 'Buy' - Ziel 4900 Pence
DP
09:39MÄRKTE EUROPA/Kleiner Rücksetzer - Quartalszahlen im Blick
DJ
09:17Unilever mit Umsatzplus - Aktie steigt
AW
09:13Unilever wächst 2,5 Prozent - Margenziel steht trotz Kosteninflation
DJ
09:02Unilever übertrifft dank Preiserhöhungen eigene Umsatzprognosen
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu UNILEVER PLC
13:04UNILEVER : TRADING STATEMENT THIRD QUARTER 2021 - Form 6-K
PU
12:47THE ONLY WAY IS UP : corporate chiefs warn on prices
RE
11:55EUROPEAN MIDDAY BRIEFING : Stocks Drop on Economic -2-
DJ
11:42Unilever warns of even higher inflation next year
RE
11:35UNILEVER : Warns of Continued High Cost Inflation Amid 'Unprecedented' Levels in Third Qua..
MT
11:18Miners, weak earnings drag European stocks lower
RE
10:44Miners pull FTSE 100 lower; Unilever top boost
RE
10:44Miners pull FTSE 100 lower; Unilever top boost
RE
10:05UNILEVER : Third Quarter Trading Statement
PU
09:55Sterling Expected to Gain on UK Recovery, BOE Rate Rises
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu UNILEVER PLC
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 51 832 Mio 60 333 Mio 55 459 Mio
Nettoergebnis 2021 5 802 Mio 6 753 Mio 6 208 Mio
Nettoverschuldung 2021 22 627 Mio 26 338 Mio 24 210 Mio
KGV 2021 20,1x
Dividendenrendite 2021 3,78%
Marktkapitalisierung 116 Mrd. 136 Mrd. 125 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 2,68x
Marktkap. / Umsatz 2022 2,57x
Mitarbeiterzahl 148 949
Streubesitz 97,4%
Chart UNILEVER PLC
Dauer : Zeitraum :
Unilever PLC : Chartanalyse Unilever PLC | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends UNILEVER PLC
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 21
Letzter Schlusskurs 3 819,00 GBX
Mittleres Kursziel 4 413,22 GBX
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 15,6%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Alan Jope Chief Executive Officer & Executive Director
Graeme David Pitkethly Chief Financial Officer & Executive Director
Nils Smedegaard Andersen Chairman
Richard Slater Chief Research & Development Officer
Nitin Paranjpe Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
UNILEVER PLC-13.05%135 695
PROCTER & GAMBLE COMPANY1.49%341 721
THE ESTÉE LAUDER COMPANIES INC.14.30%109 881
HINDUSTAN UNILEVER LIMITED3.59%77 836
COLGATE-PALMOLIVE COMPANY-12.17%63 348
RECKITT BENCKISER GROUP PLC-17.06%53 572