UNITED AIRLINES HOLDINGS, INC.

(UAL)
  Bericht
Verzögert Nasdaq  -  25/05 22:00:00
43.08 USD   +3.63%
19.05.Reiseboom beflügelt den Verkauf von Koffern, Zigaretten und Kosmetika
MR
19.05.United Airlines eröffnet den größten Club des Landes
CI
18.05.United Airlines beantragt Genehmigung für Nonstop-Flugverbindung zwischen Washington und Kapstadt
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Spirit Airlines verdreifacht Flugbegleitergehälter bis zum 4. Januar - Gewerkschaft

31.12.2021 | 23:07
FILE PHOTO: A Spirit Airlines A320-200 airplane sits at a gate at the O'Hare Airport in Chicago, Illinois

Die Flugbegleiter der Spirit Airlines Inc. erhalten nach Angaben ihrer Gewerkschaft den dreifachen Lohn für jede Arbeit bis zum 4. Januar, da die Billigfluggesellschaft darum kämpft, ihre Flugpläne aufrechtzuerhalten, nachdem die US-Fluggesellschaften eine Woche lang von massenhaften Annullierungen betroffen waren.

Die Ferienzeit war geprägt von verspäteten oder gestrichenen Flügen, die an den meisten US-Flughäfen ein Chaos verursachten, da das Personal krank war und die Angst vor einer Ansteckung mit COVID-19 zunahm. In Verbindung mit der Aussicht, es mit widerspenstigen Passagieren zu tun zu haben, verzichten viele Piloten und Flugbegleiter sogar auf Überstundenzuschläge.

Dieses Zögern in Verbindung mit schlechtem Wetter und knappem Personal hat in den letzten acht Tagen zu mehr als 8.000 Flugausfällen geführt, wie die Flugverfolgungs-Website FlightAware.com berichtet.

"Alle Flugbegleiter, unabhängig davon, wie sie ihr Pairing erhalten haben, erhalten 200% Lohn für jedes Pairing, das vom 28. Dezember bis zum 4. Januar stattfindet", sagte die Association of Flight Attendants-CWA in einer Erklärung. Die Gewerkschaft vertritt etwa 4.000 Flugbegleiter bei Spirit Airlines, wie aus dem letzten Jahresbericht der Fluggesellschaft hervorgeht.

Das Unternehmen reagierte nicht sofort auf eine Reuters-Anfrage nach einem Kommentar.

Zu Beginn dieses Jahres war Spirit Airlines mit Sitz in Florida gezwungen, fast 3.000 Flüge aufgrund von schlechtem Wetter und Personalmangel zu streichen.

JetBlue Airways Corp. teilte am Donnerstag in einer Kundenmitteilung mit, dass 75 % des Personals im Nordosten der USA stationiert ist, einer Region, die stark von COVID-19-Infektionen betroffen ist. Die Fluggesellschaft hat bereits https://www.reuters.com/business/aerospace-defense/jetblue-cuts-about-1280-flights-through-mid-january-omicron-hurdles-2021-12-30/#:~:text=Dec%2030%20%20-%20JetBlue,airline%20told%20Reuters%20on%20Thursday ihren Flugplan bis zum 13. Januar um etwa 1.280 Flüge gekürzt.

Die Alaska Air Group Inc. sagte, dass die Pandemie zwar ihren Betrieb beeinträchtigt habe, die überwiegende Mehrheit der Annullierungen und Verspätungen jedoch auf schlechtes Wetter zurückzuführen seien.

Die Fluggesellschaft hat letzte Woche zugestimmt, einige Leistungen anzubieten, wie z. B. die Einführung von Lohnschutz im Falle von Versetzungen an Heiligabend, Weihnachten und Neujahr, so die AFA.

Hawaiian Airlines teilte mit, dass sie ihrem Personal keine neuen Anreize für die Arbeit während der Feiertage geboten habe.

SkyWest Airlines teilte mit, dass der Flugbetrieb aufgrund des Wetters und der Omicron-Variante, die sich rasch ausbreitet und rekordverdächtige Fälle in den Vereinigten Staaten verursacht, weiterhin beeinträchtigt ist. (Berichterstattung von Abhijith Ganapavaram und zusätzliche Berichterstattung von Aishwarya Nair in Bengaluru; Bearbeitung von Anil D'Silva und Bernard Orr)


© MarketScreener mit Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALASKA AIR GROUP, INC. 2.15%45.16 verzögerte Kurse.-13.32%
HAWAIIAN HOLDINGS, INC. 1.23%15.68 verzögerte Kurse.-14.64%
JETBLUE AIRWAYS CORPORATION 4.37%10.26 verzögerte Kurse.-27.95%
SKYWEST, INC. 1.48%24.07 verzögerte Kurse.-39.64%
SPIRIT AIRLINES, INC. 2.83%18.87 verzögerte Kurse.-13.64%
UNITED AIRLINES HOLDINGS, INC. 3.63%43.08 verzögerte Kurse.-1.60%
Alle Nachrichten zu UNITED AIRLINES HOLDINGS, INC.
19.05.Reiseboom beflügelt den Verkauf von Koffern, Zigaretten und Kosmetika
MR
19.05.United Airlines eröffnet den größten Club des Landes
CI
18.05.United Airlines beantragt Genehmigung für Nonstop-Flugverbindung zwischen Washington un..
MT
18.05.BÖRSE WALL STREET : Firmenbilanzen geben Wall Street Auftrieb
RE
17.05.MÄRKTE USA/US-Einzelhandelsumsätze und Powell-Aussagen beflügeln
DJ
17.05.Dollar-Rallye hält an, da die Risikobereitschaft zurückkehrt
MR
17.05.United Airlines meldet, dass die FAA grünes Licht für die Wiederaufnahme des Flugbetrie..
MT
17.05.United Airlines erhöht Prognose für Q2-Passagieraufkommen inmitten verbesserter Nachfra..
MT
16.05.United Airlines hebt Umsatzprognose für das zweite Quartal an
MR
16.05.JetBlue geht nach Ablehnung des Kaufs von Spirit Airlines in die Offensive
MR
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu UNITED AIRLINES HOLDINGS, INC.
25.05.U.S. FAA wants some airplane altimeters retrofitted by end of 2022
RE
24.05.U.S. FAA wants some airplane altimeters retrofitted by end of 2022
RE
24.05.Calgary Stampeders suspend receiver Brendan Langley following airport brawl
AQ
24.05.Alaska Air pilots take strike vote over 'stalled' contract negotiations
RE
19.05.Travel boom spurs sales of suitcases, cigarettes and cosmetics
RE
19.05.United Airlines Opens Its Largest Club in the Country
CI
18.05.United Airlines Seeks Approval to Start Non-stop Flight Service Between Washington, Cap..
MT
17.05.Dow Jones rises 431 points as markets stage rally after losing streaks
AQ
17.05.United Airlines, Abbott rise; Walmart, Fluor fall
AQ
17.05.Wall Street rallies, led by Tesla and other growth stocks
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu UNITED AIRLINES HOLDINGS, INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 43 016 Mio - 41 399 Mio
Nettoergebnis 2022 -614 Mio - -591 Mio
Nettoverschuldung 2022 23 170 Mio - 22 299 Mio
KGV 2022 -29,9x
Dividendenrendite 2022 -
Marktwert 14 076 Mio 14 076 Mio 13 547 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 0,87x
Marktwert / Umsatz 2023 0,81x
Mitarbeiterzahl 87 400
Streubesitz 99,7%
Chart UNITED AIRLINES HOLDINGS, INC.
Dauer : Zeitraum :
United Airlines Holdings, Inc. : Chartanalyse United Airlines Holdings, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends UNITED AIRLINES HOLDINGS, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Letzter Schlusskurs 43,08 $
Mittleres Kursziel 60,88 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 41,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
J. Scott Kirby Chief Executive Officer & Director
Brett J. Hart President
Gerald Laderman Chief Financial Officer & Executive Vice President
Edward M. Philip Non-Executive Chairman
Linda P. Jojo Chief Digital Officer & Executive VP-Technology
Branche und Wettbewerber