DJ INDUSTRIAL

(DJI)
Realtime USA  -  24/05 22:55:51
31928.62 PTS   +0.15%
Nachbörslich
 0.00%
31928.62 PTS
22:39Wichtige Marktindizes enden am Dienstag gemischt, nachdem Snap eine Umsatzwarnung für Q2 veröffentlicht hat
MT
22:15Wachstumsfaktoren, nicht Inflation, veranlassen die US-Notenbank zu einer Pause bei den Zinserhöhungen, sagt UBS
MT
22:07US-WIRTSCHAFT : Auftragseingang langlebiger Wirtschaftsgüter, Protokoll der FOMC-Sitzung vom Mai auf der Tagesordnung vom Mittwoch
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien New York: Dow & Co probieren erneut eine Erholung

20.01.2022 | 19:56

NEW YORK (awp international) - Die Aktienkurse in New York und an der Nasdaq haben am Donnerstag erneut zu einer Erholung angesetzt. Nach zuletzt vier verlustreichen Börsentagen in Folge legte der Leitindex Dow Jones Industrial zuletzt um 0,74 Prozent auf 35 288 Punkte zu. Tags zuvor hatte der Dow bereits eine Stabilisierung versucht, diese war jedoch rasch zum Erliegen gekommen und die Kurse im späten Handel unter Druck geraten.

In den vergangenen Tagen hatten vor allem die unverändert hohe Inflation und die damit einher gehende Erwartung einer deutlich restriktiveren Geldpolitik der US-Notenbank die Börsen belastet. Einige Marktteilnehmer rechnen bei der Sitzung der Fed im März mit einer Erhöhung des Leitzinses um einen halben Prozentpunkt.

Der marktbreite S&P 500 erholte sich am Donnerstag um 0,89 Prozent auf 4573 Punkte. Der technologielastige Nasdaq 100 , der jüngst deutlicher unter Druck geraten war, legte mit 1,11 Prozent auf 15 216 Zähler nun auch etwas stärker zu.

An der Spitze des Dow stiegen die Aktien von The Travelers mit plus fünf Prozent auf ein Rekordhoch. Der Grossversicherer schaffte 2021 trotz hoher Hurrikan- und Tornado-Schäden einen Gewinnsprung von mehr als einem Drittel.

Sehr gut kam am Markt auch der Quartalsbericht von Alcoa an, der Kurs stieg um 5,5 Prozent und stand kurz vor dem höchsten Stand seit 2008. Hohe Preise für Aluminium und Zwischenprodukte überkompensierten zuletzt gestiegene Kosten für Energie und Rohstoffe.

Keinen Kauf wert waren den Investoren hingegen die Quartalszahlen und Ausblicke der Fluggesellschaften American Airlines und United Airlines . Beide Aktien mussten Verluste hinnehmen. American Airlines äusserte sich zurückhaltend zu den Umsätzen im laufenden Quartal. Die Aussagen von United Airlines zum laufenden Quartal legten ebenfalls eine langsamere Erholung des Flugverkehrs nahe.

Aktien von Peloton brachen um 16 Prozent ein. Einem Medienbericht zufolge stellt der Produzent von Fitnessgeräten die Fertigung bestimmter Produkte vorübergehend ein. Der Aktienkurs hatte im vergangenen Jahr massiv von der Corona-Pandemie profitiert.

Nach Börsenschluss werden die Quartalszahlen des Streaming-Anbieters Netflix mit Spannung erwartet. Die Aktien waren nach einem Rekordhoch im November bei über 700 US-Dollar zuletzt bis auf fast 500 Dollar eingebrochen./bek/he


© AWP 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DJ INDUSTRIAL 0.15%31928.62 Realtime Kurse.-12.27%
NASDAQ 100 -2.20%11769.84 Realtime Kurse.-26.26%
NASDAQ COMP. -2.35%11264.45 Realtime Kurse.-26.27%
Alle Nachrichten zu DJ INDUSTRIAL
22:39Wichtige Marktindizes enden am Dienstag gemischt, nachdem Snap eine Umsatzwarnung für Q..
MT
22:15Wachstumsfaktoren, nicht Inflation, veranlassen die US-Notenbank zu einer Pause bei den..
MT
22:07US-WIRTSCHAFT : Auftragseingang langlebiger Wirtschaftsgüter, Protokoll der FOMC-Sitzung v..
MT
21:45ISM-Umfrage zeigt, dass die US-Wirtschaft im Jahr 2022 dank eines stetigen Wachstums im..
MT
21:44COMMERZBANK : Ölpreise schwanken angesichts von Rezessionsängsten und knappem Angebot
MT
21:39Hausverkäufe werden weiter sinken, da die Nachfrage nach Hypotheken wahrscheinlich zurü..
MT
21:15ISM-UMFRAGE : Wirtschaftswachstum bis 2022 erwartet
MT
21:06Täglicher Überblick über die wichtigsten US-Wirtschaftsdaten für den 24. Mai
MT
21:03Mid-Atlantic Manufacturing Activity im Mai unerwartet rückläufig
MT
20:52Verkäufe neuer Häuser fallen im April stärker als erwartet, da die Preise weiter steige..
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
Nachrichten zu den Einzelwerten DJ INDUSTRIAL
22:55Credit Suisse belässt JPMorgan auf 'Outperform' - Ziel 160 Dollar
DP
21:55Oppenheimer sagt, dass Salesforce die Umsetzung verbessern muss, um den Anteil der IT-B..
MT
21:36Chevrons Venezuela-Lizenz soll in den USA ohne weitere Bedingungen erneuert werden
MT
20:05Aktien von JPMorgan Chase steigen nach Heraufstufung durch Societe Generale
MT
19:02JPMORGAN CHASE & CO. : Bewertung von Goldman Sachs zum Kaufen erhalten
MM
19:01JPMORGAN CHASE & CO. : Odeon Capital gibt neutrale Bewertung ab
MM
19:01JPMORGAN CHASE & CO. : Societe Generale erhöht seine Kaufempfehlung
MM
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu DJ INDUSTRIAL
23:16US Stocks End Mixed Tuesday as Snap Issues Q2 Revenue Warning
MT
22:39Major Market Indexes End Mixed Tuesday After Snap Issues Q2 Revenue Warning
MT
22:15Growth Factors, Not Inflation, Tend to Cause US Fed to Pause Rate Hikes, UBS Says
MT
22:13Major Market Indexes End Mixed Tuesday After Snap Issues Q2 Revenue Warning
MT
22:07US ECONOMICS : Durable Goods Orders, Minutes From May FOMC Meeting on Wednesday's Agenda
MT
21:45US Economy Set to Expand in 2022 on Steady Manufacturing, Services Growth, ISM Survey S..
MT
21:44Oil Prices Fluctuate Amid Recession Fears, Tight Supply, Commerzbank Says
MT
21:39Home Sales Have Further to Fall as Mortgage Demand Likely to Drop, Pantheon Says
MT
21:15ISM Survey Shows Economic Growth Expected Through 2022
MT
21:06Daily Roundup of Key US Economic Data for May 24
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart DJ INDUSTRIAL
Dauer : Zeitraum :
DJ Industrial : Chartanalyse DJ Industrial | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DJ INDUSTRIAL
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Heatmap :