Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. SMI
  6. News
  7. Übersicht
    SMI   CH0009980894

SMI

(SMI)
Verzögert Swiss Exchange  -  17:30:04 03.02.2023
11349.39 PTS   +1.44%
Nachbörslich
 0.00%
11349.39 PTS
03.02.Aktien Schweiz Schluss: SMI beendet Woche mit deutlichem Plus
AW
03.02.MÄRKTE EUROPA/Wenig verändert nach volatilem Handel - Zur Rose sehr fest
DJ
03.02.Aktien Schweiz fester - Zur Rose mit Kurssprung
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenAktuelles zu den Index-KomponentenMarketScreener Analysen

Aktien Schweiz: Schwächer - Anleger halten sich vor US-Zinsentscheid zurück

04.05.2022 | 11:33

Zürich (awp) - An der Schweizer Aktienbörse halten sich zur Wochenmitte die Kursbewegungen in Grenzen. Nach einem schwächeren Start bewegen sich die Dividendenpapiere nämlich auf dem tieferen Niveau seitwärts. Vor der mit Spannung erwarteten Zinsentscheidung der US-Notenbank Fed am Abend hätten sich die Anleger an die Seitenlinien zurückgezogen, heisst es am Markt. Sie wollten keine unnötigen Risiken eingehen. Die Marktteilnehmer suchten zuerst die Gewissheit, ob das Fed wie von praktisch allen Analysten erwartet den Leitzins wegen der hohen Inflation um 0,5 Prozentpunkte auf die Spanne von 0,75 bis 1,0 Prozent anheben werde. Nur rund zwei Prozent der Befragten einer Umfrage rechnen mit einem noch höheren Schritt von 75 Basispunkten.

Die hohe Inflation mache den Notenbanken das Leben schwer und zwinge sie, die Zinssätze schneller anzuheben, heisst es dazu in einem Marktkommentar. Da das Thema US-Zinserhöhung nun schon einige Zeit heiss diskutiert werde, dürften 50 BP wohl bereits eingepreist sein. Der Knackpunkt seien daher die Erläuterungen des Fed und die Prognosen zur Entwicklung der Zinssätze, heisst es. Ob die am Nachmittag in den USA erwarteten Konjunkturzahlen - veröffentlicht werden unter anderem die Einkaufsmanagerindizes sowie der Arbeitsmarktreport der privaten Agentur ADP - die Märkte noch stärker beeinflussen könnten, sei eher unwahrscheinlich, sagt ein Händler.

Der SMI notiert um 11.05 Uhr 0,69 Prozent niedriger bei 11'919,21 Punkten. Der SLI, in dem die 30 wichtigsten Aktien enthalten sind, ermässigt sich um 0,62 Prozent auf 1844,83 und der breite SPI um 0,74 Prozent auf 15'313,75 Zähler. Von den 30 SLI Werten stehen 21 im Minus und neun im Plus.

Im Fokus steht der Sanitärkonzern Geberit, dessen Aktien um 2,3 Prozent nachgeben. Dabei war der am Morgen publizierte Quartalsabschluss besser als erwartet. Händler monieren die Margenverschlechterung und die zurückhaltenden Aussichten. Dies zeige, dass auch ein Konzern wie Geberit vor steigenden Preisen nicht gefeit sei.

Unter Abgaben leiden zudem die Aktien von AMS Osram (-1,4%). Der Sensorenhersteller hatte am Vortag den Quartalsbericht veröffentlicht, der am Markt als solide beurteilt wurde. Allerdings wurde der Ausblick als enttäuschend taxiert. Zudem befinden sich die Aktien seit längerem in einem Abwärtstrend.

Schwächer tendieren auch die Anteile von Richemont (-2,0%) und Swatch (-1,3%). Die Aktien der Luxusgüterhersteller werden laut Händlern von Konjunktursorgen und der rigorosen Coronapolitik Chinas belastet.

Auch defensive Werte wie Nestlé (-1,2%), Alcon (-1,1%), Straumann (-2,1%), Roche (-0,9%) und Givaudan (-0,9%) geben nach. Etwas besser schlagen sich die Aktien von Novartis (-0,3%). Dem Pharmariesen dürften zwei positiven Nachrichten zugutekommen, heisst es. Zum einen kann Novartis seine personalisierte Zelltherapie Kymriah bei Lymphkrebs in der EU für eine weitere Indikation vermarkten. Zum anderen hat der Konzern positive Daten zum Brustkrebsmittel Kisqali veröffentlicht.

Dagegen können die Logitech-Titel (+1,2%) die Verluste, die sie am Vortag nach der Präsentation der Ergebnisse 2021/22 verbucht haben, zu einem Gutteil wieder aufholen. Der PC-Zubehörhersteller hatte die Prognosen für das laufende Jahr gekappt.

Auch die Aktien von Temenos (+0,1%) können die anfänglichen Gewinnmitnahmen abschütteln. Der Titel ist in den vergangenen Tagen stark gestiegen, zuletzt am Dienstag um fast 6 Prozent. Seit geraumer Zeit ranken sich wieder Übernahmespekulationen um das Softwarehaus. Als mögliche Käufer werden die Beteiligungsgesellschaften Thoma Bravo sowie EQT gehandelt.

Zu den Gewinnern zählen ausserdem die Grossbankenwerte CS (+0,5%) und UBS (+0,2%) sowie die Zykliker Kühne+Nagel (+0,4%) und Adecco (+0,1%) .

Auf den hinteren Reihen legen Pennystocks wie Relief, Igea Pharma, Blackstone Resources und Youngtimers ohne News 3 bis 4 Prozent zu. EFG (-5,0%) fallen um die am Berichtstag fällige Dividende von 0,36 Franken.

pre/ys


© AWP 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADECCO GROUP AG 3.14%36.78 verzögerte Kurse.20.75%
AUSTRALIAN DOLLAR / US DOLLAR (AUD/USD) 0.39%0.6945 verzögerte Kurse.3.81%
BLACKSTONE INC. -2.01%97.13 verzögerte Kurse.30.92%
BLACKSTONE RESOURCES AG 18.18%0.13 verzögerte Kurse.-95.45%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) 0.19%1.20651 verzögerte Kurse.1.04%
CANADIAN DOLLAR / US DOLLAR (CAD/USD) 0.03%0.7458 verzögerte Kurse.1.68%
COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA 1.41%144.2 verzögerte Kurse.20.27%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) 0.07%1.07972 verzögerte Kurse.1.89%
GEBERIT AG -0.04%541.8 verzögerte Kurse.24.41%
GIVAUDAN SA 0.10%3054 verzögerte Kurse.7.80%
INDIAN RUPEE / US DOLLAR (INR/USD) -0.31%0.01213 verzögerte Kurse.0.82%
LOGITECH INTERNATIONAL S.A. 3.17%56.58 verzögerte Kurse.-0.84%
NEW ZEALAND DOLLAR / US DOLLAR (NZD/USD) 0.11%0.633 verzögerte Kurse.1.98%
NOVARTIS AG 1.64%79.54 verzögerte Kurse.-4.85%
SMI 1.44%11349.39 verzögerte Kurse.5.78%
SPI 1.25%14649.22 verzögerte Kurse.6.66%
SWATCH GROUP -1.48%325.1 verzögerte Kurse.23.61%
SWITZERLAND SWISS LEADER 0.86%1802.94 verzögerte Kurse.9.91%
TEMENOS AG -0.41%68.1 verzögerte Kurse.34.21%
Alle Nachrichten zu SMI
03.02.Aktien Schweiz Schluss: SMI beendet Woche mit deutlichem Plus
AW
03.02.MÄRKTE EUROPA/Wenig verändert nach volatilem Handel - Zur Rose sehr fest
DJ
03.02.Aktien Schweiz fester - Zur Rose mit Kurssprung
DJ
03.02.UBS-Aktien steigen erstmals seit acht Jahren wieder über 20 Franken
AW
03.02.Aktien Schweiz: Defensive Werte führen SMI ins Plus - Kurssprung bei Zur Rose
AW
03.02.Aktien Schweiz Eröffnung: Etwas fester - US-Jobdaten im Blick
AW
03.02.Santana Minerals wertet Mineralressource der Rise and Shine-Lagerstätte auf
MT
03.02.Aktien Schweiz Vorbörse: Leicht schwächer - US-Jobdaten im Blick
AW
03.02.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
03.02.KOF-Geldpolitik-Kommunikator rutscht in den negativen Bereich, während die EZB weitere ..
MT
Mehr Börsen-Nachrichten
Aktuelles zu den Index-Komponenten SMI
06:26Nestlé plant weitere Preiserhöhungen für Lebensmittelprodukte im Jahr 2023
MT
06:20Swisscom ändert Praxis der Datenweitergabe zum Schutz der Privatsphäre der Kunden
MT
06:14Nestlé führt weiterhin andere Produkte in Russland, obwohl sie sich entschieden hat, nu..
MT
05:09Credit Suisse-Trinity Investments JV kauft Strandresort in den USA
MT
04:50Cosentyx von Novartis verbessert in Studien zu Hautkrankheiten im Spätstadium nach eine..
MT
05.02.Presseschau vom Wochenende 6 (04./05. Februar)
AW
05.02.CS-Immobilienfonds kaufen mit Partner riesiges Hotel in Florida
AW
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu SMI
03.02.Santana Minerals Upgrades Mineral Resource of Rise and Shine Deposit
MT
03.02.KOF Monetary Policy Communicator Slips to Negative Zone as ECB Hints More Rate Hikes
MT
02.02.Swiss Consumer Confidence Improves from Record Low, January Survey Shows
MT
02.02.SIX Swiss Exchange Turnover Down 27.3% In January
MT
01.02.Switzerland Mandates 15% Gas Storage Reserves for Next Winter
MT
01.02.Swiss Procure.ch Manufacturing PMI Falls in January, Misses Growth Estimate
MT
01.02.Swiss New Motor Car Registrations Down 7.8% In 2022
MT
31.01.Switzerland's Retail Turnover Tumbles 1.7% MoM in December 2022
MT
31.01.Switzerland's FINMA Warns Asset Managers, Trustees Against Unlicensed Operations
MT
30.01.KOF: Switzerland Sees Further Growth as Economic Barometer Jumps in January
MT
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Chart SMI
Dauer : Zeitraum :
SMI : Chartanalyse SMI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SMI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Top / Flop
LOGITECH INTERNATIONAL S.A.56.58 verzögerte Kurse.3.17%
ROCHE HOLDING AG282.35 verzögerte Kurse.3.10%
ABB LTD31.88 verzögerte Kurse.2.57%
NESTLÉ S.A.111.78 verzögerte Kurse.1.78%
NOVARTIS AG79.54 verzögerte Kurse.1.64%
GEBERIT AG541.8 verzögerte Kurse.-0.04%
SWISS LIFE HOLDING AG544.8 verzögerte Kurse.-0.18%
SWISS RE LTD94.36 verzögerte Kurse.-0.40%
HOLCIM LTD54.9 verzögerte Kurse.-1.01%
CREDIT SUISSE GROUP AG3.316 verzögerte Kurse.-1.07%
Heatmap : Einzelwerte des ETF iShares