Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  NASDAQ OMX STOCKHOLM  >  Ericsson AB    ERIC B   SE0000108656

ERICSSON AB

(ERIC B)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

5G-Netz: CDU-Politiker warnt vor Einflussnahme aus den USA und China

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
08.11.2019 | 05:23

BERLIN (dpa-AFX) - Der CDU-Bundestagsabgeordnete Patrick Sensburg (CDU) hat mit Blick auf den Aufbau des 5G-Mobilfunknetzes in Deutschland vor Einflussnahme aus China und den USA gewarnt. "Vertrauen in jedwede Richtung wäre falsch, ob es Komponenten sind, die aus China kommen oder aus den USA", sagte Sensburg der "Rheinischen Post" (Freitag). Es müsse dafür gesorgt werden, "dass keine Daten abfließen und dass das Netz sicher ist und stabil ist".

Deutschland will trotz der Sicherheitsbedenken insbesondere aus den USA den chinesischen Telekom-Ausrüster Huawei beim 5G-Netz nicht von vornherein ausschließen. Regierungssprecher Steffen Seibert hatte gesagt, eine wichtige Sicherheitsanforderung sei, dass Netzbetreiber sicherheitsrelevante Komponenten nur von vertrauenswürdigen Lieferanten beziehen sollen. Es solle eine entsprechende Prüfung geben.

Am Mittwoch hatte Huawei-Konzernchef Ren Zhengfei um Vertrauen geworben. Er könne "mit Sicherheit" versprechen, dass Huawei keine Daten an die chinesische Regierung weitergibt, sagte er. China ist beim Aufbau seines eigene 5G-Netzes deutlich weiter als Deutschland. Huawei steht bei US-Behörden unter Verdacht, seine unternehmerische Tätigkeit zur Spionage für China zu nutzen. Die US-Regierung hat Huawei auf eine schwarze Liste gesetzt./hme/DP/zb

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DEUTSCHE TELEKOM AG 0.35%15.352 verzögerte Kurse.3.59%
ERICSSON AB 0.39%87.9 verzögerte Kurse.12.81%
NOKIA OYJ -0.17%3.2045 verzögerte Kurse.-36.29%
QUALCOMM -0.95%90.97 verzögerte Kurse.59.85%
VODAFONE GROUP PLC 2.89%165.24 verzögerte Kurse.8.07%

© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu ERICSSON AB
11.11.Ericsson, Swisscom und Qualcomm ermöglichen mit Spectrum Sharing einen effizi..
TE
08.11.5G-NETZ : CDU-Politiker warnt vor Einflussnahme aus den USA und China
DP
06.11.AUFBAU DES 5G-NETZES : Huawei-Chef weist Sicherheitsbedenken zurück
DP
06.11.BEDENKEN WEGEN 5G : Huawei-Chef weist Kritik an seinem Konzern zurück
DP
24.10.Nokia kappt Prognosen deutlich - Aktienkurs sackt ab
AW
17.10.Aktien Europa Schluss: Freude über Brexit-Einigung verpufft grösstenteils
AW
17.10.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 17.10.2019 - 15.15 Uhr
DP
17.10.AKTIEN EUROPA : Brexit-Einigung stimmt Anleger optimistisch
AW
17.10.AKTIEN IM FOKUS : Netzwerkausrüster steigen - Ericsson-Ausblick beflügelt Sektor
DP
17.10.Ericsson mit Verlust - Schraubt Ziele wegen 5G-Aussichten hoch
AW
Mehr News
News auf Englisch zu ERICSSON AB
12.11.TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON PUBL : Ericsson, Swisscom, and Qualcomm move com..
AQ
11.11.SWISSCOM : Ericsson, Swisscom and Qualcomm make huge step towards nationwide 5G ..
AQ
11.11.TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON PUBL : Zain selects Ericsson for 5G in Bahrain
AQ
07.11.ERICSSON REPORT : AI-powered operations key to improving customer experience
AQ
06.11.TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON PUBL : Ericsson and OPPO strengthen 5G collabora..
AQ
01.11.Nokia eyes Malaysian ports for 5G business as Huawei takes early lead
RE
31.10.TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON PUBL : dtac selects Ericsson managed services so..
AQ
31.10.TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON PUBL : Ericsson IoT Accelerator at heart of two ..
AQ
30.10.Nokia hires 350 workers to speed up 5G development
RE
29.10.U.S. regulator to bar China's Huawei and ZTE from government subsidy programm..
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (SEK)
Umsatz 2019 227 Mrd.
EBIT 2019 17 263 Mio
Nettoergebnis 2019 3 434 Mio
Liquide Mittel 2019 25 056 Mio
Div. Rendite 2019 1,51%
KGV 2019 132x
KGV 2020 16,9x
Marktkap. / Umsatz2019 1,13x
Marktkap. / Umsatz2020 1,07x
Marktkap. 283 Mrd.
Chart ERICSSON AB
Dauer : Zeitraum :
Ericsson AB : Chartanalyse Ericsson AB | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ERICSSON AB
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 97,72  SEK
Letzter Schlusskurs 85,40  SEK
Abstand / Höchstes Kursziel 32,3%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 14,4%
Abstand / Niedrigsten Ziel -9,84%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Erik Börje Ekholm President, Chief Executive Officer & Director
Ronnie Leten Chairman
Carl Mellander CFO, Senior VP & Head-Group Function Finance
Erik Ekudden Chief Technology Officer & Senior Vice President
Torbjörn Nyman Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ERICSSON AB12.81%29 383
CISCO SYSTEMS12.69%204 850
FOXCONN INDUSTRIAL INTERNET CO., LTD.34.43%44 314
MOTOROLA SOLUTIONS, INC.40.08%27 174
NOKIA OYJ-35.86%20 439
ZTE CORPORATION--.--%18 684