Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nyse  >  Ford Motor Company    F

FORD MOTOR COMPANY

(F)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Volkswagen beendet Kooperation mit Roboterwagen-Firma Aurora

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
12.06.2019 | 09:28

WOLFSBURG (dpa-AFX) - Volkswagen schwenkt bei der Entwicklung selbstfahrender Autos um: Der Autokonzern hat die Zusammenarbeit mit der Roboterwagen-Firma Aurora beendet und strebt laut Medienberichten eine Kooperation mit Ford an. "Die Aktivitäten im Rahmen unserer Partnerschaft sind abgeschlossen", erklärte ein VW-Sprecher am Dienstag zum Auslaufen der Projekte mit Aurora. Details nannte er nicht.

Das 2016 gegründete Start-up Aurora aus dem Silicon Valley entwickelt Software für selbstfahrende Autos. Erst im Februar hatte es sich bei Investoren 530 Millionen Dollar besorgt. Mit dem Geld soll die Entwicklung der Technologie beschleunigt werden. Am Montag gab Aurora eine Partnerschaft zur Entwicklung selbstfahrender Nutzfahrzeuge mit dem VW-Konkurrenten Fiat Chrysler bekannt.

VW sei nun auf die gemeinsame Entwicklung selbstfahrender Autos mit Ford fokussiert, schrieben die "Financial Times" und der Finanzdienst Bloomberg. Schon seit einiger Zeit wurde berichtet, Volkswagen wolle sich an Fords Roboterwagen-Firma Argo AI beteiligen. Dabei sei eine Argo-Bewertung von rund vier Milliarden Dollar besprochen worden, hieß es bei Bloomberg. VW und Ford hatten sich bereits auf die gemeinsame Entwicklung unter anderem von Vans verständigt.

Aurora wurde unter anderen vom ehemaligen Chefentwickler der Google-Roboterwagen, Chris Urmson, gegründet sowie von Sterling Anderson, der bei Tesla einst für das Autopilot-System zuständig war. Unter den Geldgebern sind der bekannte Risikokapitalgeber Sequoia und auch Amazon.

Autonomes Fahren gilt als Schlüsseltechnologie für die Zukunft - vor allem weil damit lukrative Robotaxi-Dienste betrieben werden könnten. Als besonders weit bei der Entwicklung von Roboterwagen-Technik gilt die Google-Schwesterfirma Waymo, die erste Erfahrungen mit einer Robotaxi-Flotte in Arizona sammelt. Ford-Rivale General Motors plant einen eigenen Dienst mit Technologie des übernommenen Start-ups Cruise. Der Fahrdienst-Vermittler Uber entwickelt ebenfalls Roboterwagen-Technik. Und auch Apple arbeitet an Software zum autonomen Fahren./brd/DP/mis

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AMAZON.COM -0.03%1869.67 verzögerte Kurse.24.52%
APPLE -0.73%192.74 verzögerte Kurse.22.19%
FORD MOTOR COMPANY -0.80%9.98 verzögerte Kurse.31.50%
GENERAL MOTORS CORPORATION -1.00%35.66 verzögerte Kurse.6.61%
VOLKSWAGEN -1.09%141.24 verzögerte Kurse.1.67%

© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu FORD MOTOR COMPANY
13.06.HERBERT DIESS : Mit Ford bald einig bei autonomem Fahren und Elektroplattform
AW
13.06.Volkswagen sieht bei der Ertragskraft noch viel Potenzial
RE
12.06.Ford ruft 1,2 Millionen Autos in Amerika zurück
AW
12.06.STUDIE : Schwache Verkäufe stürzen Autoindustrie in Krisenmodus
DP
12.06.Volkswagen beendet Kooperation mit Roboterwagen-Firma Aurora
DP
11.06.Volkswagen steigt bei Roboterauto-Firma Aurora aus
DP
11.06.Erste Schnellladestationen für E-Autos in Betrieb genommen
DP
06.06.Ford will Werk in Großbritannien schließen
DP
06.06.VW macht Druck beim Ausbau von E-Tankstellen
RE
05.06.Ford will in Deutschland auch langfristig Jobs abbauen
AW
Mehr News
News auf Englisch zu FORD MOTOR COMPANY
15.06.VW's Tennessee workers vote against union representation
RE
14.06.FORD MOTOR : Workers Threaten Strike at Wales Plants if Closure Plans Continue -..
DJ
14.06.VW to float 10% of truck unit, seeks to raise 1.9 billion euros
RE
14.06.FORD MOTOR : Community Grants Celebrate the Diverse Culture and Vibrant Neighbor..
PU
13.06.In Volkswagen Chattanooga vote, UAW seeks elusive U.S. southern toehold
RE
13.06.Volkswagen and Ford close to deal on self-driving and electric cars - Volkswa..
RE
13.06.Volkswagen, Ford Close to Self-Driving Cars Deal -Reuters
DJ
13.06.FORD MOTOR : to Recall 1.2 Million Explorers
DJ
13.06.Uber unveils next-generation Volvo self-driving car
RE
12.06.FORD MOTOR : Cheaper sensors could speed more self-driving cars to market by 202..
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern ($)
Umsatz 2019 146 Mrd.
EBIT 2019 7 962 Mio
Nettoergebnis 2019 3 608 Mio
Liquide Mittel 2019 8 936 Mio
Div. Rendite 2019 6,15%
KGV 2019 10,01
KGV 2020 7,19
Marktkap. / Umsatz 2019 0,21x
Marktkap. / Umsatz 2020 0,20x
Marktkap. 38 938 Mio
Chart FORD MOTOR COMPANY
Laufzeit : Zeitraum :
Ford Motor Company : Chartanalyse Ford Motor Company | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse FORD MOTOR COMPANY
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 21
Mittleres Kursziel 10,5 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 7,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
James P. Hackett President, Chief Executive Officer & Director
William Clay Ford Executive Chairman
Joseph R. Hinrichs Executive VP & President-Global Operation
Robert L. Shanks Chief Financial Officer & Executive Vice President
Jeff Lemmer Vice President & COO-Information Technology
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
FORD MOTOR COMPANY31.50%38 340
TOYOTA MOTOR CORP9.11%191 718
VOLKSWAGEN1.67%79 799
DAIMLER AG3.29%56 165
GENERAL MOTORS CORPORATION6.61%47 800
BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG0.00%45 096