Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Apple Inc.    AAPL

APPLE INC.

(AAPL)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

ANALYSE/Goldman Sachs: Streaming-Angebot TV+ dürfte Apple Marge kosten

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
13.09.2019 | 17:14

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs sieht bei den Apple ein Rückschlagsrisiko von 25 Prozent. Analyst Rod Hall senkte am Donnerstagabend das Kursziel für die Papiere des Schwergewichts um 22 auf nun 165 US-Dollar - und ist damit unter den großen Investmenthäusern am pessimistischsten.

Der Experte begründete dies vor allem mit der Testphase für den neuen Videostreaming-Dienst Apple TV+. Der Konzern aus Cupertino in Kalifornien werde Hardware - beispielsweise ein iPhone 11 Pro für rund 1000 US-Dollar - in Verbindung mit einem kostenlosen Probejahr für den Netflix-Konkurrenzdienst anbieten. Dies müsse Apple wohl je Gerät mit einem Abschlag von ungefähr 60 US-Dollar bilanzieren, was 12 Monaten Apple TV+ zu jeweils rund 5 Dollar je Monat entspräche.

Dieser Buchungsansatz habe im Hardware-Geschäft geringere durchschnittliche Umsätze je Nutzer zur Folge und auch niedrigere Margen, erläuterte Hall. Für Apple TV+ werde das Unternehmen vermutlich eine Bruttomarge von 25 Prozent einkalkulieren - und liege damit unter der Bruttomarge von Hardware-Produkten von 31 Prozent.

Das wiederum könne sich im besonders wichtigen, weil umsatzstarken Schlussquartal 2019 - Stichwort Weihnachtsgeschäft - negativ auswirken. Den Gewinn je Aktie könne dies in den Monaten Oktober bis Dezember um ein Sechstel schmälern, schätzt Hall. Er rät unverändert zu einer neutralen Haltung zur Apple-Aktie./bek/tih

Bei Aktien mit der Einstufung "Neutral" erwartet Goldman Sachs auf dem aktuellen Kursniveau sowie im Vergleich zu den anderen von der Bank beobachteten Unternehmen aus der gleichen Branche ein eher durchschnittliches Renditepotenzial.

Analysierendes Institut Goldman Sachs.

Veröffentlichung der Original-Studie: 12.09.2019 / 21:57 / BST

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

© dpa-AFX 2019

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
APPLE INC. -2.55%115.98 verzögerte Kurse.57.98%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) 0.21%1.17929 verzögerte Kurse.4.49%
NETFLIX, INC. -0.01%530.72 verzögerte Kurse.64.02%
THE GOLDMAN SACHS GROUP, INC. -0.25%205.69 verzögerte Kurse.-10.54%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf APPLE INC.
19.10.AUSBLICK LOGITECH : Q2-Umsatz von 846 Millionen US-Dollar erwartet
AW
19.10.Corona-Warn-App startet länderübergreifende Risiko-Ermittlung
DP
19.10.Twint ist bei Schweizer Studenten das bevorzugte Zahlungsmittel
AW
19.10.Telefonische Krankschreibung ab Montag wieder bundesweit möglich
DP
18.10.BERICHT : EU zahlt 7 Mio. Euro an SAP und Telekom für Corona-App
DP
18.10.FDP fordert weitere Verbesserungen an der Corona-Warn-App
DP
16.10.Neue Version der Corona-Warn-App wird um Symptome-Tagebuch erweitert
DP
16.10.WDH : Corona-Warn-App wird um Symptome-Tagebuch erweitert
DP
16.10.Börse Frankfurt-News: Faible für Gold (Zertifikate-Handel)
DP
16.10.Foxconn und LG Chem wollen mehr vom Kuchen der E-Autobranche
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu APPLE INC.
11:20APPLE : All-new iPad Air with advanced A14 Bionic chip available to order starti..
PU
08:31Bulls are back in the Nasdaq and options are aflutter
RE
07:05TERRY GOU : Foxconn's Terry Gou Says Big Wisconsin Project Hinges on State Aid
DJ
05:45South Korea's SK Hynix to buy Intel's NAND business for $9 billion
RE
19.10.Correction to Stocks That Defined the Week Article on Oct. 16
DJ
19.10.AT&T Chief Says Tech Giants Hold Too Much Power Over Streaming
DJ
19.10.AT&T Appoints Channing Dungey to Lead Warner Bros. Television Group
DJ
19.10.Founder-led firms outpacing CEO-led ones in market recovery
RE
19.10.JAPAN TO JOIN FORCES WITH U.S., EURO : antitrust watchdog head
RE
19.10.Japan to join forces with U.S., Europe in regulating Big Tech firms - antitru..
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 273 Mrd. - 248 Mrd.
Nettoergebnis 2020 56 922 Mio - 51 795 Mio
Nettoliquidität 2020 73 843 Mio - 67 191 Mio
KGV 2020 35,7x
Dividendenrendite 2020 0,69%
Marktkapitalisierung 1 984 Mrd. 1 984 Mrd. 1 805 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2020 6,99x
Marktkap. / Umsatz 2021 6,19x
Mitarbeiterzahl 137 000
Streubesitz 99,9%
Chart APPLE INC.
Dauer : Zeitraum :
Apple Inc. : Chartanalyse Apple Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse APPLE INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 41
Mittleres Kursziel 122,07 $
Letzter Schlusskurs 115,98 $
Abstand / Höchstes Kursziel 29,3%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 5,25%
Abstand / Niedrigstes Ziel -38,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Timothy Donald Cook Chief Executive Officer & Director
Arthur D. Levinson Chairman
Jeffrey E. Williams Chief Operating Officer
Luca Maestri Chief Financial Officer & Senior Vice President
Kevin M. Lynch Vice President-Technology
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
APPLE INC.57.98%1 983 552
SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD.7.53%352 490
XIAOMI CORPORATION105.94%69 070
WINGTECH TECHNOLOGY CO.,LTD16.98%20 159
FITBIT, INC.6.70%1 891
MERRY ELECTRONICS CO., LTD.-9.25%1 105