1. Startseite
  2. Aktien
  3. Niederlande
  4. Euronext Amsterdam
  5. ArcelorMittal
  6. News
  7. MarketScreener Analysen
    MT   LU1598757687

ARCELORMITTAL

(MT)
  Bericht
Realtime Euronext Amsterdam  -  11:27 11.08.2022
24.70 EUR   -0.68%
10.08.Exklusiv - Indische Unternehmen tauschen Dollar gegen asiatische Währungen, um russische Kohle zu kaufen
MR
04.08.ARCELORMITTAL : Start der Bewegung
MS
29.07.Europäische ADRs legen im Freitagshandel zu
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

ArcelorMittal : Start der Bewegung

04.08.2022 | 17:24
Kauf
Live
Einstiegskurs : 23.795€ | Kursziel  : 29€ | Stop-Loss : 22€ | Potenzial : 21.87%
Die Rückkehr höherer Volumen sowie der Volatilität stellen in der Regel den Ausgangspunkt für einen Ausbruch nach oben für den Kurs der ArcelorMittal Aktie dar. Die Hausse dürfte sich fortsetzen.
Für Anleger bietet sich eine günstige Gelegenheit, die Aktie zu kaufen und als Kursziel 29 € anzuvisieren.
ArcelorMittal : ArcelorMittal : Start der Bewegung
Übersicht
  • Das Unternehmen weist solide Fundamentaldaten auf. Mehr als 70% der Unternehmen verfügen über einen schwächeren Mix aus Wachstum, Rentabilität, Verschuldung und Vorhersagbarkeit.
  • Der Refinitiv ESG-Score des Unternehmens schneidet besonders gut ab. Dieser Score ist ein Nachhaltigkeits-Ranking, das Unternehmen innerhalb einer Branche vergleicht.

Stärken
  • Das Unternehmen gehört bei der Bewertung über den Unternehmensgewinn zu den attraktivsten im Markt.
  • Die Aktie wird mit 2022 à 0.28 X Umsatz bewertet, einem sehr attraktiven Bewertungsniveau gegenüber der Mehrzahl der börsennotierten Unternehmen.
  • Das Unternehmen scheint angesichts seines Nettovermögenswertes schlecht bewertet zu sein.
  • Angesichts des positiven Cashflows, der durch das Geschäft generiert wird, ist das Bewertungsniveau des Unternehmens ein Pluspunkt.
  • Über die vergangenen 12 Monate wurden die zukünftigen Umsatzerwartungen mehrfach nach oben revidiert.
  • Über die vergangenen 12 Monate haben die Analysten ihre Schätzungen zur Rentabilität über die kommenden Berichtszeiträume deutlich nach oben revidiert.
  • Die Analysten sind im Hinblick auf diese Aktie positiv gestimmt. Der durchschnittliche Konsensus empfiehlt den Kauf bzw. eine Übergewichtung der Aktie.
  • Das durchschnittliche Kursziel der Analysten ist relativ weit vom aktuellen Kurs entfernt, was auf eine möglicherweise bedeutende Wertsteigerung schließen lässt.

Schwächen
  • Der Konzern gehört Analystenschätzungen zufolge zu der Kategorie von Unternehmen, die die schwächsten Wachstumschancen aufweisen.
  • Die Gewinn-Wachstumsaussichten des Unternehmens sind wenig dynamisch und stellen eine Schwäche dar.
  • Die Umsatzprognosen für das laufende und kommende Jahr wurden jüngst gesenkt.
  • Zuletzt stand der Konzern nicht in der Gunst der Analysten. Diese haben ihre Gewinnerwartungen deutlich nach unten korrigiert.
  • In den letzten vier Monaten wurde das durchschnittliche Kursziel der Analysten deutlich nach unten korrigiert.
  • Die durchschnittliche Konsensmeinung der Analysten, die der Aktie folgen, hat sich in den letzten vier Monaten verschlechtert.
  • Die Kursziele der Analysten, die der Aktie folgen, unterscheiden sich deutlich. Dies bringt Schwierigkeiten bei der Bewertung des Unternehmens und seines Geschäfts mit sich.
Rating Chart
Unterbranche Stahl - Andere
01.01.Marktwert (M$)Investm. Rating
ARCELORMITTAL-11.65%21 790
NUCOR23.95%37 070
TATA STEEL LIMITED-1.71%16 915
STEEL DYNAMICS, INC.33.74%15 159
NIPPON STEEL CORPORATION12.08%14 702
POSCO HOLDINGS INC.-9.47%14 445
PUBLIC JOINT STOCK COMPANY ..-48.83%11 250
CLEVELAND-CLIFFS INC.-12.59%10 217
YONGXING SPECIAL MATERIALS ..5.59%9 436
GERDAU S.A.-7.37%7 999
JFE HOLDINGS, INC.-1.57%6 283
Mehr Ergebnisse

© MarketScreener.com 2022

Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website marketscreener.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website marketscreener.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

Finanzkennziffern
Umsatz 2022 78 201 Mio - 73 560 Mio
Nettoergebnis 2022 11 456 Mio - 10 776 Mio
Nettoverschuldung 2022 1 859 Mio - 1 748 Mio
KGV 2022 1,99x
Dividendenrendite 2022 1,83%
Marktwert 21 790 Mio 21 790 Mio 20 497 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 0,30x
Marktwert / Umsatz 2023 0,33x
Mitarbeiterzahl 158 000
Streubesitz 50,7%
Anstehende Termine für ARCELORMITTAL
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 15
Letzter Schlusskurs 25,74 $
Mittleres Kursziel 37,50 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 45,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Aditya Mittal President, Chief Financial Officer & Director
Genuino M. Christino Chief Financial Officer & Executive Vice President
Lakshmi Niwas Mittal Executive Chairman
Pinakin Chaubal Chief Technology Officer
Henk Scheffer Secretary & Group Compliance Officer