Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Spanien
  4. Bolsas y Mercados Espanoles
  5. Banco Santander, S.A.
  6. News
  7. Übersicht
    SAN   ES0113900J37

BANCO SANTANDER, S.A.

(SAN)
  Bericht
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 28.01. 13:26:57
3.135 EUR   -2.08%
06:05WOCHENVORSCHAU : Termine bis 10. Februar 2022
DP
27.01.Jetzt oder nie? Europäische Banken wollen sich gegen die Wall Street behaupten
MR
27.01.WOCHENVORSCHAU : Termine bis 09. Februar 2022
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

AKTIEN IM FOKUS: Banken gefragt nach Milliardenverkauf der BBVA

16.11.2020 | 09:54

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Dank der hohen Kursgewinne spanischer Geldhäuser an der Börse von Madrid ist der Index für den Bankensektor am Montagmorgen auf den höchsten Stand seit Anfang Juni geklettert. Zuletzt legte er um 2,4 Prozent zu.

In Madrid schnellten Aktien der BBVA in der Spitze um gut 20 Prozent nach oben, angetrieben vom geplanten Verkauf ihres US-Geschäfts für umgerechnet rund zehn Milliarden Euro an die Bank PNC. Das zog auch andere spanische Bankaktien wie Santander, Banco de Sabadell und Bankinter um 4,6 bis 12,6 Prozent nach oben.

Der Verkauf des US-Geschäfts sei lange erwartet worden und dürfte nun auf Gegenliebe stoßen, schrieb Analyst Benjie Creelan-Sandford von Jefferies. Mit ihm dürfte die Eigenkapitalquote (CET1) der BBVA um geschätzte drei Prozentpunkte steigen. Zudem könnten Anleger nun auf Aktienrückkäufe setzen. Auch werde es Spekulationen um Zukäufe geben, in den Fokus könnten die Aktien des Banco de Sabadell rücken, die um 12,6 Prozent stiegen./bek/jha/


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BANCO BILBAO VIZCAYA ARGENTARIA, S.A. -1.18%5.617 verzögerte Kurse.8.25%
BANCO DE SABADELL, S.A. -1.56%0.6582 verzögerte Kurse.13.01%
BANCO SANTANDER, S.A. -1.94%3.1415 verzögerte Kurse.8.88%
BANKINTER, S.A. -1.38%5.286 verzögerte Kurse.18.96%
Alle Nachrichten zu BANCO SANTANDER, S.A.
06:05WOCHENVORSCHAU : Termine bis 10. Februar 2022
DP
27.01.Jetzt oder nie? Europäische Banken wollen sich gegen die Wall Street behaupten
MR
27.01.WOCHENVORSCHAU : Termine bis 09. Februar 2022
DP
26.01.Banco Santander führt die Zinia-Plattform in ihren Märkten ein
MT
26.01.MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-
DJ
26.01.Santander steigt ins Sofortkredit-Geschäft ein
DJ
26.01.Die spanische Santander führt in ihren Märkten die Plattform "Jetzt kaufen, später beza..
MR
25.01.Aktien Europa Schluss: Stabilisierungsversuch nach dem Kurseinbruch
DP
25.01.BLICKPUNKT/CS : Raiffeisen mit höchstem Russland-Risiko im Bankensektor
DJ
24.01.DEUTSCHE BANK IM FOKUS : Milliardengewinn - und doch ein Zwerg
DP
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu BANCO SANTANDER, S.A.
11:09BANCO SANTANDER S A : Santander Chile reaffirms its commitment to 'Prospera' with the aim ..
PU
27.01.BANCO SANTANDER S A : More than 75,000 people have benefited from the financial education ..
PU
27.01.Now or never? European banks eye comeback against Wall Street
RE
27.01.Santander rolls out new BNPL platform to take on fintech firms
AQ
27.01.ADRs Close Mostly Lower; Harmony Gold Mining Traded Actively
DJ
26.01.BANCO SANTANDER S A : Santander, world's first bank in Bloomberg Gender-Equality Index 202..
PU
26.01.Banco Santander to Roll Out Zinia Platform Across its Markets
MT
26.01.BANCO SANTANDER S A : Santander launches Zinia, its new buy now, pay later service
PU
26.01.Spain's Santander launches buy now, pay later platform across its markets
RE
24.01.Brazil's sliding stock market makes M&A targets
RE
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BANCO SANTANDER, S.A.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 46 217 Mio 51 444 Mio 47 935 Mio
Nettoergebnis 2021 7 854 Mio 8 743 Mio 8 146 Mio
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 6,98x
Dividendenrendite 2021 3,90%
Marktkapitalisierung 54 653 Mio 60 949 Mio 56 684 Mio
Wert / Umsatz 2021 1,18x
Wert / Umsatz 2022 1,15x
Mitarbeiterzahl 193 303
Streubesitz -
Chart BANCO SANTANDER, S.A.
Dauer : Zeitraum :
Banco Santander, S.A. : Chartanalyse Banco Santander, S.A. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BANCO SANTANDER, S.A.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Letzter Schlusskurs 3,20 €
Mittleres Kursziel 3,90 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 21,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
José Antonio Álvarez Álvarez Vice Chairman & Chief Executive Officer
José Antonio García Cantera Chief Financial Officer & Senior Vice President
Ana Patricia Botín-Sanz de Sautuola O'Shea Executive Chairman
Dirk Ludwig Marzluf Chief Operating & Technical Officer
Marjolein van Hellemondt-Gerdingh Group Chief Compliance Officer
Branche und Wettbewerber