Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Niederlande
  4. Euronext Amsterdam
  5. Kendrion N.V.
  6. News
  7. MarketScreener Analysen
    KENDR   NL0000852531

KENDRION N.V.

(KENDR)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Kendrion N.V. : Gutes Timing, um eine Fortsetzung der Tendenz zu antizipieren

26.01.2021 | 09:22
Kauf
Live
Einstiegskurs : 19.04€ | Kursziel  : 26€ | Stop-Loss : 17€ | Potenzial : 36.55%
Kendrion N.V. Aktien verfügen über interessante charttechnische Argumente, um ein Wiedereintreten der Grundtendenz zu antizipieren.
Für Anleger bietet sich eine günstige Gelegenheit, die Aktie zu kaufen und als Kursziel 26 € anzuvisieren.
Kendrion N.V. : Kendrion N.V. : Gutes Timing, um eine Fortsetzung der Tendenz zu antizipieren
Übersicht
  • Das Unternehmen befindet sich bei einem kurzfristigen Anlagehorizont in einer aus fundamentaler Betrachtungsperspektive attraktiven Situation.

Stärken
  • Die Vorhersagbarkeit zur Geschäftsaktivität des Unternehmens ist hervorragend. Die Analysten, die dem Unternehmen folgen, liegen bei den Schätzungen des künftigen Umsatzwachstums sehr nahe zusammen. Diese geringe Streuung der Schätzungen ermöglicht es, sowohl die gute Prognostizierbarkeit des Umsatzes im aktuellen Jahr als auch in den Folgejahren zu bestätigen.
  • Das Unternehmen verfügt über ein attraktives Bewertungsniveau mit einem Verhältnis von Unternehmenswert zu Umsatz, das relativ niedrig gegenüber dem Rest der weltweit börsennotierten Unternehmen ausfällt.
  • Die Analysten heben die positive Entwicklung der Geschäftsaktivität des Konzerns hervor, indem sie ihre Erwartungen bezüglich des Gewinn/Aktie deutlich nach oben revidiert haben.
  • Über die vergangenen 12 Monate haben die Analysten ihre Schätzungen zur Rentabilität über die kommenden Berichtszeiträume deutlich nach oben revidiert.
  • Die Aktie befindet sich innerhalb des wöchentlichen Betrachtungszeitraums in einer technischen Konstellation, die oberhalb der Unterstützung bei 12.95 EUR für steigende Kurse sorgen könnte.

Schwächen
  • Die Kurse nähern sich einem starken, langfristigen Widerstand, der auf Wochenschlusskursen basierend bei 19.78 EUR liegt.
  • Das Wertpapier befindet sich derzeit im Kontakt mit einer mittelfristigen Widerstandzone, die auf dem Niveau von 19.78 EUR verläuft. Diese muss erst verlassen werden bevor sich erneut ein Wertsteigerungspotential einstellen kann.
  • Die erwartete Umsatzentwicklung führt zum Rückschluss einer durschnittlichen Wachstumsrate über die kommenden Geschäftsjahre.
  • Der Konzern hat in der Vergangenheit oft Ergebnisse veröffentlicht, die unter den Analystenschätzungen lagen.
  • Bei einem erwarteten KGV von 66.34 und 26.36 respektive für das laufende und kommende Jahr befindet sich das Unternehmen auf einem sehr hohen Bewertungsniveau.
  • Der Konzern zahlt keine oder nur wenig Dividende aus und gehört daher nicht zur Kategorie der renditestarken Unternehmen.
  • Das durchschnittliche Kursziel der Analysten limitiert das Wertsteigerungspotential.
Rating Chart
Unterbranche Auto-, Lastwagen- und Motorradteile - Andere
01.01.Marktkapitalisierung (M$)Investm. Rating
KENDRION N.V.39.46%405
DENSO CORPORATION26.38%54 862
APTIV PLC27.19%44 821
CONTINENTAL AG-6.13%26 944
WEICHAI POWER CO., LTD.22.11%24 880
MAGNA INTERNATIONAL INC.14.94%24 816
HYUNDAI MOBIS CO.,LTD8.81%22 383
FUYAO GLASS INDUSTRY GROUP ..11.97%21 090
BORGWARNER INC.27.74%11 215
AISIN CORPORATION45.23%11 058
SUMITOMO ELECTRIC INDUSTRIE..10.46%10 745
Mehr Ergebnisse

© MarketScreener.com 2021

Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website marketscreener.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website marketscreener.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

Finanzkennziffern
Umsatz 2021 417 Mio 494 Mio 448 Mio
Nettoergebnis 2021 12,0 Mio 14,1 Mio 12,8 Mio
Nettoverschuldung 2021 95,0 Mio 112 Mio 102 Mio
KGV 2021 26,1x
Dividendenrendite 2021 1,81%
Marktkapitalisierung 342 Mio 405 Mio 367 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,05x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,94x
Mitarbeiterzahl 2 531
Streubesitz 93,8%
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 3
Letzter Schlusskurs 23,15 €
Mittleres Kursziel 18,13 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -21,7%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Joep A. J. van Beurden Chief Executive Officer
Jeroen Hemmen Chief Financial Officer
Frits J. van Hout Chairman-Supervisory Board
Marion J. G. Mestrom Independent Member-Supervisory Board
Jabine T. M. van der Meijs Independent Member-Supervisory Board