Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Metro AG    B4B   DE000BFB0019

METRO AG

(B4B)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 27.01. 21:18:10
10.043 EUR   -1.44%
18.01.UPDATE/PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
18.01.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
13.01.AKTIE IM FOKUS : Metro profitiert kaum von Carrefour - 'In sicheren Händen'
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Metro AG : Der letzte Rückhalt sollte demnächst nachgeben

20.12.2019 | 09:51
Konditionierter Verkauf
Die konditionierte Order wurde gelöscht
Einstiegskurs : 13.8€ | Kursziel  : 12€ | Stop-Loss : 14.55€ | Annullierungsschwelle : 14.6€ | Potenzial : 13.04%
Der Bruch der aktuell getesteten Unterstützung kann antizipiert werden, woraus sich eine Beschleunigung des Kursrückgangs ergeben sollte.
Anleger sollten einen Verkauf der Aktie erwägen, falls das Kursniveau bei 13.8 € durchbrochen wird. Das Kursziel bei diesem Trade liegt bei 12 €.
Metro AG : Metro AG : Der letzte Rückhalt sollte demnächst nachgeben
Stärken
  • Die derzeitige Zone stellt einen guten Einstiegspunkt für Anleger dar, die sich für das Unternehmen über einen mittel- bis langfristigen Zeitraum interessieren. Das Wertpapier befindet sich in der Nähe der Unterstützung bei 13.89 EUR - berechnet auf Wochenkursdaten.
  • Aus charttechnischer Sicht scheint das Timing nahe der Unterstützung bei 13.86 EUR günstig zu sein.
  • Das Unternehmen gehört zur Gruppe der Unternehmen mit der niedrigsten Bewertung. Die Kennzahl "Unternehmenswert zu Umsatz" liegt bei 0.23 für das Jahr 2020.
  • Für Anleger, die auf der Suche nach Rendite sind, könnte diese Aktie von großem Interesse sein.

Schwächen
  • Der Konzern gehört Analystenschätzungen zufolge zu der Kategorie von Unternehmen, die die schwächsten Wachstumschancen aufweisen.
  • Das Unternehmen weist eine unzureichende Rentabilität aus.
  • Das Unternehmen wird zu einem hohen Vielfachen des Unternehmensgewinns gehandelt : 26.48 X erwartete Gewinn pro Aktie für das laufende Jahr.
  • Die Prognosen hinsichtlich des Konzernumsatzes wurden kürzlich nach unten revidiert. Diese Entwicklung bei den Erwartungen weist auf einen ausgeprägten Pessimismus der Analysten bezüglich des künftigen Umsatzes des Unternehmens hin.
  • Die Erwartungen hinsichtlich der Umsatzzahlen der vergangenen 12 Monate wurden weitgehend nach unten korrigiert. Die Analysten prognostizieren jetzt niedrigere Verkaufszahlen.
  • Die dem Unternehmen folgenden Analysten haben jüngst die Gewinnerwartungen für das Unternehmen nach unten revidiert.
  • Zuletzt stand der Konzern nicht in der Gunst der Analysten. Diese haben ihre Gewinnerwartungen deutlich nach unten korrigiert.

© MarketScreener.com 2019

Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website 4-traders.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website 4-traders.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

Finanzkennziffern
Umsatz 2021 26 087 Mio 31 587 Mio 28 077 Mio
Nettoergebnis 2021 147 Mio 178 Mio 158 Mio
Nettoverschuldung 2021 3 098 Mio 3 751 Mio 3 334 Mio
KGV 2021 25,2x
Dividendenrendite 2021 2,94%
Marktkapitalisierung 3 644 Mio 4 408 Mio 3 922 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,26x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,28x
Mitarbeiterzahl 88 306
Streubesitz 33,2%
Anstehende Termin für METRO AG
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 11
Mittleres Kursziel 8,80 €
Letzter Schlusskurs 10,19 €
Abstand / Höchstes Kursziel 76,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -13,6%
Abstand / Niedrigstes Ziel -59,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Christian Baier Co-Chief Executive Officer & CFO
Rafael Gasset Co-Chief Executive & Operating Officer
Jürgen B. Steinemann Chairman-Supervisory Board
Eric Poirier Co-Chief Operating Officer
Gwyneth Victoria Burr Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
METRO AG10.81%4 504
WOOLWORTHS GROUP LIMITED4.83%40 213
SYSCO CORPORATION-0.12%37 779
TESCO PLC5.19%32 541
AHOLD DELHAIZE N.V.4.02%30 929
KROGER16.72%28 223