Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Meyer Burger Technology AG    MBTN   CH0108503795

MEYER BURGER TECHNOLOGY AG

(MBTN)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Meyer-Burger-Chef: "Arbeiten mit Hochdruck an Fremdkapitalfinanzierung"

21.10.2020 | 07:31

Thun (awp) - Das sich im Umbruch befindende Thuner Solartechnikunternehmen Meyer Burger will möglichst schnell die benötigten 180 Millionen Franken Fremdkapital auftreiben. "Wir befinden uns in Gesprächen und arbeiten mit Hochdruck daran, die Fremdkapitalfinanzierung unter Dach und Fach zu bringen", sagte der neue Konzernchef Gunter Erfurt in einem Interview mit dem Wirtschaftsportal "Cash" vom Mittwoch.

"Verständlicherweise wollen Geldgeber möglichst Sicherheit. Spätestens mit der Startproduktion von 0,4 Gigawatt werden wir den Beweis erbringen, dass das Geschäftsmodell funktioniert und auf dessen Basis die Fremdkapitalfinanzierung erzielen", sagte Erfurt, der seit 1. April Chef ist, weiter. Das Geld benötigt Meyer Burger voraussichtlich 2021 oder 2022.

Die Gesellschaft hat nach Jahren ohne wirtschaftlichen Erfolg unlängst seine Strategie geändert: Statt wie bisher Maschinen zur Herstellung von Solarzellen zu entwickeln und an Solarzellenproduzenten zu verkaufen, will das Unternehmen fortan selbst Solarzellen und -module herstellen. Ziel dieser Neuausrichtung ist es, den eigenen technologischen Vorsprung vor der Konkurrenz zu schützen und in kommerziellen Erfolg umzumünzen.

Kopierfreudige Chinesen

Bisher war die Kundschaft von Meyer Burger in Asien, vorrangig in China, sagte Erfurt. "Wie schwierig es ist, in China seine Schutzrechte einzuklagen, hat sicher nicht nur Meyer Burger am eigenen Leib erfahren müssen. Es ist für westliche Marktteilnehmer faktisch unmöglich. Am Ende wird immer im chinesischen Interesse entschieden."

Doch mit der Neuausrichtung hätten sich auch die Zielmärkte verschoben, sagte der Firmenchef. "Unsere Zukunft liegt in der Schweiz, in Deutschland, in Europa insgesamt oder auch in Nordamerika, in Australien oder in Japan. Dort haben unsere Schutzrechte auch Gültigkeit - und zwar nicht nur auf Prozesse und Maschinen, sondern auch auf das Solarmodul als Endprodukt."

Derzeit baut Meyer Burger dazu in Deutschland eine Produktionslinie, die dereinst jährlich Solarzellen mit einer Leistung von 400 Megawatt produzieren soll. Auf dem Markt lanciert werden die Solarzellen der neuesten Generation im Frühling 2021. In einem zweiten Schritt soll bis 2023 dann die Zellenproduktion auf eine Leistung von 1,4 Gigawatt ausgebaut zu werden.

jb/ys


© AWP 2020
Alle Nachrichten auf MEYER BURGER TECHNOLOGY AG
08:33MEYER BURGER TECHNOLOGY : und SMA fordern Strategie für Solarproduktion in Deuts..
DJ
08:05Meyer Burger und SMA fordern Industriestrategie für die Zukunft der Solarprod..
DP
08:05EQS-NEWS : Meyer Burger und SMA fordern Industriestrategie für die Zukunft der S..
DJ
05.11.Meyer Burger ernennt Moritz Borgmann zum Leiter der Solarzellen-Produktion
AW
23.10.Meyer Burger und CSEM setzen Zusammenarbeit bei Solarzellen fort
AW
23.10.MEYER BURGER TECHNOLOGY : und CSEM verlängern Zusammenarbeit für die gemeinsame ..
PU
23.10.Meyer Burger und CSEM verlängern Zusammenarbeit für die gemeinsame Entwicklun..
DP
23.10.MEYER BURGER TECHNOLOGY : und CSEM verlängern Zusammenarbeit für die gemeinsame ..
EQ
21.10.MEYER-BURGER-CHEF : "Arbeiten mit Hochdruck an Fremdkapitalfinanzierung"
AW
12.10.Wdh Aktien Schweiz: Aufwärtstrend setzt sich fort
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu MEYER BURGER TECHNOLOGY AG
05.11.MEYER BURGER TECHNOLOGY : strengthens its management team with seasoned solar ex..
PU
05.11.MEYER BURGER TECHNOLOGY : strengthens its management team with seasoned solar ex..
EQ
23.10.MEYER BURGER TECHNOLOGY : and CSEM extend collaboration for the joint developmen..
PU
23.10.MEYER BURGER TECHNOLOGY : and CSEM extend collaboration for the joint developmen..
EQ
01.10.MEYER BURGER TECHNOLOGY : Closing of the sale of the microwave and plasma techno..
PU
01.10.Closing of the sale of the microwave and plasma technology company Muegge Gmb..
TE
28.09.MEYER BURGER TECHNOLOGY : New CFO for Meyer Burger Technology Ltd
PU
28.09.New CFO for Meyer Burger Technology Ltd
TE
24.09.MEYER BURGER TECHNOLOGY LTD : Repayment of convertible bond completed
PU
24.09.MEYER BURGER TECHNOLOGY LTD : Repayment of convertible bond completed
TE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 105 Mio 118 Mio -
Nettoergebnis 2020 -69,0 Mio -77,2 Mio -
Nettoliquidität 2020 103 Mio 115 Mio -
KGV 2020 -11,4x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 861 Mio 961 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 7,19x
Marktkap. / Umsatz 2021 8,28x
Mitarbeiterzahl 657
Streubesitz 85,2%
Chart MEYER BURGER TECHNOLOGY AG
Dauer : Zeitraum :
Meyer Burger Technology AG : Chartanalyse Meyer Burger Technology AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse MEYER BURGER TECHNOLOGY AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 4
Mittleres Kursziel 0,26 CHF
Letzter Schlusskurs 0,34 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel -12,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -24,2%
Abstand / Niedrigstes Ziel -41,7%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Gunter Erfurt Chief Executive & Technology Officer
Franz Richter Chairman
Jürgen Schiffer Chief Financial Officer
Andreas R. Herzog Non-Executive Director
Mark Kerekes Director
Branche und Wettbewerber