Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Japan
  4. Japan Exchange
  5. Nissan Motor Co., Ltd.
  6. News
  7. Übersicht
    7201   JP3672400003

NISSAN MOTOR CO., LTD.

(7201)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Bei Nissan bricht der Gewinn ein - Absage an Fusion mit Renault

14.05.2019 | 12:51

YOKOHAMA (awp international) - Der vom Fall des angeklagten Ex-Chefs Carlos Ghosn belastete Renault -Partner Nissan bekommt zusätzlich die schwache Nachfrage in den USA und auf anderen Märkten zu spüren. Der Nettogewinn im abgelaufenen Geschäftsjahr (31. März) brach um 57,3 Prozent auf 319,1 Milliarden Yen (2,6 Mrd Euro) ein, wie der Konzern am Dienstag bekanntgab. Das ist der niedrigste Gewinn seit neun Jahren. Zuvor war Nissan noch von einem Gewinn von 410 Milliarden Yen (3,3 Mrd Euro) ausgegangen. Und auch fürs laufende Geschäftsjahr sieht es düster aus: Der Nettoertrag dürfte demnach weiter empfindlich abschmelzen, und zwar um 46,7 Prozent auf 170 Milliarden Yen (1,4 Mrd Euro), wie der Konzern weiter mitteilte.

Renault strebt eine Fusion mit den Japanern an. Die neue Führung des französischen Partners habe zwar eine Integration vorgeschlagen, hiess es. Doch Nissan-CEO Hiroto Saikawa machte bei der Bilanzvorlage deutlich, dass man unterschiedlicher Ansicht sei. Jetzt sei nicht die Zeit, sich auf die Kapitalallianz mit den Franzosen zu fokussieren, sondern auf das Geschäft. Eine Fusion mit Renault halte man für unnötig, daran habe sich nichts geändert, bekräftigte Saikawa.

Renault, an dem der französische Staat beteiligt ist, hält 43,4 Prozent der Anteile an Nissan, die Japaner halten ihrerseits 34 Prozent an Mitsubishi. Nissan ist zu 15 Prozent an Renault beteiligt, hat aber dabei keine Stimmrechte. Die Allianz war vom früheren Verwaltungsratschef Ghosn einst geschmiedet und lange Zeit von ihm kontrolliert worden. Er war im vergangenen November in Japan wegen angeblichen Verstosses gegen Börsenauflagen in Haft genommen worden.

Seither wurde er mehrfach wegen weiterer angeblicher Vergehen angeklagt und kam kürzlich zum zweiten Mal auf Kaution aus der Untersuchungshaft. Einen Termin für einen Prozess gegen den prominenten Automanager gibt es noch nicht.

Für das laufende Geschäftsjahr rechnet Japans zweitgrösster Autobauer nach Toyota mit einem Umsatzrückgang von 2,4 Prozent auf 11,3 Billionen Yen (91,9 Mrd Euro), nachdem der Umsatz bereits im vergangenen Jahr um 3,2 Prozent geschrumpft war. Der globale Absatz sank um 4,4 Prozent auf 5,52 Millionen Fahrzeuge und dürfte im laufenden Geschäftsjahr nur geringfügig auf 5,54 Millionen Fahrzeuge steigen. Auf dem wichtigen US-Markt mussten die Japaner einen Absatzrückgang im vergangenen Geschäftsjahr von 9,3 Prozent auf 1,44 Millionen Autos hinnehmen, was einem Marktanteil von 8,4 Prozent entspricht. In Europa - ohne Russland - sank der Absatz um 17,8 Prozent auf 536 000 Fahrzeuge. Dies entspreche einem dortigen Marktanteil von drei Prozent, hiess es.

Auf dem weltgrössten Automarkt China, wo die Unternehmensergebnisse von Nissan auf Basis des Kalenderjahres kalkuliert werden - im Gegensatz zum Geschäftsjahr, das bis zum 31. März läuft -, steigerte der Konzern den Absatz indes leicht um 2,9 Prozent auf 1,56 Millionen Autos und kommt damit auf einen Marktanteil von 5,9 Prozent./ln/DP/jha


© AWP 2019
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALLIANZ SE -0.71%210 verzögerte Kurse.5.38%
MITSUBISHI MOTORS CORPORATION 0.33%306 Schlusskurs.41.01%
NISSAN MOTOR CO., LTD. 0.48%630.9 Schlusskurs.12.66%
RENAULT -3.35%32.025 Realtime Kurse.-7.34%
TOYOTA INDUSTRIES CORPORATION -0.76%9140 Schlusskurs.11.60%
TOYOTA MOTOR CORPORATION -0.52%9805 Schlusskurs.23.22%
US DOLLAR / JAPANESE YEN (USD/JPY) 0.35%109.782 verzögerte Kurse.6.49%
US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB) -0.11%73.126 verzögerte Kurse.-0.48%
Alle Nachrichten zu NISSAN MOTOR CO., LTD.
08:27Renault schreibt nach Milliardenverlust wieder schwarze Zahlen
AW
29.07.MÄRKTE ASIEN/Erholung in Hongkong geht dynamisch weiter
DJ
29.07.MÄRKTE ASIEN/Freundlich - Hongkong weiter im Erholungsmodus
DJ
29.07.SCHLECHTESTER JUNI SEIT 1953 : Britische Autobauer mit Corona-Sorgen
DP
28.07.MÄRKTE ASIEN/Tokio schwach - Hongkong mit Erholungsansatz
DJ
28.07.MÄRKTE ASIEN/Börsen folgen US-Vorgabe nach unten
DJ
21.07.MÄRKTE ASIEN/Uneinheitlich - Starke Ausfuhren stützen in Tokio
DJ
21.07.MÄRKTE ASIEN/Überwiegend freundlich - Starke Exporte stützen in Tokio
DJ
19.07.Fluchthelfer von Ex-Autoboss Ghosn müssen in Japan ins Gefängnis
DP
19.07.Fluchthelfer von Ex-Nissan-Chef Ghosn zu Haftstrafen verdonnert
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu NISSAN MOTOR CO., LTD.
06:09NISSAN MOTOR : issues Sustainability Report 2021
PU
29.07.NISSAN MOTOR : Swings Back to Profit in Fiscal Q1
MT
29.07.NISSAN MOTOR : production, sales and exports for June and first half of 2021
PU
29.07.MARKET CHATTER : Nissan CEO Assures Partnership With Renault Following Carlos Gh..
MT
29.07.UPDATE1 : Tokyo stocks rise in morning on firm tech shares, weighed by COVID
AQ
29.07.Japanese shares gain on upbeat earnings, benign Fed
RE
28.07.NISSAN : Strong US demand and weak yean result in surprise profit
AQ
28.07.Nissan raises earnings outlook, optimistic chip crunch will ease
RE
28.07.NISSAN MOTOR : posts $1 billion profit in Q1 thanks to US sales
AQ
28.07.UPDATE1 : Nissan eyes return to profitability for 1st time in 3 years
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 9 443 Mrd. 86 029 Mio 77 917 Mio
Nettoergebnis 2022 120 Mrd. 1 095 Mio 992 Mio
Nettoverschuldung 2022 6 057 Mrd. 55 183 Mio 49 979 Mio
KGV 2022 20,6x
Dividendenrendite 2022 0,52%
Marktkapitalisierung 2 469 Mrd. 22 542 Mio 20 370 Mio
Marktkap. / Umsatz 2022 0,90x
Marktkap. / Umsatz 2023 0,85x
Mitarbeiterzahl 131 461
Streubesitz 45,6%
Chart NISSAN MOTOR CO., LTD.
Dauer : Zeitraum :
Nissan Motor Co., Ltd. : Chartanalyse Nissan Motor Co., Ltd. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends NISSAN MOTOR CO., LTD.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 19
Letzter Schlusskurs 630,90 JPY
Mittleres Kursziel 688,24 JPY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 9,09%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Makoto Uchida Executive President & Chief Executive Officer
Stephen Ma Chief Financial Officer & Executive Officer
Yasushi Kimura Chairman
Anthony Thomas Chief Information Officer
Ashwani Gupta COO & Representative Executive Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
NISSAN MOTOR CO., LTD.12.66%22 435
TOYOTA MOTOR CORPORATION23.87%251 417
VOLKSWAGEN AG35.84%150 030
DAIMLER AG31.77%96 848
GENERAL MOTORS COMPANY37.56%83 094
GREAT WALL MOTOR COMPANY LIMITED31.39%66 981