Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  OSRAM Licht AG    OSR   DE000LED4000

OSRAM LICHT AG

(OSR)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Eintauchen in eine andere Welt: Infrarot-LEDs von Osram machen Virtual und Augmented Reality-Anwendungen noch „wirklicher“

25.10.2019 | 10:15

Mit der Firefly SFH 4030 und der SFH 4060 erweitert Osram sein Photonik-Portfolio für Eye-Tracking-Systeme

Virtual (VR) und Augmented Reality (AR)-Anwendungen werden uns in den kommenden Jahren immer häufiger im Alltag begleiten. Längst spielen sie für weit mehr Bereiche als nur das klassische Gaming eine zentrale Rolle. Großkonzerne setzen die Technologien zu Schulungszwecken ein oder haben sie fest in den täglichen Arbeitsablauf integriert. Doch wenn die virtuellen und die realen Wahrnehmungen nicht zusammenpassen, kann sich bei den Anwendern schnell ein deutliches Unwohlsein oder Schwindel einstellen. Die neuen Osram-Produkte Firefly SFH 4030 und SFH 4060 helfen, diese Nebenwirkungen zu vermeiden. Mit Hilfe modernster Eye-Tracking-Lösungen erkennt das System den gerade anvisierten Fokuspunkt des Anwenderblicks und kann den Nutzer so optimal in andere Welten eintauchen lassen.

Eye-Tracking-Systeme registrieren den Blickwinkel des Betrachters sowie die Bewegungen seiner Augen. Die Systeme beleuchten die Augen dabei mit Infrarotlicht und registrieren die Reflexionen mit einem Kamerasensor. Eine Software berechnet dann die exakte Position der Augen und die Blickrichtung des Nutzers und leitet entsprechende Informationen für die bildgebenden Elemente des Systems ab.
Die Firefly SFH 4030 und die SFH 4060 überzeugen durch ihre kompakten Abmessungen des Gehäuses von lediglich 1,0 mm x 0.325 mm. Dank ihrer geringen Bauteilhöhe von nur 0,55 mm können die zur Seite emittierenden Komponenten einfach verbaut werden. Eine Besonderheit ist die schwarze Kappe, die die beiden IREDs im verbauten Zustand 'unsichtbar' werden lässt.

Kunden können - abhängig von den jeweiligen Anforderungen ihrer Zielanwendung - zwischen der 940 nm -Variante (SFH 4030) oder der 850 nm-Variante (SFH 4060) wählen. Bei der SFH 4060 profitieren die Kunden von der guten Sensitivität der Sensoren in diesem Wellenlängenbereich. Die Nutzung der 940nm-Variante (SFH 4030) dagegen vermeidet den störenden 'red glow'-Effekt, den der Nutzer als leichtes, rotes Scheinen der Lichtquelle wahrnimmt.

'Für AR- und VR-Anwendungen bietet Eye-Tracking eine sehr intuitive Möglichkeit der Mensch-Maschine Interaktion. Die Systeme könnten beispielsweise spezielle Informationen über das fokussierte Objekt anzeigen,' erläutert Bianka Schnabel, Produkt Managerin bei Osram Opto Semiconductors. 'Durch die beiden Wellenlängen und das schwarze Gehäuse der beiden IREDs erweitern wir die Auswahlmöglichkeiten für unsere Kunden und erleichtern ihnen gleichzeitig die Systemintegration.'

[Attachment]

[Attachment]

OSRAM, mit Hauptsitz in München, ist ein weltweit führendes Hightech-Unternehmen mit einer über 110-jährigen Geschichte. Die überwiegend halbleiterbasierten Produkte ermöglichen verschiedenste Anwendungen von Virtual Reality bis hin zum autonomen Fahren sowie von Smartphones bis zu vernetzten intelligenten Beleuchtungslösungen in Gebäuden und Städten. OSRAM nutzt die unendlichen Möglichkeiten von Licht, um das Leben von Menschen und Gesellschaften zu verbessern. Mit Innovationen von OSRAM werden wir künftig nicht nur besser sehen, sondern auch besser kommunizieren, uns fortbewegen, arbeiten und leben. OSRAM beschäftigte Ende des Geschäftsjahres 2018 (per 30. September) weltweit rund 26.200 Mitarbeiter und erzielte in diesem Geschäftsjahr einen Umsatz von über 3,8 Milliarden Euro aus fortgeführten Aktivitäten. Das Unternehmen ist an den Börsen in Frankfurt am Main und München notiert unter der WKN: LED 400 (Börsenkürzel: OSR). Weitere Informationen finden Sie im Internet unterwww.osram.de.

OSRAM Licht AG veröffentlichte diesen Inhalt am 25 Oktober 2019 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 25 Oktober 2019 08:15:00 UTC.


© Publicnow 2019
Alle Nachrichten auf OSRAM LICHT AG
20.01.OSRAM LICHT : will autonome Fahrsysteme zu Massenmarktpreisen anbieten
DJ
08.01.OSRAM LICHT : Angaben gemäß § 125 Aktiengesetz in Verbindung mit der Durchführun..
PU
08.01.OSRAM LICHT : Weitere Angaben zu dem unter Tagesordnungspunkt 5 zur Nachwahl vor..
PU
08.01.OSRAM LICHT : Anmeldeformular
PU
08.01.OSRAM LICHT : Einberufung der Tagesordnung zur Hauptversammlung 2021
PU
08.01.DGAP-HV : OSRAM Licht AG: Bekanntmachung der -11-
DJ
08.01.DGAP-HV : OSRAM Licht AG: Bekanntmachung der -10-
DJ
08.01.DGAP-HV : OSRAM Licht AG: Bekanntmachung der -9-
DJ
08.01.DGAP-HV : OSRAM Licht AG: Bekanntmachung der -4-
DJ
08.01.DGAP-HV : OSRAM Licht AG: Bekanntmachung der -5-
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu OSRAM LICHT AG
21.01.MIMECAST : Significant Insider Sales Reported in Shares of Mimecast (MIME) Exten..
MT
11.01.INSIDER TRENDS : Selling By Insiders Lingers at Mimecast
MT
08.01.OSRAM LICHT : Information in accordance with Section 125 of the German Stock Cor..
PU
08.01.OSRAM LICHT : Further information on the candidate proposed for the by-election ..
PU
08.01.OSRAM LICHT : Invitation and agenda of our Annual General Meeting 2021
PU
07.01.GERM KILLER TO GO : Osram announces the fight against viruses and bacteria with ..
PU
2020MIMECAST : Insider Selling in Mimecast (MIME) Shares Continues
MT
2020INSIDER TRENDS : 90-Day Insider Selling Trend Prolonged at Mimecast
MT
2020MIMECAST : Significant Insider Selling in Shares of Mimecast (MIME) Continues
MT
2020INSIDER TRENDS : Mimecast Insider Prolongs 90-Day Selling Trend
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 3 294 Mio 4 009 Mio 3 549 Mio
Nettoergebnis 2021 -28,9 Mio -35,1 Mio -31,1 Mio
Nettoverschuldung 2021 474 Mio 577 Mio 511 Mio
KGV 2021 -173x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 4 898 Mio 5 962 Mio 5 278 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,63x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,53x
Mitarbeiterzahl 21 400
Streubesitz 22,3%
Chart OSRAM LICHT AG
Dauer : Zeitraum :
OSRAM Licht AG : Chartanalyse OSRAM Licht AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse OSRAM LICHT AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 5
Mittleres Kursziel 49,91 €
Letzter Schlusskurs 52,00 €
Abstand / Höchstes Kursziel 53,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -4,02%
Abstand / Niedrigstes Ziel -21,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Olaf Berlien Chief Executive Officer
Thomas Stockmeier Chairman-Supervisory Board
Kathrin Dahnke Chief Financial Officer
Christine Maria Bortenlänger Independent Member-Supervisory Board
Francisus Hermanus Lakerveld Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
OSRAM LICHT AG-0.08%5 962
CONTEMPORARY AMPEREX TECHNOLOGY CO., LIMITED16.20%146 637
KEYENCE CORPORATION-0.60%134 710
SCHNEIDER ELECTRIC SE5.96%81 691
NIDEC CORPORATION9.40%80 136
DAIKIN INDUSTRIES,LTD.0.94%65 228