Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Siemens AG    SIE   DE0007236101

SIEMENS AG

(SIE)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Siemens : UPDATE/Siemens schneidet besser ab als erwartet und prüft Ausblick

21.01.2021 | 20:07

--Vorläufige Geschäftszahlen deutlich über Markterwartung

--Siemens stellt Ausblick 2020/21 auf den Prüfstand

(NEU: Vorläufige Zahlen)

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Siemens AG hat in ihrem ersten Geschäftsquartal eine bessere Geschäftsentwicklung verzeichnet als am Markt erwartet. Die vorläufigen Zahlen liegen laut Unternehmensangaben deutlich über den Prognosen der Analysten. Der Technologiekonzern kündigte an, den Ausblick für das Geschäftsjahr 2020/21 nun zu überprüfen.

Für das im Oktober begonnene neue Geschäftsjahr hat Siemens bislang auf vergleichbarer Basis eine moderate Steigerung von Umsatz und Nachsteuerergebnis gegenüber dem Vorjahr in Aussicht gestellt und will und eine Book-to-Bill-Ratio wie auch zuletzt von über 1 einfahren.

In der Sparte Digital Industries ging der Autragseingang von Oktober bis Dezember nominal um 3 Prozent auf 4,120 Milliarden Euro zurück, während der Umsatz im Vorjahresvergleich bei 3,765 Milliarden Euro stagnierte. Analysten hatten laut Siemens im Konsens einen stärkeren Rückgang beim Auftragseingang auf 3,995 Milliarden und einen Umsatz von 3,561 Milliarden Euro erwartet. Das angepasste Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITA) lag bei 848 Millionen, prognostiziert worden waren lediglich 592 Millionen. Die Marge erreichte 22,5 (Konsens 16,6) Prozent.

Bei Smart Infrastructure stieg der Auftragseingang um 1 Prozent auf 3,806 (Konsens 3,547) Milliarden Euro, der Umsatz ging um 1 Prozent auf 3,477 (Konsens 3,343) Milliarden Euro zurück. Das angepasste EBITA erreichte 391 (Konsens 300) Million Euro, die EBITA-Marge lag bei 11,2 (Konsens 9,0) Prozent.

In der Bahntechniksparte Mobility sprang der Auftragseingang um 65 Prozent auf 2,742 (Konsens 2,348) Milliarden Euro. Der Umsatz stieg um 1 Prozent auf 2,193 (Konsens 2,259) Milliarden Euro. Das angepasste EBITA lag mit 219 Millionen leicht unter dem Konsens von 227 Millionen Euro. Die Marge stagnierte bei 10,0 Prozent.

Die vollständigen Zahlen legt Siemens am 3. Februar vor, an dem Tag veranstaltet der Münchner Konzern auch seine Hauptversammlung.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/sha/kla

(END) Dow Jones Newswires

January 21, 2021 14:06 ET (19:06 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
SIEMENS AG -1.81%129.12 verzögerte Kurse.9.87%
SILVERGATE CAPITAL CORPORATION -9.30%106.64 verzögerte Kurse.58.23%
Alle Nachrichten auf SIEMENS AG
06.03.WDH/INDEX-MONITOR: Noch eine Veränderung im SDax - SGL Carbon rückt auch auf
DP
06.03.KORREKTUR : INDEXÄNDERUNG/Dt. Börse. Siemens Energy steigen in den DAX auf
DJ
05.03.RBC hebt Ziel für Siemens auf 150 Euro - 'Outperform'
DP
05.03.CORONA-BLOG/Belgien verlängert Verbot von Auslandsreisen bis zum 18. April
DJ
05.03.KOMPROMISS BEI TUIFLY : Weniger Jobabbau, mehr Verzicht
DP
05.03.CORONA-BLOG/Mit Kampanien muss weitere Region in Italien in Corona-Lockdown
DJ
05.03.MÄRKTE EUROPA/Steigende US-Renditen lasten auf Aktienkursen
DJ
05.03.XETRA-SCHLUSS/DAX beendet stabile Woche im Minus
DJ
05.03.MÄRKTE EUROPA/DAX erobert 14.000er-Marke nach US-Payrolls zurück
DJ
05.03.CORONA-BLOG/Spahn bleibt auf Kosten für Schutzmasken sitzen
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SIEMENS AG
05.03.SIEMENS  : Gamesa takes UK onshore wind to new heights with deal to install its ..
AQ
04.03.SAP  : CEO's 2020 pay package was 9.2 million euros - annual report
RE
04.03.GLOBAL MARKETS LIVE: Amazon.com, Deliveroo, Crédit Suisse…
04.03.SIEMENS  : Mobility to deliver the new metro trains for London's Tube
PU
04.03.SIEMENS  : Unveiling of the design of the new Piccadilly line tube trains
PU
04.03.SIEMENS  : TfL and Siemens Mobility unveil detailed design of new Piccadilly lin..
PU
04.03.SIEMENS  : New KNX touchpanel from Siemens makes every room smart
PU
04.03.Artificial Intelligence (AI) in Healthcare Market to reach US$ 107,797.82 mil..
AQ
04.03.SIEMENS  : Mobility Austria invests 12 million in Vienna-Simmering plant
PU
04.03.DGAP-PVR  : Siemens AG: Release according to -4-
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 57 539 Mio 68 535 Mio 63 785 Mio
Nettoergebnis 2021 4 986 Mio 5 939 Mio 5 528 Mio
Nettoverschuldung 2021 28 949 Mio 34 481 Mio 32 091 Mio
KGV 2021 21,1x
Dividendenrendite 2021 2,73%
Marktkapitalisierung 103 Mrd. 123 Mrd. 114 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 2,30x
Marktkap. / Umsatz 2022 2,13x
Mitarbeiterzahl 197 000
Streubesitz 88,0%
Chart SIEMENS AG
Dauer : Zeitraum :
Siemens AG : Chartanalyse Siemens AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SIEMENS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 26
Mittleres Kursziel 147,37 €
Letzter Schlusskurs 129,12 €
Abstand / Höchstes Kursziel 31,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 14,1%
Abstand / Niedrigstes Ziel -35,7%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Roland Emil Busch President & Chief Executive Officer
Ralf Peter Thomas Chief Financial Officer
Jim Hagemann Snabe Chairman-Supervisory Board
Hanna Hennig Chief Information Officer
Andreas Christian Hoffmann General Counsel, Head-Legal & Compliance
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
SIEMENS AG9.87%122 925
HONEYWELL INTERNATIONAL INC.-2.88%143 677
GENERAL ELECTRIC COMPANY25.93%119 244
3M COMPANY3.44%104 701
ILLINOIS TOOL WORKS INC.3.01%66 502
HITACHI, LTD.29.03%46 846