1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Thyssenkrupp AG
  6. News
  7. Übersicht
    TKA   DE0007500001   750000

THYSSENKRUPP AG

(TKA)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  27/05 17:35:23
8.700 EUR   +2.35%
25.05.IG Metall ruft in Stahl-Tarifrunde zu Warnstreiks auf
RE
25.05.IG Metall beschließt Warnstreiks in Stahlindustrie Nordwest
DP
25.05.IPO-KALENDER/BÖRSENKANDIDATEN - STAND : 25.05.2022 -2-
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Thyssenkrupp ist bei der Restrukturierung auf Kurs und sieht höhere Margen

02.12.2021 | 08:15
FILE PHOTO: Thyssenkrupp's logo is seen outside elevator test tower in Rottweil

Thyssenkrupp sagte am Donnerstag, dass es mittelfristig bereinigte Margen von 4-6% erwartet, da sein Restrukturierungsprogramm fortschreitet, und fügte hinzu, dass es Optionen für seine Geschäftsbereiche Marinesysteme, Zementanlagen und Chemikalien prüft.

Der Konzern erwägt Partnerschaften und Konsolidierung oder ein Stand-Alone-Szenario für die Sparte Marinesysteme und wird mittelfristig über die Zukunft der Bereiche Zementanlagenbau und Chemie entscheiden.

Ein weiteres Ziel sei es, die Fähigkeit zur kontinuierlichen Dividendenzahlung wiederherzustellen, so Thyssenkrupp in einer Erklärung zum Kapitalmarkttag.

"Wir haben noch sehr viel zu tun, um unsere Performance zu verbessern", sagte Finanzvorstand Klaus Keysberg.

Der Konzern, der für 2020/21 eine bereinigte EBIT-Marge (Gewinn vor Zinsen und Steuern) von 2,3 % ausweist, befindet sich mitten in einem Strukturwandel und hat in den letzten Monaten eine Reihe von Veräußerungen https://www.reuters.com/article/thyssenkrupp-divestiture-steel-idCNL8N2QI1DC vorgenommen.

Dazu gehörten der Verkauf des Bergbautechnikgeschäfts an das dänische Unternehmen FLSmidth im Juli und die Veräußerung des Bereichs Infrastruktur und Kohlenstoffkomponenten.

Diese Transaktionen sollten einen hohen dreistelligen Millionenbetrag einbringen, um die Nettofinanzposition und die Pensionsverpflichtungen des Unternehmens zu stärken, so Thyssenkrupp.

Zu den mittelfristigen Zielen für die bereinigte EBIT-Marge nach Geschäftsbereichen gehörten mindestens 10 % für Industriekomponenten und 7-8 % für die Automobilindustrie, wo 80 % des Umsatzes mit Komponenten erzielt werden, die nicht in Verbrennungsmotoren verwendet werden.

Thyssenkrupp fügte hinzu, dass es weitere Details zum Börsengang seiner Wasserstoffsparte Uhde Chlorine Engineers, der Anfang nächsten Jahres geplant ist, https://www.reuters.com/business/energy/thyssenkrupp-considers-listing-hydrogen-business-q1-bloomberg-2021-11-15, auf einem separaten Kapitalmarkttag am 13. Januar 2022 bekannt geben werde.

"Wir bringen Thyssenkrupp wieder auf Kurs", sagte Vorstandschefin Martina Merz. (Berichterstattung von Victoria Waldersee, Tom Kaeckenhoff, Redaktion: Zuzanna Szymanska)


© MarketScreener mit Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
FLSMIDTH & CO. A/S 1.55%193.85 verzögerte Kurse.-20.65%
GOLD 0.01%1852.84 verzögerte Kurse.1.34%
S&P GSCI GOLD INDEX 0.18%1081.34 Realtime Kurse.1.31%
SILVER 0.41%22.1 verzögerte Kurse.-5.64%
THYSSENKRUPP AG 2.35%8.7 verzögerte Kurse.-10.16%
Alle Nachrichten zu THYSSENKRUPP AG
25.05.IG Metall ruft in Stahl-Tarifrunde zu Warnstreiks auf
RE
25.05.IG Metall beschließt Warnstreiks in Stahlindustrie Nordwest
DP
25.05.IPO-KALENDER/BÖRSENKANDIDATEN - STAN : 25.05.2022 -2-
DJ
25.05.IPO-KALENDER/BÖRSENKANDIDATEN - STAN : 25.05.2022
DJ
23.05.MV-WERFTEN : Ungewissheit nach Absprung von 'Global One'-Interessent
DP
23.05.WDH/MV-WERFTEN : Potenzieller Käufer für 'Global One' springt ab
DP
20.05.Rohstahlproduktion in Deutschland leicht rückläufig
DP
20.05.Insider - BDI wirbt bei Gasnot für die Industrie
RE
19.05.MARTINA MERZ : Thyssenkrupp CEO Merz erhält 5 Jahre Vertragsverlängerung
MR
19.05.MÄRKTE EUROPA/Schwächer - aber deutlich über Tagestiefs
DJ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu THYSSENKRUPP AG
19.05.MARTINA MERZ : Thyssenkrupp CEO Merz gets 5-year contract extension
RE
18.05.Main Shareholder Confirms Plan to Hold On to Thyssenkrupp Stake
MT
18.05.Thyssenkrupp top shareholder has no plan to sell stake
RE
18.05.Thyssenkrupp top shareholder has no plan to sell stake
RE
16.05.THYSSENKRUPP : Präsentation zum 1. Halbjahr, 16. Mai 2022
PU
16.05.Thyssenkrupp Mulls Creation Of German Shipyard Champion Via Merger With Smaller Rivals
MT
14.05.Thyssenkrupp warship unit eyes German shipyard industry consolidation -Welt am Sonntag
RE
12.05.COURT OF APPEAL : One Incident Of Sexual Harassment May Warrant Summary Termination
AQ
12.05.Thyssenkrupp Considers Automotive JV with Japan's NSK
MT
12.05.THYSSENKRUPP : Charts Telefonkonferenz 2. Quartal 2021/2022 (nur in englischer Sprache)
PU
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu THYSSENKRUPP AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 38 670 Mio 41 429 Mio 39 619 Mio
Nettoergebnis 2022 1 280 Mio 1 371 Mio 1 311 Mio
Nettoliquidität 2022 3 520 Mio 3 771 Mio 3 606 Mio
KGV 2022 4,13x
Dividendenrendite 2022 1,31%
Marktwert 5 416 Mio 5 802 Mio 5 549 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 0,05x
Marktwert / Umsatz 2023 0,04x
Mitarbeiterzahl 97 542
Streubesitz 71,2%
Chart THYSSENKRUPP AG
Dauer : Zeitraum :
thyssenkrupp AG : Chartanalyse thyssenkrupp AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends THYSSENKRUPP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 12
Letzter Schlusskurs 8,70 €
Mittleres Kursziel 13,45 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 54,6%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Martina Merz President & Chief Executive Officer
Klaus Keysberg Chief Financial Officer
Siegfried Russwurm Chairman-Supervisory Board
Peter Remmler Member-Supervisory Board
Friedrich Weber Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
THYSSENKRUPP AG-10.16%5 676
NUCOR16.57%35 405
ARCELORMITTAL4.78%27 767
POSCO HOLDINGS INC.7.10%17 570
TATA STEEL LIMITED-6.13%16 548
STEEL DYNAMICS, INC.35.96%15 924