Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Indizes  >  Swiss Exchange  >  SMI    SMI   CH0009980894

SMI

(SMI)
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 21.01. 17:30:59
10913.11 PTS   -0.30%
Nachbörslich
0.24%
10939.66 PTS
18:19MÄRKTE EUROPA/Leichtes Minus - EZB bewegt kaum
DJ
18:16Aktien Schweiz Schluss: Schwergewichte drücken SMI ins Minus
AW
17:54Aktien Schweiz drehen nach Spung über die 11.000er Marke ins Minus
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Schweiz: SMI setzt Aufwärtstrend mit gedrosseltem Tempo fort

05.11.2020 | 11:39

Zürich (awp) - Am Schweizer Aktienmarkt ziehen auch am Donnerstag die Kurse mehrheitlich weiter an. Allerdings ist dem SMI nach einem Kursgewinn von mehr als 7 Prozent innerhalb von drei Tagen etwas die Puste ausgegangen, so dass die Aufschläge aktuell etwas geringer ausfallen als an den Tagen davor. Doch selbst das moderate Plus ist laut Händlern unerklärlich, da in den USA genau das passiert ist, was niemand wollte.

"An sich hatten die Märkte in den letzten Wochen auf eine blaue Welle bei den US-Wahlen gehofft und sich vor den Aussichten auf ein umstrittenes Ergebnis gefürchtet", kommentiert ein Börsianer. Nun drohe die Trump-Kampagne vor einer Niederlage zu stehen und die Ergebnisse anzufechten. "Damit sind wir genau an diesem Punkt angelangt. Und dennoch haben die Märkte nicht mehr als ein kollektives Schulterzucken gezeigt."

Der SMI gewinnt gegen 11.10 Uhr 0,52 Prozent auf 10'339,97 Punkte. Der SLI, der die 30 wichtigsten Aktien umfasst, steigt um 0,83 Prozent auf 1'593,18 und der umfassende SPI um 0,52 Prozent auf 12'868,20 Zähler. Von den 30 SLI-Werte gewinnen 25 hinzu und fünf verlieren.

Als Gründe für die Widerstandsfähigkeit des Marktes nennen Händler etwa die Aussicht, dass die Zentralbanken mit mehr geldpolitischem Aktivismus eingreifen werden. Hinzu komme, dass die Republikaner wohl den Senat weiter dominierten, womit es den Demokraten schwer fallen werde, etwa die geplanten Steuererhöhungen durchzusetzen.

Starke Kursgewinne bei den US-Techwerten verhelfen AMS (+4,2%) und Logitech (+3,4%) zu deutlichen Avancen. Bei dem Hersteller von Computermäusen sorgt eine Hochstufung durch Kepler Cheuvreux für zusätzlichen Rückenwind. Derweil werden AMS von einem besser als erwartet ausgefallenen Quartalsergebnis beim Rivalen Dialog Semiconductor gestützt.

Der Pharmazulieferer Lonza (+2,4%) macht seinem Ruf als Investoren-Liebling einmal mehr alle Ehre. Bereits am Vortag waren die Aktien um 6 Prozent in die Höhe geschnellt. Während am gestrigen Mittwoch auch andere Vertreter aus der Gesundheitsbranche zu den Favoriten gehörten, hinken Alcon, Straumann und Roche mit Aufschlägen zwischen 0,5 und 0,1 Prozent dem Markt heute etwas hinterher. Novartis (-0,5%) geben sogar einen Teil der Vortagesgewinne ab.

Sehr uneinheitlich entwickeln sich auch die Finanzwerte. Sie hatten am Vortag überwiegend unter dem unklaren US-Wahlausgang gelitten. Aktuell stehen Partners Group und CS-Aktien (beide +1,9%) dagegen weit oben auf den Einkaufslisten der Anleger. Julius Bär und UBS (beide +0,9%) hinken etwas hinterher und die Versicherer Swiss Re und Swiss Life fallen um 0,9 bzw. 0,3 Prozent zurück. CS-Aktien profitieren von einer neu ausgesprochenen Kaufempfehlung von Kepler Cheuvreux.

Mit Kursgewinnen von mehr als anderthalb Prozent sind auch Richemont gesucht. Der Uhren- und Schmuck-Konzern wird am Freitag über seinen aktuellen Geschäftsverlauf berichten. Daneben sind noch weitere konjunktursensible Werte wie Geberit, ABB oder auch SGS gesucht. Die Aktien verteuern sich zwischen 1,8 und 1,2 Prozent.

Im breiten Markt stechen die Aktien vom Relief Therapeutics (+31%) nach Aussagen zur Covid-19-Studie heraus. Auch Bobst (+1,1%) gewinnen hinzu, nachdem der Verpackungsmaschinenhersteller aktuelle Geschäftszahlen präsentiert hat. Bei Valiant (+0,1%) fallen die Kursgewinne nach Zahlen etwas zurückhaltender aus.

Dagegen machet sich bei den Galenica-Anteilen (+3,3%) ein positiver Analysten-Kommentar von Mirabaud stützend bemerkbar.

Dem stehen deutliche Kursverluste von jeweils mehr als 8 Prozent bei Achiko und Schlatter gegenüber. Züblin-Aktien (-3,0%) fallen, nachdem die Immobiliengesellschaft für das erste Halbjahr einen Gewinnrückgang vermeldet hat.

hr/uh


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ACHIKO AG 3.53%0.352 verzögerte Kurse.8.28%
BOBST GROUP SA 2.69%65 verzögerte Kurse.18.43%
COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA -0.51%85.44 verzögerte Kurse.7.24%
DIALOG SEMICONDUCTOR PLC -0.53%52.46 verzögerte Kurse.18.01%
GALENICA AG -0.50%60 verzögerte Kurse.2.20%
GEBERIT AG 0.76%557.6 verzögerte Kurse.-0.14%
LOGITECH INTERNATIONAL S.A. 3.59%91.86 verzögerte Kurse.3.21%
NOVARTIS AG -0.47%85.61 verzögerte Kurse.2.82%
PARTNERS GROUP HOLDING AG 1.64%1082.5 verzögerte Kurse.2.40%
RELIEF THERAPEUTICS HOLDING AG 8.16%0.424 verzögerte Kurse.45.72%
SGS AG 0.33%2742 verzögerte Kurse.2.36%
SMI -0.30%10913.11 verzögerte Kurse.2.26%
SPI -0.14%13556.65 verzögerte Kurse.1.86%
SWISS LIFE HOLDING AG 0.28%427.7 verzögerte Kurse.3.42%
SWISS RE LTD -0.63%82.66 verzögerte Kurse.-0.19%
SWITZERLAND SWISS LEADER 0.02%1726.93 verzögerte Kurse.2.64%
UBS GROUP AG -0.41%13.24 verzögerte Kurse.6.62%
VALIANT HOLDING AG 0.46%86.6 verzögerte Kurse.-0.35%
Alle Nachrichten auf SMI
18:19MÄRKTE EUROPA/Leichtes Minus - EZB bewegt kaum
DJ
18:16Aktien Schweiz Schluss: Schwergewichte drücken SMI ins Minus
AW
17:54Aktien Schweiz drehen nach Spung über die 11.000er Marke ins Minus
DJ
17:20AUTONEUM : Schweizer Börse gibt etwas nach - Gesundheitswerte leiden
RE
11:35Aktien Schweiz: Freundliche Kurse - SMI kurzzeitig über 11'000 Punkten
AW
09:35Aktien Schweiz Eröffnung: Positive Auslandsvorgaben ziehen Kurse nach oben
AW
08:46Aktien Schweiz Vorbörse: Dank positiven Vorgaben aus dem Ausland fester erwar..
AW
06:30BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
20.01.Aktien Schweiz Schluss: Klare Gewinne am Tag von US-Amtsübergabe
AW
20.01.MÄRKTE EUROPA/Fest - Unternehmenszahlen kommen gut an
DJ
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten SMI
17:54Aktien Schweiz drehen nach Spung über die 11.000er Marke ins Minus
DJ
13:49Partners Group übernimmt für Kunden UK-Industrieliegenschaften für 253 Mio Pf..
AW
13:42Partners Group investiert für Kunden in japanische Immobilie
AW
10:16TROTZ ANHALTENDER PANDEMIE : KMU blicken zuversichtlich ins neue Jahr
PU
08:45SGS AG : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
08:45UBS GROUP AG : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
08:45NOVARTIS AG : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SMI
2020SMI CULTURE & TRAVEL : Liquidators Eye Restructuring as Firm Seeks Trading Resum..
MT
2020SMI : After Two-Year Suspension, Hong Kong Bourse to Cancel Listing of SMI Holdi..
MT
2020Hong Kong Bourse to Delist SMI Holdings on Dec. 14
MT
2020TODAY ON WALL STREET: It’s a time of opportunities
2020Santana Minerals Kicks of Drilling at New Zealand Project; Shares Up 3%
MT
2020Court Orders SMI Culture & Travel to Wind Up Business
MT
2020Singapore considers electric harbour boats to cut carbon emissions
RE
2020Will profit-taking on tech stocks continue?
2020Weekly market update : America in the spotlight
2020GLOBAL MARKETS LIVE: Boeing in trouble, L'Oréal remains positive
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart SMI
Dauer : Zeitraum :
SMI : Chartanalyse SMI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SMI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop SMI
PARTNERS GROUP HOLDING AG1082.5 verzögerte Kurse.1.64%
GIVAUDAN SA3598 verzögerte Kurse.1.47%
SIKA AG249.8 verzögerte Kurse.1.26%
GEBERIT AG557.6 verzögerte Kurse.0.76%
ABB LTD26.53 verzögerte Kurse.0.61%
SWISS RE LTD82.66 verzögerte Kurse.-0.63%
ZURICH INSURANCE GROUP LTD373.5 verzögerte Kurse.-0.66%
SWISSCOM AG470.1 verzögerte Kurse.-0.80%
ALCON INC.64.54 verzögerte Kurse.-1.01%
ROCHE HOLDING AG316.75 verzögerte Kurse.-1.02%
Heatmap :