Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     

BIONTECH SE

(BNTX)
  Bericht
Verzögert Nasdaq  -  22:00:00 30.01.2023
140.49 USD   -2.21%
30.01.Berenberg senkt Ziel für Biontech auf 300 Dollar - 'Buy'
DP
30.01.Südafrika erwartet bald die Lieferung des pädiatrischen Impfstoffs COVID von Pfizer/BioNTech
MT
30.01.BioNTech SE : Berenberg Bank bekräftigt seine Kaufempfehlung
MM
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

BioNTech SE und Ryvu Therapeutics S.A. vereinbaren globale Zusammenarbeit zur Entwicklung und Vermarktung von immunmodulatorischen niedermolekularen Wirkstoffkandidaten

30.11.2022 | 07:02

BioNTech SE und Ryvu Therapeutics S.A. gaben bekannt, dass die Unternehmen eine Multi-Target-Forschungskooperation für mehrere niedermolekulare Immuntherapieprogramme sowie eine exklusive Lizenzvereinbarung für Ryvus STING-Agonisten-Portfolio als eigenständige niedermolekulare Wirkstoffe geschlossen haben. Die globale Zusammenarbeit wird aus zwei Teilen bestehen: BioNTech erhält eine weltweite Exklusivlizenz für die Entwicklung und Vermarktung des STING-Agonisten-Portfolios von Ryvu als eigenständige kleine Moleküle, einschließlich als Monotherapie und in therapeutischen Kombinationen. Darüber hinaus werden BioNTech und Ryvu gemeinsam Wirkstoffentwicklungs- und Forschungsprojekte durchführen, um mehrere kleine Molekülprogramme zu entwickeln, die auf exklusive, von BioNTech ausgewählte Zielmoleküle ausgerichtet sind und sich in erster Linie auf die Immunmodulation in der Onkologie konzentrieren, wobei auch Anwendungen in anderen Krankheitsbereichen möglich sind.

BioNTech hat die Option, die weltweiten Entwicklungs- und Vermarktungsrechte für diese Programme im Stadium des Entwicklungskandidaten zu lizenzieren. Im Rahmen der Vereinbarung zahlt BioNTech an Ryvu eine Vorauszahlung in Höhe von 20 Millionen Euro für bestimmte Rechte an Ryvus STING-Agonisten-Portfolio als eigenständige kleine Moleküle sowie für bestimmte Rechte und Optionen zur Lizenzierung mehrerer kleiner Molekülprogramme im Rahmen einer Multi-Target-Forschungskooperation. Darüber hinaus hat sich BioNTech zu einer Kapitalbeteiligung von ca. 20 Millionen Euro verpflichtet.

BioNTech wird alle Entdeckungs-, Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten finanzieren, einschließlich der Entdeckungs- und Forschungsaktivitäten von Ryvu im Rahmen der Multi-Target-Forschungskooperation. Ryvu hat Anspruch auf erfolgsabhängige Meilensteinzahlungen für die Entwicklung, Zulassung und Kommerzialisierung sowie auf Lizenzgebühren im niedrigen einstelligen Bereich auf den jährlichen Nettoumsatz aller Produkte, die im Rahmen der Kooperation erfolgreich vermarktet werden.


© S&P Capital IQ 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BIONTECH SE -2.21%140.49 verzögerte Kurse.-4.37%
RYVU THERAPEUTICS S.A. -1.27%54.3 verzögerte Kurse.11.68%
Alle Nachrichten zu BIONTECH SE
30.01.Berenberg senkt Ziel für Biontech auf 300 Dollar - 'Buy'
DP
30.01.Südafrika erwartet bald die Lieferung des pädiatrischen Impfstoffs COVID von Pfizer/Bio..
MT
30.01.BioNTech SE : Berenberg Bank bekräftigt seine Kaufempfehlung
MM
29.01.Bundesforschungsministerin: Müssen an Wettbewerbsfähigkeit ar..
DP
29.01.'WamS': Bislang über 250 Corona-Impfschaden-Anträge genehmigt
DP
27.01.Pfizer und BioNTech verhandeln angeblich mit der EU über eine Reduzierung der COVID-19-..
MT
27.01.EU erwägt Änderungen am COVID-19-Impfstoff-Deal mit BioNTech und Pfizer
MT
27.01.WOCHENVORSCHAU/30. Januar bis 5. Februar (5. KW)
DJ
27.01.Scholz besucht Biontech-Produktion und Jugendparlament in Marburg
DP
27.01.Exklusiv - EU zahlt möglicherweise mehr für COVID-Spritzen von Pfizer im Gegenzug für g..
MR
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu BIONTECH SE
30.01.South Africa Expects Delivery of Pediatric Pfizer/BioNTech COVID Vaccine Soon
MT
27.01.Pfizer, BioNTech Reportedly in Talks with EU Over Reducing COVID-19 Vaccine Orders
MT
27.01.Omicron sub-variant XBB.1.5 accounts for 61.3% of U.S. COVID cases - CDC
RE
27.01.EU Mulls Changes to COVID-19 Vaccine Deal With BioNTech, Pfizer
MT
27.01.EU Might Buy Fewer Vaccine Doses From Pfizer, BioNTech for Higher Price, Reuters Report..
DJ
27.01.Exclusive-EU may pay more for Pfizer COVID shots in return for lower volume
RE
27.01.US CDC Continues Inquiry Into Potential Stroke Link from Pfizer, BioNTech Booster Shot
MT
27.01.FDA advisers back the same COVID vaccine for initial shots, boosters
RE
26.01.Novavax needs 6 months to produce annual COVID shots that match new variants
RE
26.01.U.S. CDC still looking at potential stroke risk from Pfizer bivalent COVID shot
RE
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BIONTECH SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 16 357 Mio 17 756 Mio 16 354 Mio
Nettoergebnis 2022 8 675 Mio 9 417 Mio 8 674 Mio
Nettoliquidität 2022 15 860 Mio 17 216 Mio 15 857 Mio
KGV 2022 3,85x
Dividendenrendite 2022 -
Marktwert 32 161 Mio 34 912 Mio 32 156 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 1,00x
Marktwert / Umsatz 2023 1,12x
Mitarbeiterzahl 4 000
Streubesitz 87,3%
Chart BIONTECH SE
Dauer : Zeitraum :
BioNTech SE : Chartanalyse BioNTech SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BIONTECH SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 16
Letzter Schlusskurs 132,34 €
Mittleres Kursziel 197,96 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 49,6%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Ugur Sahin Chief Executive Officer
Jens Holstein Chief Financial Officer
Helmut Jeggle Chairman-Supervisory Board
Özlem Türeci Chief Medical Officer
Sierk Pötting Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BIONTECH SE-4.37%34 912
VERTEX PHARMACEUTICALS11.31%82 513
REGENERON PHARMACEUTICALS, INC.2.96%79 336
WUXI APPTEC CO., LTD.18.94%42 407
BEIGENE, LTD.18.12%27 008
GENMAB A/S-9.69%25 338