1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Deutsche Börse AG
  6. News
  7. Übersicht
    DB1   DE0005810055   581005

DEUTSCHE BÖRSE AG

(DB1)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  17:37 04.07.2022
156.65 EUR   +1.42%
01.07.DZ hebt fairen Wert für Deutsche Börse auf 190 Euro - 'Kaufen'
DP
01.07.DEUTSCHE BÖRSE : Kassamarkt-Umsatzstatistik für Juni
PU
30.06.Berenberg belässt Deutsche Börse auf 'Hold' - Ziel 165 Euro
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Deutsche Börse hält Nachlassen der Volatilität für wahrscheinlich

11.05.2022 | 15:26

Von Manuel Priego Thimmel

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Deutsche Börse rechnet mit einer geringeren Volatilität an den Börsen im weiteren Jahresverlauf. "Wir gehen nicht davon aus, dass sich die geopolitisch bedingten außergewöhnlichen Kursschwankungen des ersten Quartals im Gesamtjahr fortsetzen", sagt Deutsche-Börse-Chef Theodor Weimer laut Redetext für die am 18. Mai stattfindenden Hauptversammlung.

Ähnlich wie 2020 hält der Börsenbetreiber eine Beruhigung im Jahresverlauf für möglich. "Was für uns alle ja wünschenswert wäre. Aber es herrscht Unsicherheit in mehrerlei Hinsicht. Wie gestaltet sich der Fortgang des Krieges? Wie entwickeln sich die Energiemärkte? Und was machen die Zentralbanken mit den Zinsen?", so Weimer. In solchen Phasen seien Börsen besonders gefragt.

Dennoch schaut der Konzern zuversichtlich in die Zukunft. Weimer verweist auf die steigende Bedeutung des strukturellen Wachstums. Dieses habe seit 2019 im Schnitt bei 6 Prozent gelegen. "Mehr als die Hälfte unseres Wachstumsziels von 10 Prozent erfüllen wir also aus eigener Kraft", heißt es.

Bei den Übernahmen sei die Deutsche Börse der eigenen Planung voraus. "Wir haben bereits mehr als zwei Drittel unserer Ziele erfüllt. Und das in der Hälfte der dafür vorgesehenen Zeit. Dabei lassen wir uns auf keine Abenteuer ein. Sondern managen Ihr Kapital umsichtig und vorausschauend, sehr geehrte Aktionärinnen und Aktionäre", erklärte Weimer.

Nach dem fulminanten Jahresauftakt rechnet das Unternehmen damit, die ursprüngliche Prognose für 2022 zu übertreffen. "Wir erwarten, dass die Erlöse dieses Jahr wohl auf mehr als 3,8 Milliarden Euro steigen werden. Und unser Gewinn auf mehr als 2,2 Milliarden Euro", so Weimer laut Redetext.

Weimer zeigt sich zudem zuversichtlich, bis 2023 die Ziele der Unternehmens-Strategie 2023 zu erreichen: durchschnittlich 10 Prozent Wachstum bei Erlösen und EBITDA pro Jahr.

Kontakt zum Autor: manuel.priego-thimmel@wsj.com

DJG/mpt/sha

(END) Dow Jones Newswires

May 11, 2022 09:25 ET (13:25 GMT)

Alle Nachrichten zu DEUTSCHE BÖRSE AG
01.07.DZ hebt fairen Wert für Deutsche Börse auf 190 Euro - 'Kaufen'
DP
01.07.DEUTSCHE BÖRSE : Kassamarkt-Umsatzstatistik für Juni
PU
30.06.Berenberg belässt Deutsche Börse auf 'Hold' - Ziel 165 Euro
DP
30.06.Deutsche Bank belässt Deutsche Börse auf 'Buy' - Ziel 193 Euro
DP
30.06.Credit Suisse hebt Deutsche-Börse-Ziel auf 164 Euro - 'Neutral'
DP
30.06.Jefferies belässt Deutsche Börse auf 'Buy' - Ziel 192 Euro
DP
29.06.JPMorgan belässt Deutsche Börse auf 'Overweight' - Ziel 190 Euro
DP
29.06.MÄRKTE EUROPA/Konjunkturabhängige Titel geben stark nach
DJ
29.06.XETRA-SCHLUSS/13.000er Marke wackelt
DJ
29.06.MÄRKTE EUROPA/Schwächer - 13.000er Marke im DAX hält
DJ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu DEUTSCHE BÖRSE AG
01.07.DEUTSCHE BÖRSE : Cash market trading volumes in June
PU
29.06.TRANSCRIPT : Deutsche Börse AG - Analyst/Investor Day
CI
29.06.PRESENTATION : Investor Day 2022 (29 June 2022)
PU
29.06.PRÄSENTATION : Investor Day 2022 (29. Juni 2022, Englisch)
PU
24.06.High prices, volatility weigh down European power trading volumes -research
RE
22.06.DEUTSCHE BÖRSE : Eurex launches first futures on thematic indices
PU
22.06.DEUTSCHE BÖRSE : Clearstream automates collateral management with OSCAR
PU
21.06.Euronext takes first step to a European clearing house
RE
21.06.Germany's emergency gas auction plan
RE
21.06.Deutsche Börse Teams Up with Crypto Market Data Provider Kaiko
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu DEUTSCHE BÖRSE AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 3 958 Mio 4 127 Mio 3 968 Mio
Nettoergebnis 2022 1 400 Mio 1 459 Mio 1 403 Mio
Nettoverschuldung 2022 2 117 Mio 2 207 Mio 2 122 Mio
KGV 2022 20,6x
Dividendenrendite 2022 2,32%
Marktwert 28 764 Mio 29 997 Mio 28 835 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 7,80x
Marktwert / Umsatz 2023 7,17x
Mitarbeiterzahl 9 528
Streubesitz 96,6%
Chart DEUTSCHE BÖRSE AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Börse AG : Chartanalyse Deutsche Börse AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DEUTSCHE BÖRSE AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 19
Letzter Schlusskurs 156,65 €
Mittleres Kursziel 181,43 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 15,8%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Theodor Weimer Chief Executive Officer
Gregor Pottmeyer Chief Financial Officer
Martin Jetter Chairman-Supervisory Board
Christoph Böhm Chief Operating & Information Officer
Mareike Sich Head-Financial, Corporate & IT
Branche und Wettbewerber