Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Vereinigtes Königreich
  4. London Stock Exchange
  5. RELX PLC
  6. News
  7. Übersicht
    REL   GB00B2B0DG97

RELX PLC

(REL)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert London Stock Exchange - 24.01. 17:36:54
2230 GBX   -1.33%
14.01.UBS hebt Relx auf 'Buy' und Ziel auf 2615 Pence
DP
13.01.Europäische ADRs legen im Donnerstagshandel zu
MT
07.01.RELX PLC : Citigroup gibt eine neutrale Bewertung ab
MM
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Cirium: Massive Verschiebungen im Sommer-Flugplan der USA zeigen Bedarf bei Luftfahrtunternehmen an neuen Tools für vorausschauende Flugplanung

28.10.2021 | 08:55

  • Wie das neue Cirium-Tool DiioTM Schedule Snapshot zeigt, haben die vier größten US-amerikanischen Fluggesellschaften 20 % der Flüge aus dem nur vier Monate zuvor veröffentlichten ursprünglichen Flugplan gestrichen
  • Im Vergleich dazu wurden im Sommer 2019 nur 3 % der Flüge aus dem Flugplan genommen
  • Die Erkenntnisse durch Diio Schedule Snapshot machen die erheblichen Veränderung des Planungsfensters deutlich, das aufgrund der Pandemie an Dynamik gewonnen hat
  • Das neue Angebot hilft Fluggesellschaften und Flughäfen, Flugplanänderungen detaillierter als bisher zu analysieren und Trends im Zeitverlauf mitzuverfolgen

Die neue Lösung DiioTM Schedule Snapshot des Luftfahrtanalyseanbieters Cirium zeigt, wie umfassend die Planung der führenden US-amerikanischen Fluggesellschaften im Sommer geändert wurde: Für September wurden 20 % der Flüge aus dem Flugplan gestrichen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211027006271/de/

The September flight schedules as published by American Airlines, Delta Air Lines, Southwest, and United Airlines initially in May compared with the revised plan published four months later. (Graphic: Business Wire)

The September flight schedules as published by American Airlines, Delta Air Lines, Southwest, and United Airlines initially in May compared with the revised plan published four months later. (Graphic: Business Wire)

Anfang Mai 2021 entsprach die Planung der Fluggesellschaften für den Monat September mehr oder weniger dem Niveau vor der Pandemie im Jahr 2019. Bis zum Start des September-Flugplans wurden jedoch bei American Airlines, Delta Air Lines, Southwest und United Airlines in erheblichem Umfang Flüge gestrichen.

Derzeit nehmen Fluggesellschaften umfassende Änderungen bei ihrem Flugplanungsprozess vor. Selbst kurz vor dem Abflugdatum werden Flüge ergänzt oder gestrichen, um auf diese Weise Unsicherheiten durch die Pandemie zu bewältigen.

Vor der Pandemie blieben Flugpläne eine Saison lang praktisch unverändert. Nur wenige positive oder negative Änderungen wurden zur Feinabstimmung des Flugplans vorgenommen.

Beispielsweise wurden bis September 2019 lediglich 3 % der Flüge des im Mai veröffentlichten Flugplans gestrichen.

Das neue webbasierte Tool Diio Schedule Snapshot hilft Fluggesellschaften und Flughäfen, Änderungen an den geplanten Flügen zu verschiedenen Zeitpunkten mitzuverfolgen. Es liefert sehr viel detailliertere Informationen zu den Änderungen im Zeitplan als bisher.

„In dieser Zeit, in der Reisebeschränkungen und Impfprogramme starke Auswirkungen auf Flugpläne haben, müssen Fluggesellschaften noch flexibler reagieren und ihre Flugpläne häufiger und dichter am Abflugtag ändern. Die herkömmlichen Methoden zur Nachfrageanalyse müssen dynamischer werden“, so Kevin O'Toole, Chief Strategy Officer bei Cirium.

„Mit Diio Schedules Snapshot können Fluggesellschaften und Flughäfen Flugplanänderungen im Zeitverlauf analysieren, zukünftige Flugpläne optimieren, robustere Modelle für Planung und Umsatzmanagement erstellen und ihre Renditen durch Trendanalysen optimieren.“

Die Analyse der führenden US-amerikanischen Fluggesellschaften offenbart erhebliche Verlagerungen im Sommer-Flugplan und die Auswirkungen der Pandemie auf Abweichungen bei der Planung im Vergleich zum Vorjahr.

Ein umfassendes Verständnis und der Vergleich von Änderungen des veröffentlichten Flugplans auf der Zeitachse bis zum Abflugtermin ermöglicht Analysten, den Entwicklungen einen Schritt voraus zu sein, und bietet wertvolle Erkenntnisse für Planung und Umsatzmanagement.

Die Untersuchung historischer Daten nach Veröffentlichungsdatum liefert zudem Einblicke in die Strategien von Fluggesellschaften und Flughäfen in unsicheren Zeiten.

Diio Schedule Snapshot gehört zur einzigartigen Cirium Diio-Produktsuite für die Flugplanung. Die Suite beinhaltet Diio Mi, SRS AnalyserTM, Cirium Scenario Planner sowie Diio Traffic and Fares.

Das neue Tool kann in Cirium Diio Mi oder SRS Analyser integriert werden und ist das erste von vielen neuen Tools der Cirium-Pipeline, die Luftfahrtunternehmen dabei helfen, ihre Flugpläne zu optimieren und neue Umsatzmöglichkeiten zu identifizieren.

Weitere Informationen zu Diio Schedule Snapshot finden Sie unter https://cirium.com/products/views/diio-schedule-snapshot

– ENDE –

Besuchen Sie auch https://www.cirium.com, und folgen Sie den Updates von Cirium über LinkedIn und Twitter.

Über Cirium

Cirium führt leistungsstarke Daten und Analysen zusammen, um die Welt in Bewegung zu halten. Wir bieten Einblicke, die sich auf jahrzehntelange Erfahrung in der Branche stützen und es Reiseunternehmen, Flugzeugherstellern, Flughäfen, Fluggesellschaften und Finanzinstituten ermöglichen, logische und fundierte Entscheidungen zu treffen, die die Zukunft des Reisens gestalten, den Umsatz steigern und das Kundenerlebnis verbessern. Cirium ist Teil von RELX, einem globalen Anbieter von informationsbasierten Analyse- und Entscheidungstools für Fach- und Geschäftskunden. Die Aktien von RELX PLC werden an den Börsen von London, Amsterdam und New York unter Verwendung der folgenden Ticker-Symbole gehandelt: LONDON: REL; Amsterdam: REN; New York: RELX.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


© Business Wire 2021
Alle Nachrichten zu RELX PLC
14.01.UBS hebt Relx auf 'Buy' und Ziel auf 2615 Pence
DP
13.01.Europäische ADRs legen im Donnerstagshandel zu
MT
07.01.RELX PLC : Citigroup gibt eine neutrale Bewertung ab
MM
06.01.Europäische ADRs legen im Donnerstagshandel zu
MT
06.01.Laut Cirium war der Dezember im Jahr 2021 der weltweit verkehrsreichste Monat im Flugve..
BU
06.01.Aktien Europa Schluss: Anleger machen Kasse - UK-Werte holen Gewinn nach
AW
06.01.Aktien Europa: Schwung lässt nach - britische Aktien legen zu
AW
03.01.Europäische ADRs legen im Montagshandel zu
MT
2021Delta Air Lines zur weltweit leistungsfähigsten Fluggesellschaft im Jahr 2021 und All N..
BU
2021Aktien Europa Schluss: Anleger machen Kasse - UK-Werte holen Gewinn nach
DP
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu RELX PLC
13.01.European ADRs Move Higher in Thursday Trading
MT
06.01.RELX PLC On Track for Largest Percent Decrease Since September 2020 -- Data Talk
DJ
06.01.European ADRs Move Higher in Thursday Trading
MT
06.01. Cirium Names December as Busiest Month for Air Travel Globally in 2021; Over 59,000 Fl..
BU
03.01.European ADRs Move Higher in Monday Trading
MT
2021Delta Air Lines Named as the World's Best Performing Airline of 2021; All Nippon Airway..
BU
2021European ADRs Move Lower in Friday Trading
MT
202145,000 More-Fuel-Efficient Aircraft, Worth US$2.9 Trillion, Predicted to Be Delivered B..
BU
2021European ADRs Move Slightly Lower in Wednesday Trading
MT
2021Airline Passenger Capacity is Projected to Grow at 47% in 2022
BU
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu RELX PLC
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 7 326 Mio 9 872 Mio 9 033 Mio
Nettoergebnis 2021 1 377 Mio 1 855 Mio 1 698 Mio
Nettoverschuldung 2021 6 319 Mio 8 515 Mio 7 791 Mio
KGV 2021 31,8x
Dividendenrendite 2021 2,22%
Marktkapitalisierung 42 971 Mio 57 824 Mio 52 984 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 6,73x
Marktkap. / Umsatz 2022 6,10x
Mitarbeiterzahl 33 000
Streubesitz -
Chart RELX PLC
Dauer : Zeitraum :
RELX PLC : Chartanalyse RELX PLC | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends RELX PLC
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 21
Letzter Schlusskurs 2 228,00 GBX
Mittleres Kursziel 2 419,86 GBX
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 8,61%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Erik Engstrom Chief Executive Officer & Executive Director
Nicholas Lawrence Luff Director
Paul Ashton Walker Chairman
Linda Szabat Sanford Independent Non-Executive Director
Wolfhart Gunnar Hauser Senior Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
RELX PLC-7.24%57 824
S&P GLOBAL INC.-11.44%100 428
THOMSON REUTERS CORPORATION-11.89%51 828
MSCI INC.-17.24%41 291
EQUIFAX INC.-20.01%27 531
WOLTERS KLUWER-16.08%26 540