Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Romande Energie Holding SA
  6. News
  7. Übersicht
    HREN   CH0025607331

ROMANDE ENERGIE HOLDING SA

(HREN)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Romande Energie Holding SA : Die Bevölkerung von Sainte-Croix gibt grünes Licht für ein Windkraftwerk-Projekt

06.02.2012 | 09:54

Pressemitteilung

Die Bevölkerung von Sainte-Croix gibt grünes Licht für ein Windkraftwerk-Projekt An der Gemeindeabstimmung vom 5. Februar sprach sich eine Mehrheit der Stimmbürgerinnen und Stimmbürger für die Errichtung von sechs Windgeneratoren auf den Anhöhen von Sainte-Croix aus. Dies ist ein bedeutender Fortschritt für dieses Projekt, das zur ersten Windenergieanlage im Kanton Waadt führen könnte.

Morges, 5. Februar 2012
Die Mehrheit der Stimmbürgerinnen und Stimmbürger von Sainte-Croix hat dem Projekt für eine Windenergieanlage zugestimmt. Romande Energie freut sich über diesen Volksentscheid und dankt allen, die diese Vorlage unterstützt haben. «Die Redimensionierung des Windkraftwerk- Projekts, die aus einem konstruktiven Dialog mit den Gemeindebehörden von Sainte-Croix resultierte, hat für den Ausgang dieser Abstimmung wahrscheinlich eine wichtige Rolle gespielt», betont Pierre-Alain Urech, CEO von Romande Energie. Das Projekt für eine Windkraftanlage, über das die Bürgerinnen und Bürger von Sainte-Croix im Rahmen der heutigen Gemeindeabstimmung zu befinden hatten, umfasst eine Windturbine weniger als das ursprüngliche Projekt, das ansonsten nicht verändert wurde.

Ja zu einem redimensionierten Windkraftwerk

Das Projekt für die Errichtung von sieben Windgeneratoren, das von Romande Energie ab 2007 entwickelt wurde, entsprach allen geltenden Bestimmungen und umfasste zahlreiche Vorsichtsmassnahmen. Doch die Windturbine, die am nächsten beim Dorf installiert werden sollte, weckte Bedenken im Gemeinderat von Sainte-Croix. Auf Antrag der Gemeinde beschloss daher Romande Energie, den betreffenden Windgenerator aus dem Projekt zu streichen. Damit umfasst das Vorhaben nun insgesamt sechs Windturbinen, die Distanz zwischen dem ersten Generator und dem Dorfzentrum beträgt jetzt 1'300 Meter Luftlinie.

Realisierung der ersten Windenergieanlage im Kanton Waadt

Mit ihrem Mehrheitsentscheid für die Erzeugung von Windenergie haben die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger von Sainte-Croix zum Ausdruck gebracht, dass sie der Entwicklung von lokalen, umweltfreundlichen und verantwortungsbewussten Lösungen positiv gegenüberstehen. Dies ist eine vielversprechende Ausgangslage im Hinblick auf die Erteilung der Baubewilligung für das Windkraftwerk durch die Gemeindebehörden, wenn der kantonale Nutzungsplan vom Kanton Waadt verabschiedet wurde. Der Entscheid des Kantons wird im Übrigen in den kommenden Wochen erwartet.
Wenn alle Bewilligungen erteilt wurden und endgültig sind, muss für die Errichtung der sechs Windturbinen mit einer Bauzeit von 12 bis 18 Monaten gerechnet werden. Da in Sainte-Croix sehr günstige Windverhältnisse herrschen, werden die Windgeneratoren Strom für über 6'000
Haushalte erzeugen. Mit dieser Energie kann die gesamte Gemeinde, einschliesslich der
Gewerbebetriebe, versorgt werden.
Romande Energie wird die Bevölkerung der Gemeinde Sainte-Croix während der nächsten
Projektphasen regelmässig über den aktuellen Stand informieren.

Hinweise an die Redaktion

Windkraftwerk-Projekt in Sainte-Croix : Kennzahlen

Allgemeine Beschreibung des Projekts

Anzahl Windgeneratoren : 6

Standorte : Mont-des-Cerfs (3) und La Gittaz-Dessus (3)

Stromerzeugung : 22 Millionen Kilowattstunden/Jahr, entspricht dem Jahresverbrauch von 6100 Haushalten

Investition von Romande Energie : rund CHF 42,6 Millionen

Lebensdauer der Windturbinen : ca. 20 Jahre

Technische Merkmale des Windkraftwerk-Projekts in Sainte-Croix

Erbauer : ENERCON

Leistung einer Windturbine : 2300 kW

Material : Beton und Stahl (Mast), Epoxidharz (Rotorblätter)

Höhe : 98.4 m

Durchmesser des Rotors : 82 m

Anlaufgeschwindigkeit : 9 km/h

Abschaltung bei Windgeschwindigkeit von : 100 km/h

Unterirdischer Anschluss

Abbildungen

Fotomontage :

- Aufnahme des Bahnhofs von Sainte-Croix - © Romande Energie

Plan der Errichtung der Windgeneratoren

Engagement von Romande Energie im Bereich der neuen erneuerbaren Energien

Romande Energie ist sich bewusst, dass sie bei der Entwicklung von Lösungen für eine lokale, umweltfreundliche und verantwortungsbewusste Energieerzeugung eine wesentliche Rolle zu übernehmen hat. Deshalb engagiert sich das Unternehmen für zahlreiche Projekte im Bereich der neuen erneuerbaren Energien (Sonnenenergie, Windenergie, Kleinwasserkraft, Biomasse, Geothermie). Um den Strombedarf von 85'000 Haushalten (300 Millionen Kilowattstunden) bis im Zeitraum 2020-2025 zu decken, hat Romande Energie Investitionen in diese neuen Technologien mit einem Umfang von knapp CHF 600 Millionen geplant.

Kontaktperson

Karin Devalte

Leiterin Kommunikation

Romande Energie SA Festnetz: 021 802 95 67

Mobile: 079 386 47 67

E-Mail: karin.devalte@romande-energie.ch

Die Gruppe Romande Energie in Kürze

Die Gruppe Romande Energie deckt den Strombedarf von fast 300'000 direkten Kunden (insgesamt mehr als 500'000 Personen) in 319 Gemeinden der Kantone Waadt, Wallis, Freiburg und Genf. Sie gehört zu den fünf grössten Elektrizitätsgesellschaften der Schweiz. Zu ihren Kernaktivitäten zählen die Erzeugung, der Vertrieb und die Vermarktung von Strom. Die Gruppe hat die folgenden Prioritäten: Erbringung von qualitativ hochstehenden Leistungen für ihre Kunden und Gewährleistung einer zuverlässigen, nachhaltigen und wettbewerbsfähigen Stromversorgung, Entwicklung der Eigenproduktion, in erster Linie durch Investitionen in neue erneuerbare Energien, sowie Förderung von innovativen Lösungen im Bereich der Energieeffizienz.

Weitere Informationen zur Gruppe Romande Energie unter www.romande-energie.ch

© Publicnow 2012
Alle Nachrichten zu ROMANDE ENERGIE HOLDING SA
13.10.Romande Energie beginnt mit dem Bau eines Windparks in der Schweiz
MT
07.10.WELTPREMIERE : INSOLAGRIN CONTHEY, DIE NEUE AGRIVOLTAIK- LÖSUNG IST JETZT IN BETRIEB Pres..
EQ
07.10.WELTPREMIERE : INSOLAGRIN CONTHEY, DIE NEUE AGRIVOLTAIK- LÖSUNG IST JETZT IN BETRIEB Press..
DJ
07.10.WELTPREMIERE : INSOLAGRIN CONTHEY, DIE NEUE AGRIVOLTAIK- LÖSUNG IST JETZT IN BETRIEBPresse..
DP
15.09.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
09.09.Aktien Schweiz Schluss: SMI klar im Minus - Pharmawerte sehr schwach
AW
09.09.Aktien Schweiz: SMI setzt Talfahrt fort
AW
09.09.Romande Energie will in fünf Jahren 250 neue Stellen schaffen
AW
09.09.Aktien Schweiz Vorbörse: Talfahrt dürfte sich fortsetzen
AW
09.09.Romande Energie steigert den Gewinn im ersten Halbjahr um 46% dank höherer Erträge aus ..
MT
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ROMANDE ENERGIE HOLDING SA
13.10.ROMANDE ENERGIE : Starts Construction Of Wind Farm In Switzerland
MT
13.10.ROMANDE ENERGIE : Eoliennes de Sainte-Croix Construction starts for first wind farm in can..
EQ
13.10.Eoliennes de Sainte-Croix Début du chantier du premier parc éolien vaudois en dialogue ..
DJ
13.10.Eoliennes de Sainte-Croix Construction starts for first wind farm in canton of Vaud, in..
DJ
11.10.Transition énergétique Retraites Populaires et Romande Energie Services s'unissent pour..
DJ
07.10.WORLD PREMIERE : INSOLAGRIN CONTHEY, THE NEW AGRIVOLTAIC SOLUTION IS NOW OPERATIONAL Pres..
EQ
07.10.PREMIÈRE MONDIALE : INSOLAGRIN CONTHEY, LA NOUVELLE SOLUTION AGRIVOLTAÏQUE EST DÉSORMAIS O..
DJ
07.10.WORLD PREMIERE : INSOLAGRIN CONTHEY, THE NEW AGRIVOLTAIC SOLUTION IS NOW OPERATIONAL Press..
DJ
14.09.ROMANDE ENERGIE : Vevey joining forces with Romande Energie to significantly reduce carbon..
EQ
14.09.Vevey s'associe à Romande Energie dans sa volonté de décarboner son parc immobilier Com..
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 625 Mio 680 Mio -
Nettoergebnis 2020 69,3 Mio 75,4 Mio -
Nettoliquidität 2020 82,5 Mio 89,7 Mio -
KGV 2020 21,5x
Dividendenrendite 2020 2,68%
Marktkapitalisierung 1 380 Mio 1 503 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 2,08x
Marktkap. / Umsatz 2021 2,49x
Mitarbeiterzahl 985
Streubesitz 26,3%
Chart ROMANDE ENERGIE HOLDING SA
Dauer : Zeitraum :
Romande Energie Holding SA : Chartanalyse Romande Energie Holding SA | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ROMANDE ENERGIE HOLDING SA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 1
Letzter Schlusskurs 1 345,00 CHF
Mittleres Kursziel 1 600,00 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 19,0%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christian Petit Chief Executive Officer & General Manager
Nicolas Conne Finance Director
Guy Mustaki Chairman
Wolfgang Martz Vice Chairman
Jean-Jacques Miauton Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ROMANDE ENERGIE HOLDING SA19.03%1 503
NEXTERA ENERGY10.19%166 801
ENEL S.P.A.-12.81%84 978
DUKE ENERGY CORPORATION12.81%79 057
IBERDROLA, S.A.-14.10%71 922
SOUTHERN COMPANY3.01%66 325