Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Sulzer Ltd
  6. News
  7. Übersicht
    SUN   CH0038388911

SULZER LTD

(SUN)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 26.11. 17:31:14
85.1 CHF   -5.18%
24.11.PRESSE : Bei Sulzer soll Suzanne Thoma Präsidium übernehmen
AW
16.11.Sulzer-Chef tritt 2022 nicht zur Wiederwahl an
MT
16.11.SULZER : VR-Präsident Löscher tritt auf GV 2022 zurück
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Sulzer füllt im dritten Quartal seine Orderbücher wieder stärker

27.10.2021 | 07:56

Winterthur (awp) - Der Technologiekonzern Sulzer hat im dritten Quartal deutlich mehr Aufträge ins Haus geholt. In den ersten neun Monaten des Jahres konnte das Unternehmen aber dennoch nur ganz knapp das Auftragsvolumen der Vorjahresperiode halten. Nach der Abspaltung von Medmix stellt sich das Unternehmen zudem neu auf.

Im dritten Quartal nahmen die Aufträge über den gesamten Betrieb gerechnet um 15,7 Prozent auf 803 Millionen Franken zu. Organisch, also unter Ausklammerung von Zukäufen und Währungseffekten, betrug das Plus noch 11,8 Prozent. Diese Entwicklung sei hauptsächlich auf die Segmente Wasser und Industrie bei Flow Equipment sowie auf einen anhaltenden Aufschwung bei Services und in China bei Chemtech zurückzuführen, heisst es in einer Mitteilung von Sulzer vom Mittwoch.

In der Neunmonatsperiode ging der Bestellungseingang allerdings um 0,2 Prozent auf 1,35 Milliarden Franken zurück. Organisch betrug der Rückgang 2,8 Prozent, Akquisitionen trugen 65,4 Millionen bei. Mit den Zahlen hat Sulzer die Erwartungen der Analysten (AWP-Konsens) in allen Sparten übertroffen.

Neue Namen für die Divisionen

Dabei hat der Geschäftsbereich Chemtec mit 511,9 Millionen Franken als einziger in der Neunmonatsperiode eine Auftragszunahme verbucht. Im dritten Quartal habe sich der Wachstumskurs forgesetzt, was nebst dem guten Geschäft in China auch auf den Aufschwung in den USA zurückgeführt wird.

In der Division Rotating Equipment Services (RES) gingen die Aufträge um 0,9 Prozent auf 873,6 Millionen Franken zurück. Im dritten Quartal habe die Sparte aber wieder eine organische Auftragszunahme von 10 Prozent verbucht.

Nachdem sich Sulzer vermehrt auf das Kerngeschäft mit Pumpen konzentrieren will, habe man festgestellt, dass die Bezeichnungen der Divisionen nicht mehr dem erweiterten Umfang der Geschäftsaktivitäten entsprechen würden. Deshalb wurde RES in "Services" umbenannt.

Die wichtigste Division Pumps Equipment erhält gemäss der Mitteilung ebenfalls einen neuen Auftritt: Sie heisst neu "Flow Equipment". Denn das Angebot gehe weit über Pumpen hinaus, heisst es. Hier hat der Bestellungseingang im dritten Quartal mit organischen 15 Prozent den grössten Sprung verzeichnet.

Ausblick bestätigt

Sulzer liege gut im Plan, seine gesetzten Finanzziele zu erreichen, heisst es. Diese bleiben denn auch bei den bereits früher kommunizierten Zahlen. So rechnet das Unternehmen beim Bestellungseingang mit einem Plus von 2 bis 3 Prozent und beim Umsatz mit einem Wachstum von etwa 6 bis 8 Prozent. Die operative Betriebsgewinnmarge (EBITA) wird ebenfalls bei der bereits bis anhin gültigen Spanne von 9 Prozent erwartet.

tv/cf


© AWP 2021
Alle Nachrichten zu SULZER LTD
24.11.PRESSE : Bei Sulzer soll Suzanne Thoma Präsidium übernehmen
AW
16.11.Sulzer-Chef tritt 2022 nicht zur Wiederwahl an
MT
16.11.SULZER : VR-Präsident Löscher tritt auf GV 2022 zurück
AW
16.11.SULZER : Verwaltungsrats- präsident Peter Löscher verzichtet auf Wiederwahl im 2022
PU
04.11.Durch die Produktion von Biogas aus Klärschlamm energieneutral werden
PU
01.11.Sulzer eröffnet neues mit innovativen digitalen Technologien ausgestattetes Servicezent..
PU
27.10.Aktien Schweiz etwas leichter - Temenos mit kräftigem Plus
DJ
27.10.Sulzer bekräftigt Prognose für das Geschäftsjahr 21 dank starkem Bestellungswachstum im..
MT
27.10.Sulzer füllt im dritten Quartal seine Orderbücher wieder stärker
AW
27.10.Starker Bestellungseingang, Guidance bestätigt
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SULZER LTD
17.11.Sulzer Chairman of the Board Peter Loscher not standing for re-election in 2022
AQ
16.11.Sulzer's Chair To Not Seek Re-Election In 2022
MT
04.11.Sulzer Chemtech's processing solutions for sustainability highlighted at The Greener Ma..
PU
04.11.Becoming energy neutral by producing biogas from sludge
PU
03.11.Seyfarth Shaw IP Team Files Supreme Court Amici Brief In Trade Dress Case
AQ
29.10.MARKET TALK ROUNDUP : European Companies Facing Continued Supply-Chain Issues
DJ
27.10.Sulzer Reiterates FY21 Guidance on Strong Q3 Order Growth
MT
27.10.Strong orders, guidance confirmed
PU
27.10.Q3 2021 presentation pdf
PU
13.10.SULZER : supporting award-winning water treatment plant to irrigate 70'000 acres of agricu..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu SULZER LTD
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 3 214 Mio 3 482 Mio -
Nettoergebnis 2021 149 Mio 162 Mio -
Nettoverschuldung 2021 536 Mio 581 Mio -
KGV 2021 18,5x
Dividendenrendite 2021 4,00%
Marktkapitalisierung 2 875 Mio 3 115 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,06x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,99x
Mitarbeiterzahl 15 574
Streubesitz 49,4%
Chart SULZER LTD
Dauer : Zeitraum :
Sulzer Ltd : Chartanalyse Sulzer Ltd | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SULZER LTD
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 6
Letzter Schlusskurs 85,10 CHF
Mittleres Kursziel 104,17 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 22,4%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Grégoire Poux-Guillaume Chief Executive Officer
Jill Ghim Ha Lee Chief Financial Officer
Peter D. Löscher Chairman
Gerhard Roiss Independent Non-Executive Director
Hanne Birgitte Sorensen Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
SULZER LTD36.50%3 115
ATLAS COPCO AB31.51%70 385
PARKER-HANNIFIN CORPORATION13.67%39 975
FANUC CORPORATION-9.17%38 980
TECHTRONIC INDUSTRIES COMPANY LIMITED47.11%38 270
SANDVIK AB12.97%31 321