Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. The Swatch Group SA
  6. News
  7. Übersicht
    UHR   CH0012255151

THE SWATCH GROUP SA

(UHR)
  Bericht
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Cboe Europe - 28.07. 09:50:36
304.35 CHF   +0.48%
27.07.Aktien Schweiz Schluss: Leichter - China verunsichert Anleger
AW
27.07.Aktien Schweiz mit leichten Abschlägen
DJ
27.07.MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - Vorlagen aus China belasten
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Uhrenexporte nähern sich im Mai dem Vor-Corona-Niveau an

17.06.2021 | 09:15

Biel (awp) - Die Ausfuhren von Schweizer Uhren sind im Mai im Vergleich zum Vorjahr wie erwartet in die Höhe geschnellt. Damals waren sie auf dem Höhepunkt der Pandemie regelrecht eingebrochen. Die aktuellen Zahlen liegen zwar fast wieder auf Vorkrisen-Niveau, die Aufwärtsbewegung hat aber Schwung verloren.

Insgesamt beliefen sich die Uhrenexporte im Mai auf 1,80 Milliarden Franken, wie den Zahlen der Eidgenössische Zollverwaltung (EZV) vom Donnerstag zu entnehmen ist. Das entspricht einer massiven Steigerung um fast 180 Prozent. Vor einem Jahr waren wegen des Shutdowns zur Eindämmung der Coronapandemie nur noch Uhren im Wert von knapp 656 Millionen Franken ins Ausland abgesetzt worden.

In den nächsten Monaten dürfte der Vorjahresvergleich weiterhin positiv ausfallen. Denn auch im Juni 2020 lagen die Uhrenexporte nur leicht über der Marke von 1 Milliarde Franken, ehe sie sich im Jahresverlauf der 2-Milliarden-Grenze wieder annäherten.

Aufschwung verlangsamt

Die aktuellen Mai-Werte liegen zwar deutlich über dem Vorjahreswert, blieben jedoch um 11,9 Prozent hinter dem Vorkrisen-Niveau zurück (Mai 2019: 2,04 Mrd Fr.). Der positive Trend vom April - seinerzeit wurden die 2019er-Werte übertroffen - wurde damit nicht bestätigt. Im Vergleich zum Vormonat gingen laut EZV die Ausfuhren saisonbereinigt um 3,4 Prozent zurück.

"Es kann dennoch von einer früheren Rückkehr zur Normalität als anfangs Jahr erwartet", teilte der Branchenverband FH gleichentags mit. Den Rückgang gegenüber 2019 erkläre sich vor allem mit einem negativen Basiseffekt. In den ersten fünf Monaten ergab sich ein Minus von 3,0 Prozent.

Es waren vor allem die billigeren Uhren mit einem Verkaufspreis bis 500 Franken, die im Mai weniger beliebt waren. Sowohl in Bezug auf die Anzahl exportierter Einheiten als auch in Bezug auf den Gesamtwert verzeichnete diese Kategorie Rückschläge von 40 Prozent und mehr im Vergleich zum Mai 2019. Einzig höherpreisige Uhren mit einem Preiszettel von 3000 Franken und mehr konnten ihre Werte von 2019 knapp halten.

China wieder vor den USA

Beim wichtigsten Exportmarkt hat China die USA wieder auf den zweiten Platz verwiesen. Im Mai hatte China laut der Statistik des Verbands einen Anteil von 14,9 Prozent am Gesamtmarkt. Die USA folgen dahinter mit einem Anteil von 13,5 Prozent.

China und die USA sind auch die Lokomotiven der Erholung nach Corona. In China war das Wachstum gegenüber dem Basisjahr 2019 mit +17,4 Prozent am deutlichsten, der Markt in den Vereinigten Staaten wuchs um 16,6 Prozent.

Hingegen gingen die Uhrenexporte nach Hongkong (-27,6%) und Japan (-26,4%) stark zurück. In Europa wuchsen einzig die Ausfuhren nach Grossbritannien (+8,3%).

ra/rw


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA 0.04%114.75 verzögerte Kurse.43.04%
THE SWATCH GROUP AG 0.51%58.6 verzögerte Kurse.24.68%
THE SWATCH GROUP SA 0.63%304.8 verzögerte Kurse.25.42%
Alle Nachrichten zu THE SWATCH GROUP SA
27.07.Aktien Schweiz Schluss: Leichter - China verunsichert Anleger
AW
27.07.Aktien Schweiz mit leichten Abschlägen
DJ
27.07.MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - Vorlagen aus China belasten
DJ
27.07.Aktien Schweiz: Schwächer - Konsolidierung um 12'000 Punkte hält an
AW
27.07.MÄRKTE EUROPA/Börsen starten mit Abgaben - Zahlen im Blick
DJ
27.07.Aktien Schweiz Eröffnung: Gewinnmitnahmen belasten - Ergebnisse im Blick
AW
27.07.Aktien Schweiz Vorbörse: SMI wenig verändert gesehen - Ergebnisse im Blick
AW
27.07.MÄRKTE EUROPA/Wenig veränderte Eröffnung erwartet
DJ
26.07.Aktien Schweiz Schluss: Verunsicherte Anleger nehmen Gewinne mit
AW
26.07.Aktien Schweiz von Gewinnmitnahmen belastet
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu THE SWATCH GROUP SA
27.07.Logitech sales rise 66% on higher demand amid work-from-home activity
RE
16.07.EUROPA : Basic material, luxury stocks drive European shares to a third day of l..
RE
16.07.Basic material, luxury stocks drive European shares to a third day of losses
RE
16.07.Americas and jewellery boost Richemont sales as pandemic hit wanes
RE
13.07.GLOBAL MARKETS LIVE : JP Morgan, Goldman Sachs, Pepsico, Broadcom, Nokia...
13.07.ANALYST RECOMMENDATIONS : Allegiant Travel, Electronic Arts, Molecular Partners,..
13.07.EUROPEAN MIDDAY BRIEFING : Stocks Tread Water as -2-
DJ
13.07.SWATCH : Returns to H1 Profit With 54% Jump in Sales
MT
12.07.SWATCH : returns to profit as sales jump
RE
12.07.The Swatch Group Ag Reports Earnings Results for the Half Year Ended June 30,..
CI
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 7 366 Mio 8 045 Mio -
Nettoergebnis 2021 657 Mio 718 Mio -
Nettoliquidität 2021 2 086 Mio 2 279 Mio -
KGV 2021 24,0x
Dividendenrendite 2021 1,95%
Marktkapitalisierung 15 421 Mio 16 885 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,81x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,64x
Mitarbeiterzahl 31 545
Streubesitz 73,3%
Chart THE SWATCH GROUP SA
Dauer : Zeitraum :
The Swatch Group SA : Chartanalyse The Swatch Group SA | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends THE SWATCH GROUP SA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 20
Letzter Schlusskurs 302,90 CHF
Mittleres Kursziel 335,84 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 10,9%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Georges Nicolas Hayek Chairman-Management Board & Director
Thierry Kenel Chief Financial Officer & Head-Investor Relations
Nayla Hayek Chairman
Calogero Polizzi Head-Information Technology
Ernst Tanner Vice Chairman
Branche und Wettbewerber