Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Zurich Insurance Group Ltd
  6. News
  7. Übersicht
    ZURN   CH0011075394

ZURICH INSURANCE GROUP LTD

(ZURN)
  Bericht
Verzögert Swiss Exchange  -  17:30 04.10.2022
409.80 CHF   +2.60%
04.10.COMPANY TALK/LBBW: Hurrikan Ian kostet 50 Mrd US-Dollar
DJ
03.10.UBS und Zurich bauen Kooperation in der Schweiz weiter aus
AW
28.09.Aktien Schweiz etwas fester - Pharmawerte gesucht
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Zurich-Aktien nach Halbjahreszahlen weiter im Plus

11.08.2022 | 09:58

Bern (awp) - Die Aktien der Zurich Insurance Group legen am Donnerstag im frühen Handel weiter deutlich zu. Der Erstversicherer hat vorbörslich Halbjahreszahlen präsentiert und dabei tendenziell positiv überrascht. Der angekündigte Aktienrückkauf kommt zwar nicht ganz überraschend, wirkt sich aber trotzdem positiv aus.

Um 09.45 Uhr gewinnen Zurich Namen 1,8 Prozent auf 443,00 Franken, das aktuelle Tageshoch liegt noch leicht höher. Langsam nähert sich der Kurs damit wieder dem Jahreshoch von Anfang April bei 461,70 Franken. Der Gesamtmarkt (SMI) notiert derweil um 0,2 Prozent über dem Schlussstand vom Vortag.

Die operative Entwicklung im Berichtssemester kommt in Analystenkreisen gut an. Die Prämienentwicklung im Sach-Geschäft (P&C) lag in etwa im Rahmen der Erwartungen, allerdings fiel die Combined Ratio etwas besser aus als erwartet, was sich ja bekanntlich positiv auf das Ergebnis auswirkt. Auf Stufe Betriebsgewinn (BOP) weiss das P&C-Geschäft denn auch zu überzeugen.

Vontobel-Analyst Simon Fössmeier spricht von einem guten bis sehr guten Halbjahresergebnis. Dem pflichtet sein ZKB-Kollege Georg Marti bei. Das Ergebnis zeige eine sehr gute Entwicklung, die vor allen von operativen Verbesserungen getragen sei, meint er. Auch Berufskollege Fulin Liang bei Morgan Stanley gewinnt dem Resultat vorwiegend positive Aspekte ab. Für ihn steht dabei die rekordtiefe und qualitativ einwandfreie Combined Ratio im P&C-Geschäft im Vordergrund.

Reingewinn und EK etwas enttäuschend

Als etwas enttäuschend wird im Markt die Entwicklung bei Reingewinn und Eigenkapital angesehen. Dies hat vor allem mit der schwachen Kursperformance an den internationalen Finanzmärkten zu tun, die das Ergebnis unter dem Strich und die Eigenkapitalsituation belastet haben. Die Kapitalisierung bzw. die Solvenz bleibt allerdings sehr hoch und wird entsprechend gelobt. Die negativen Finanzmarkteinflüsse hätten sich beim Gewinn in Grenzen gehalten, sagte Marti, und die Kapitalbasis sei weiterhin stark.

Beim Aktien-Rückkaufprogramm, das grundsätzlich positiv aufgenommen wird, hält der Vontobel-Analyst allerdings fest, dass dieses nur geschaffen worden sei, um die Gewinnverwässerung aus dem Verkauf von Lebensversicherungspolicen in Deutschland auszugleichen. Eine Gewinnverdichtung sei nicht zu erwarten. Der Tenor ist aber: Der Aktienrückkauf und die starke SST-Quote machen die stark rückläufige Entwicklung beim Eigenkapital mehr als wett.

Zahlenhoffnungen liessen den Kurs der Zurich-Aktien schon im Vorfeld der Ergebnisveröffentlichung steigen. Händler erklärten dies vor allem auch mit den starken Resultaten von Rivalen wie etwa Generali in Italien oder Axa in Frankreich. Hinzu habe sich die Hoffnung auf die Bekanntgabe eines Aktienrückkaufprogramms gesellt, wie es weiter heisst.

Obschon der jetzt angekündigte Aktienrückkauf damit nicht völlig überraschend kommt, sehen Beobachter genügend Impulse für weiter steigende Kurse. Das Interesse verlagere sich nun aber auf den Investorentag von Mitte November, bei dem neue Mittelfristziele kommuniziert werden sollen.

lb/uh/rw


© AWP 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ASSICURAZIONI GENERALI S.P.A. 3.42%14.5 verzögerte Kurse.-24.75%
AXA 7.13%23.815 Realtime Kurse.-15.10%
MORGAN STANLEY 4.47%83.97 verzögerte Kurse.-18.11%
SMI 2.92%10590.92 verzögerte Kurse.-20.08%
ZURICH INSURANCE GROUP LTD 2.60%409.8 verzögerte Kurse.-0.25%
Alle Nachrichten zu ZURICH INSURANCE GROUP LTD
04.10.COMPANY TALK/LBBW: Hurrikan Ian kostet 50 Mrd US-Dollar
DJ
03.10.UBS und Zurich bauen Kooperation in der Schweiz weiter aus
AW
28.09.Aktien Schweiz etwas fester - Pharmawerte gesucht
DJ
28.09.Goldman belässt Zurich auf 'Neutral' - Ziel 510 Franken
DP
27.09.Aktien Schweiz mit leichter Erholung nach jüngsten Abgaben
DJ
27.09.KORREKTUR: MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und -2-
DJ
27.09.JPMorgan belässt Zurich auf 'Overweight' - Ziel 560 Franken
DP
27.09.Zurich Insurance sieht nur begrenzte Auswirkungen durch IFRS 17
DJ
27.09.Zurich Insurance Group übernimmt neuen IFRS-Rechnungslegungsstandard im Jahr 2023 mit b..
MT
27.09.Zurich: Nur begrenzte Auswirkungen von IFRS 17 auf Gruppenergebnis
AW
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu ZURICH INSURANCE GROUP LTD
28.09.Zurich provides update on implementation of new financial reporting rules
AQ
27.09.Transcript : Zurich Insurance Group AG - Special Call
CI
27.09.Zurich Insurance Group To Adopt New IFRS Reporting Standard In 2023 With Limited Expect..
MT
27.09.Zurich Insurance : IFRS 17 at Zurich
PU
26.09.Zurich Insurance in Talks with Piramal on Takeover Bid for Reliance General Insurance
MT
25.09.Piramal, Zurich Insurance Mull Joint Bid for Reliance General Insurance
CI
21.09.Tata Consultancy Services Bags Contract from Zurich Insurance to Boost Insurance Busine..
MT
15.09.European energy crisis should be no surprise - Zurich Insurance chairman
RE
15.09.Prejudice To Innocent Third Parties Not An Absolute Bar To Rescission
AQ
12.09.RCap Bidders Reportedly Want Deadline Extended Further
CI
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ZURICH INSURANCE GROUP LTD
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 55 485 Mio 56 635 Mio -
Nettoergebnis 2022 4 883 Mio 4 984 Mio -
Nettoverschuldung 2022 10 185 Mio 10 396 Mio -
KGV 2022 12,6x
Dividendenrendite 2022 5,82%
Marktwert 60 770 Mio 62 030 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 1,28x
Marktwert / Umsatz 2023 1,24x
Mitarbeiterzahl 56 000
Streubesitz 98,4%
Chart ZURICH INSURANCE GROUP LTD
Dauer : Zeitraum :
Zurich Insurance Group Ltd : Chartanalyse Zurich Insurance Group Ltd | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ZURICH INSURANCE GROUP LTD
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 19
Letzter Schlusskurs 409,80 CHF
Mittleres Kursziel 493,99 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 20,5%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Mario Greco Group Chief Executive Officer
George Quinn Group Chief Financial Officer
Michel M. Liès Chairman
Ericson Chan Group Chief Information & Digital Officer
Stephan van Vliet Group Chief Investment Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ZURICH INSURANCE GROUP LTD-0.25%59 721
MARSH & MCLENNAN COMPANIES-10.90%77 288
CHUBB LIMITED-3.21%75 932
ALLIANZ SE-22.21%64 056
BAJAJ FINSERV LTD.0.36%32 162
HARTFORD FINANCIAL SERVICES GROUP (THE), INC.-10.28%20 542