Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Volkswagen AG    VOW3   DE0007664039

VOLKSWAGEN AG

(VOW3)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Toyota mit Halbjahresrekord - Jahresprognose unverändert

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
07.11.2019 | 07:35

TOKIO (dpa-AFX) - Der japanische VW-Rivale Toyota hat in der ersten Hälfte des laufenden Geschäftsjahres (31. März) einen Rekordgewinn eingefahren. Wie der japanische Branchenprimus am Donnerstag bekanntgab, erhöhte sich der Nettogewinn im Vergleich zum gleichen Vorjahreszeitraum um 2,6 Prozent auf 1,27 Billionen Yen (10,5 Mrd Euro). Dazu trug die robuste globale Nachfrage bei. Der Umsatz der Gruppe, zu der der Kleinwagenspezialist Daihatsu und der Nutzfahrzeughersteller Hino Motors gehören, erhöhte sich in den sechs Monaten um 4,2 Prozent auf 15,29 Billionen Yen - auch dies Rekord.

Zum Umsatzzuwachs trug eine gute Nachfrage auf dem japanischen Heimatmarkt sowie in Nordamerika und Europa bei, hieß es. So setzte Toyota in Japan rund 1,1 Millionen Autos ab, 109 000 mehr als im Vorjahreszeitraum. In Nordamerika wurden rund 1,5 Millionen Fahrzeuge abgesetzt, ein Zuwachs von rund 34 400. Auf dem europäischen Markt stieg der Absatz um rund 31 000 Autos auf 523 550 Fahrzeuge. Für das gesamte Geschäftsjahr geht Toyota unverändert von einem Reingewinn von 2,15 Billionen Yen aus. Dies wäre ein Plus von 14,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Der Umsatz dürfte sich 29,5 Billionen Yen betragen, ein Minus von 2,4 Prozent./ln/DP/mis


© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Aktuelle News zu VOLKSWAGEN AG
11.08.Aktien Frankfurt Schluss: Dax steigt zeitweise wieder über 13 000 Punkte
DP
11.08.Konjunkturoptimisten machen Börsen Beine
RE
11.08.Kepler Cheuvreux hebt Ziel für Porsche SE auf 58 Euro - 'Buy'
DP
11.08.Wdh/Aktien Frankfurt: Positiver Nachrichtenmix schiebt Dax an
AW
11.08.DZ Bank hebt fairen Wert für Volkswagen auf 110 Euro/'Verkaufen'
DP
11.08.Aktien Frankfurt: Dax zurück zu alter Stärke und über 13 000 Punkte
AW
11.08.Chinas Automarkt erholt sich weiter von der Corona-Krise
RE
11.08.AKTIEN IM FOKUS : Autowerte bei Anlegern begehrt - China-Markt gibt Rückenwind
DP
11.08.Aktien Frankfurt Eröffnung: Sommerhoch statt Sommerloch
AW
11.08.NEUE DATEN : Chinas Automarkt mit Rückenwind
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu VOLKSWAGEN AG
11.08.POLESTAR WOULD LIKE PUBLIC LISTING E : Ceo
RE
11.08.DIESELGATE : How Consumer Law Can Help Protect The Environment
AQ
11.08.VOLKSWAGEN VORZÜGE : DZ Bank remains a Sell rating
MD
11.08.Hyundai, Aptiv name self-driving joint venture Motional
RE
10.08.Fuelled by Volvo, China's Geely seeks launchpad to enter auto giant orbit
RE
10.08.VOLKSWAGEN : Skoda Auto Provides Covid-19 Tests to its Staff
DJ
10.08.Hyundai expects new family of Ioniq vehicles to drive global EV sales
RE
07.08.Fisker has tentative deal for Magna to build its electric SUV in Austria
RE
07.08.Auto supplier Magna's sales beat as virus-hit vehicle production rebounds
RE
07.08.Auto supplier Magna's sales beat as virus-hit vehicle production rebounds
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 216 Mrd. 253 Mrd. 232 Mrd.
Nettoergebnis 2020 3 972 Mio 4 663 Mio 4 276 Mio
Nettoliquidität 2020 19 012 Mio 22 317 Mio 20 467 Mio
KGV 2020 17,8x
Dividendenrendite 2020 1,85%
Marktkapitalisierung 73 469 Mio 86 474 Mio 79 089 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 0,25x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,21x
Mitarbeiterzahl 664 717
Streubesitz 57,0%
Chart VOLKSWAGEN AG
Dauer : Zeitraum :
Volkswagen AG : Chartanalyse Volkswagen AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse VOLKSWAGEN AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 25
Mittleres Kursziel 160,67 €
Letzter Schlusskurs 140,00 €
Abstand / Höchstes Kursziel 72,9%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 14,8%
Abstand / Niedrigstes Ziel -43,6%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Herbert Diess Chairman-Management Board
Hans Dieter Pötsch Chairman-Supervisory Board
Frank Witter Head-Finance & Information Technology
Peter Mosch Deputy Chairman
Bernd Osterloh Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
VOLKSWAGEN AG-24.47%82 589
TOYOTA MOTOR CORPORATION-7.31%181 774
DAIMLER AG-17.21%51 441
BMW AG-24.32%42 169
HONDA MOTOR CO., LTD.-12.54%41 601
GENERAL MOTORS COMPANY-23.55%40 042