Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Volkswagen AG    VOW3   DE0007664039

VOLKSWAGEN AG

(VOW3)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Volkswagen setzt Produktion in Algerien wegen politischer Krise aus

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
13.12.2019 | 11:02

ALGIER (dpa-AFX) - Aufgrund der politischen Krise in Algerien hat Volkswagen die Produktion in dem nordafrikanischen Land vorerst ausgesetzt. Auch Lieferungen an den offiziellen Partner im Land, Sovac, seien ausgesetzt, teilte Volkswagen auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit. Hintergrund sind Korruptionsermittlungen der algerischen Justiz unter anderem gegen den Geschäftsführer von Sovac, Mourad Oulmi. Ermittlungen gegen Mitarbeiter der Volkswagen AG seien dem Unternehmen nicht bekannt.

Sovac ist seit zehn Jahren der offizielle Partner von Volkswagen im flächenmäßig größten afrikanischen Land. Seit 2016 betreibt der deutsche Autokonzern in einem gemeinsamen Joint Venture ein Montagewerk in Algerien, in dem im vergangenen Jahr etwa 50 000 Fahrzeuge montiert wurden.

Algerien befindet sich zur Zeit in einer tiefen politischen Krise. Seit Februar kommt es zu Massenprotesten gegen die politische Führung. Am Donnerstag waren 24,5 Millionen Algerier aufgerufen, einen neuen Präsidenten zu wählen. Die Wahl wurde von Massenprotesten und Ausschreitungen begleitet. Die Demonstranten werfen der Machtelite um das Militär und den zurückgetretenen Präsidenten Abdelaziz Bouteflika vor, die Wahl zu manipulieren. In den vergangenen Wochen und Monaten hatte es eine massive Verhaftungswelle von Aktivisten und Wirtschaftseliten gegeben. Wenige Tage vor der Wahl waren auch mehrere frühere Minister wegen Korruption zu langjährigen Haftstrafen verurteilt worden./sus/DP/mis


© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu VOLKSWAGEN AG
27.01.VW-Chef für europäischen Kohleausstieg und 'Masterplan E-Mobilität'
DP
27.01.KORREKTUR/Mehr als 16 000 Verstöße gegen Diesel-Fahrverbote
DP
27.01.GESELLSCHAFTLICHE VERANTWORTUNG : Volkswagen Konzern und Microsoft erweitern Par..
PU
27.01.Audi hat Ärger mit Zulieferern für Elektroauto E-Tron
RE
27.01.Fahrzeug-IT, Bildung, Klima - VW und Microsoft rücken enger zusammen
DP
27.01.UBS hebt Ziel für Volkswagen Vorzüge (VW) auf 220 Euro - 'Buy'
DP
27.01.Volkswagen und Microsoft erweitern Partnerschaft
AW
27.01.Autoaktien verlieren den Anschluss - Furcht vor US-Zöllen
RE
27.01.Car-Sharing-Anbieter Turo nimmt weitere Städte in den Blick
DP
27.01.Mehr als 15 000 Verstöße gegen Diesel-Fahrverbote
DP
Mehr News
News auf Englisch zu VOLKSWAGEN AG
27.01.LUCA DE MEO : Renault board meeting Tuesday to seal De Meo's CEO nomination
RE
27.01.In bid to curb virus, China firms tell staff to work from home even after hol..
RE
27.01.SOCIAL RESPONSIBILITY : Volkswagen Group and Microsoft expand partnership
PU
27.01.Renault Looks to Former VW Executive for Turnaround After Ghosn Crisis -- Upd..
DJ
27.01.VOLKSWAGEN : Strong weekend for Audi Sport at Daytona
AQ
24.01.VOLKSWAGEN : Bentley Motors takes another step towards increasing its onsite sus..
PU
24.01.VOLKSWAGEN : has launched its own Carbon Fund. The CO2 fund, which is endowed wi..
PU
24.01.SALE OF RENK, MAN ENERGY SOLUTIONS D : Volkswagen labor chief
RE
24.01.Suzuki Motor Corp says must respond to Dutch emissions probe by mid-Feb
RE
24.01.LAUNCHED JUST TEN MONTHS AGO – : Volkswagen Group's Carbon Fund has alread..
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 250 Mrd.
EBIT 2019 17 917 Mio
Nettoergebnis 2019 13 814 Mio
Liquide Mittel 2019 21 864 Mio
Div. Rendite 2019 3,51%
KGV 2019 6,17x
KGV 2020 5,92x
Marktkap. / Umsatz2019 0,26x
Marktkap. / Umsatz2020 0,22x
Marktkap. 85 824 Mio
Chart VOLKSWAGEN AG
Dauer : Zeitraum :
Volkswagen AG : Chartanalyse Volkswagen AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse VOLKSWAGEN AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 30
Mittleres Kursziel 203,59  €
Letzter Schlusskurs 171,64  €
Abstand / Höchstes Kursziel 41,0%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 18,6%
Abstand / Niedrigsten Ziel -21,3%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Herbert Diess Chairman-Management Board
Hans Dieter Pötsch Chairman-Supervisory Board
Frank Witter Head-Finance & Information Technology
Peter Mosch Deputy Chairman
Bernd Osterloh Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
VOLKSWAGEN AG-2.61%94 582
TOYOTA MOTOR CORPORATION2.01%200 049
DAIMLER AG-11.00%51 834
BMW AG-5.10%49 379
GENERAL MOTORS COMPANY-6.26%49 022
HONDA MOTOR CO., LTD.-5.09%47 275