Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Frankreich
  4. Euronext Paris
  5. Alstom
  6. News
  7. Übersicht
    ALO   FR0010220475

ALSTOM

(ALO)
  Bericht
Realtime Euronext Paris  -  13:23 28.11.2022
24.45 EUR   -0.93%
23.11.UBS belässt Alstom auf 'Buy' - Ziel 37 Euro
DP
22.11.Deutsche Bank Research belässt Alstom auf 'Buy' - Ziel 32 Euro
DP
21.11.JPMorgan hebt Ziel für Alstom auf 35 Euro - 'Overweight'
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen
Tage
:
Stunden
:
Minuten
:
Sekunden

MÄRKTE EUROPA/Börsen halten die Gewinne - Auftrag stützt Alstom

06.07.2022 | 15:58

FRANKFURT (Dow Jones)--Europas Börsen behaupten ihre Gewinne am Mittwochnachmittag. Der DAX steigt um 1,7 Prozent auf 12.612 Punkte, der Euro-Stoxx-50 gewinnt 1,9 Prozent auf 3.425 Punkte. Gestützt wird die Stimmung vom jüngsten Einbruch der Ölpreise und der Preise für andere Rohstoffe, darunter auch für Nahrungsmittel. Grund sind zunehmende Rezessionsrisiken, die aber zugleich auf die Inflationserwartungen drücken. Das nehme den Druck von den Notenbanken, bei den Zinserhöhungen zu überziehen, heißt es im Handel.

   Ende des Streiks der Gas- und Ölarbeiter in Norwegen klar positiv 

Eindeutig positiv bewertet wird das Ende des Streiks der Gas- und Ölarbeiter in Norwegen. Dieser hatte die ohnehin brisante Lage angesichts eines drohenden Stopps der russischen Gaslieferungen noch einmal verschärft. Entscheidend wird nun sein, ob nach der bevorstehenden etwa 10-tägigen regulären Wartung von Nordstream 1 wieder Gas durch die Pipeline fließen wird. Am 11. Juli beginnen diese jährlichen Wartungsarbeiten. Der Preis für Dutch TTF Gas zieht leicht an nach der jüngsten Korrektur.

Am Devisenmarkt gibt der Euro derweil weiter nach und fällt nun auch unter 1,02 Dollar. Er war am Dienstag wegen der Rezessionsängste im Markt auf den niedrigsten Stand seit fast 20 Jahren gerutscht. Am Nachmittag werden US-Einkaufsmanager-Indizes veröffentlicht und am Abend das Protokoll der jüngsten Sitzung der US-Notenbank.

Mit Blick auf die einzelnen Sektoren erholen sich Einzelhandelswerte (+2,9%) und Rohstoffwerte (+1,7%) von den Verkäufen vom Vortag. Für die zinssensiblen Technologiewerte geht es um 2,8 Prozent nach oben.

Just Eat Takeaway haussieren um 18,2 Prozent. Händler verweisen auf die Partnerschaft mit Amazon. "Sie stützt die Stimmung", so ein Marktteilnehmer. Angebote des Essenslieferdienstes Grubhub werden in den USA künftig Teil des Prime-Pakets von Amazon sein. Der Deal des Online-Händlers mit der Grubhub-Mutter Just Eat Takeaway, zu der auch Lieferando gehört, beinhaltet zudem die Option auf eine niedrige Beteiligung an Grubhub. Amazon hat die Option, 2 Prozent an Grubhub zu übernehmen, und kann diesen Anteil je nach Performance auf 15 Prozent aufstocken.

Leoni (+0,7%) reagieren kaum auf ein neues Refinanzierungskonzept mit den Konsortialbanken. Die Fälligkeiten der aktuell ab Ende des Jahres 2022 fällig werdenden Finanzierungsinstrumente sollen bis Ende 2025 verlängert werden. Das Konzept enthält mehrere Elemente. So sollen die Nettoerlöse aus dem Verkauf des Bereichs Cable Solutions zum Schuldenabbau genutzt werden. Daneben sind aber auch Kapitalmaßnahmen geplant.

Für Alstom geht es an der Pariser Börse um 4,4 Prozent nach oben. Neben dem positiven Umfeld am Gesamtmarkt, wird die Aktie gestützt von einem Auftrag in Höhe von 387 Millionen Euro aus Indien. Das Unternehmen wird U-Bahnzüge sowie Signalsysteme nach Bhopal und Indore liefern. Software AG geben 2,1 Prozent nach - Barclays soll den Titel herabgestuft haben.

   Spekulationen über Staatsanstieg bei Uniper verdichten sich 

Uniper bleiben hinter dem Gesamtmarkt zurück und verlieren 0,1 Prozent. Am Markt verdichten sich die Spekulationen, dass der Staat über eine Kapitalerhöhung 3 bis 5 Milliarden Euro an Uniper schleusen könnte. Wie die staatliche Rettung konkret ausgestaltet wird, hängt laut Handelsblatt auch davon ab, inwieweit Händler wie Uniper die höheren Einkaufspreise beim Gas an die Verbraucher weitergeben dürfen, ohne dabei auf bestehende Lieferverträge Rücksicht zu nehmen. Die Aktie der Uniper-Mutter Fortum gibt um 0,7 Prozent nach.

=== 
Aktienindex              zuletzt       +/- %       absolut  +/- % YTD 
Euro-Stoxx-50           3.424,80       +1,9%         64,97     -20,3% 
Stoxx-50                3.456,48       +2,0%         66,79      -9,5% 
DAX                    12.611,98       +1,7%        210,78     -20,6% 
MDAX                   25.011,42       +1,5%        376,42     -28,8% 
TecDAX                  2.912,68       +2,3%         65,03     -25,7% 
SDAX                   11.850,30       +2,4%        273,30     -27,8% 
FTSE                    7.142,32       +1,7%        116,85      -4,9% 
CAC                     5.903,20       +1,9%        108,24     -17,5% 
 
Rentenmarkt              zuletzt                   absolut    +/- YTD 
Dt. Zehnjahresrendite       1,11                     -0,07      +1,29 
US-Zehnjahresrendite        2,81                     +0,01      +1,30 
 
DEVISEN                  zuletzt       +/- %  Mi, 8:01 Uhr  Di, 17:01   % YTD 
EUR/USD                   1,0187       -0,8%        1,0251     1,0240  -10,4% 
EUR/JPY                   137,77       -1,2%        138,56     139,32   +5,3% 
EUR/CHF                   0,9887       -0,6%        0,9922     0,9937   -4,7% 
EUR/GBP                   0,8544       -0,5%        0,8594     0,8595   +1,7% 
USD/JPY                   135,32       -0,4%        135,21     135,97  +17,6% 
GBP/USD                   1,1921       -0,3%        1,1931     1,1913  -11,9% 
USD/CNH (Offshore)        6,7106       -0,0%        6,7134     6,7231   +5,6% 
Bitcoin 
BTC/USD                20.098,81       -1,1%     20.007,00  19.421,00  -56,5% 
 
ROHÖL                    zuletzt   VT-Settl.         +/- %    +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex                  98,20       99,50         -1,3%      -1,30  +36,1% 
Brent/ICE                 102,20      102,77         -0,6%      -0,57  +36,4% 
GAS                               VT-Schluss                  +/- EUR 
Dutch TTF                 167,45      163,64         +1,4%       2,38  +37,9% 
 
METALLE                  zuletzt      Vortag         +/- %    +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)             1.760,17    1.764,87         -0,3%      -4,70   -3,8% 
Silber (Spot)              19,25       19,22         +0,1%      +0,03  -17,4% 
Platin (Spot)             865,58      868,85         -0,4%      -3,27  -10,8% 
Kupfer-Future               3,42        3,43         -0,2%      -0,01  -23,1% 
 
YTD zu Vortagsschluss 
=== 

Kontakt zum Autor: manuel.priego-thimmel@wsj.com

DJG/mpt/ros

(END) Dow Jones Newswires

July 06, 2022 09:57 ET (13:57 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALSTOM -0.89%24.45 Realtime Kurse.-20.95%
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) -0.96%0.64073 verzögerte Kurse.1.66%
BARCLAYS PLC 0.84%160.3844 verzögerte Kurse.-14.94%
BITCOIN (BTC/EUR) 0.13%15837 Schlusskurs.-62.32%
BITCOIN (BTC/USD) -0.19%16420.9 Schlusskurs.-65.60%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) -0.62%1.15517 verzögerte Kurse.-2.25%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) -1.09%0.71145 verzögerte Kurse.3.27%
DAX -0.94%14402.61 verzögerte Kurse.-8.46%
FORTUM OYJ 0.40%14.89 verzögerte Kurse.-45.04%
GOLD 0.40%1757.66 verzögerte Kurse.-4.10%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) -0.66%0.011693 verzögerte Kurse.-0.18%
JUST EAT TAKEAWAY.COM N.V. -0.26%21.205 Realtime Kurse.-56.17%
LEONI AG -1.35%6.545 verzögerte Kurse.-32.83%
MDAX -1.50%25577.98 verzögerte Kurse.-26.06%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 -0.39%564.8524 Realtime Kurse.-17.85%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX -2.74%406.4999 Realtime Kurse.1.42%
S&P GSCI PLATINUM INDEX 1.03%265.364 Realtime Kurse.2.24%
S&P GSCI SILVER INDEX 0.10%1056.4 Realtime Kurse.-7.46%
SDAX -1.69%12301.07 verzögerte Kurse.-23.78%
SOFTWARE AG -3.56%24.94 verzögerte Kurse.-26.28%
TECDAX -1.47%3071.65 verzögerte Kurse.-20.46%
TECDAX -1.46%3071.65 verzögerte Kurse.-20.46%
UNIPER SE -6.50%4.49 verzögerte Kurse.-88.51%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) -0.90%0.956114 verzögerte Kurse.9.38%
WTI -2.84%73.892 verzögerte Kurse.3.43%
Alle Nachrichten zu ALSTOM
23.11.UBS belässt Alstom auf 'Buy' - Ziel 37 Euro
DP
22.11.Deutsche Bank Research belässt Alstom auf 'Buy' - Ziel 32 Euro
DP
21.11.JPMorgan hebt Ziel für Alstom auf 35 Euro - 'Overweight'
DP
17.11.Alstom erhält 324 Millionen Dollar Auftrag für normalspurige U-Bahn-Wagen von Delhi Met..
MT
17.11.Alstom SA erhält Auftrag für die Entwicklung und Herstellung von 312 U-Bahn-Wagen für d..
CI
16.11.Aktien Europa Schluss: Anleger bleiben vorsichtig nach imposanter Rally
DP
16.11.MÄRKTE EUROPA/Leichter nach Rakteneinschlag in Polen
DJ
16.11.MÄRKTE EUROPA/Börsen bleiben unter Druck - Autoaktien schwach
DJ
16.11.MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-
DJ
16.11.MÄRKTE EUROPA/Börsen rutschen tiefer ins Minus
DJ
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu ALSTOM
10:15Alstom : presents its latest innovations in smart and sustainable mobility at Rail Live! 2..
PU
25.11.Alstom : Document AMF CP. 2022E873534
PU
24.11.Operations and maintenance, another string to Alstom's bow
AQ
24.11.Alstom will provide maintenance for Line 2 of the Panama Metro
AQ
24.11.Alstom Sa : Alstom announces a new employee share offering: WE SHARE ALSTOM 2023
GL
24.11.Alstom Sa : Alstom announces a new employee share offering: WE SHARE ALSTOM 2023
GL
24.11.Alstom : Document AMF CP. 2022E873272
PU
23.11.From 2025, Nestle Waters France will use the first hydrogen-powered freight train throu..
AQ
23.11.Operations And Maintenance : another string to Alstom's bow
PU
22.11.Alstom : Document AMF CP. 2022E872963
PU
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ALSTOM
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2023 16 468 Mio 17 123 Mio 16 206 Mio
Nettoergebnis 2023 191 Mio 198 Mio 188 Mio
Nettoverschuldung 2023 2 805 Mio 2 917 Mio 2 760 Mio
KGV 2023 58,8x
Dividendenrendite 2023 1,23%
Marktwert 9 285 Mio 9 655 Mio 9 137 Mio
Marktwert / Umsatz 2023 0,73x
Marktwert / Umsatz 2024 0,69x
Mitarbeiterzahl 69 317
Streubesitz 98,4%
Chart ALSTOM
Dauer : Zeitraum :
Alstom : Chartanalyse Alstom | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ALSTOM
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 19
Letzter Schlusskurs 24,68 €
Mittleres Kursziel 30,65 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 24,2%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Henri Poupart-Lafarge Chairman & Chief Executive Officer
Laurent Vincent Joseph Martinez Chief Financial Officer
Alexandre Domingues Chief Information & Transformation Officer
Danny di Perna Chief Operating Officer & Executive Vice President
Bi Yong So Chungunco Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ALSTOM-20.95%9 655
PACCAR, INC.19.00%36 526
DAIMLER TRUCK HOLDING AG-4.37%26 425
EPIROC AB (PUBL)-13.29%21 989
CNH INDUSTRIAL N.V.-5.19%21 606
KOMATSU LTD.17.51%21 496