Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Tokyo Stock Exchange  >  ANA Holdings Inc.    9202   JP3429800000

ANA HOLDINGS INC.

(9202)
  Report
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

ANA : feiert 40 Jahre japanische Videospielgeschichte mit speziellen Inhalten

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
30.10.2019 | 16:03

  • Führende Experten untersuchen japanische Spiele, angefangen von den frühen Famicom-Kreationen der 1980er Jahre bis hin zu den heutigen eSport-Spielen.

 

All Nippon Airways (ANA), die seit sieben Jahren die größte 5-Sterne-Fluggesellschaft Japans ist, wird neue Inhalte auf „IS JAPAN COOL? GAME CHRONICLE„ veröffentlichen. Dieser Inhalt konzentriert sich auf die japanische Spielekultur und soll das Bewusstsein für die Beiträge Japans zu dieser wachsenden Industrie schärfen. Der Inhalt wird Teil der Website IS JAPAN COOL? sein und soll den internationalen Tourismus in Japan fördern. Da die Zahl der an Spielen interessierten Besucher in Japan zunimmt, ist diese Website ein wichtiges Instrument für die Planung von Reiserouten.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20191030005404/de/

"GAME CHRONICLE" (Graphic: Business Wire)

"GAME CHRONICLE" (Graphic: Business Wire)

Videospiele sind das Ergebnis der Fantasie der Erfinder und der Leidenschaft der Entwickler. Japan ist seit langem ein Trendsetter im Design von Videospielen und diese Website bietet Touristen einen Crashkurs in der Geschichte von Videospielen und ihren Auswirkungen auf die japanische Kultur.

„ANA ist bestrebt, als Botschafter für Japan und seine Kultur auf der globalen Bühne zu fungieren. Die Einführung dieser neuen Website-Rubrik wird dazu beitragen, den Tourismus zu fördern, und gleichzeitig eine wichtige Bildungsressource für die an Videospielen Interessierten bereitstellen“, sagte Takashi Shiki, Senior Executive Vice President von ANA. „Wie alles, was wir tun, hat IS JAPAN COOL? immer versucht, den höchsten Standard für Tourismus-Websites zu setzen, und diese neueste Ergänzung übertrifft mit Sicherheit die Erwartungen. Wir laden alle Besucher nach Japan ein und IS JAPAN COOL? wird ihnen dabei helfen, ihre Reise zu planen.“

ANA startete die in Englisch und Chinesisch verfügbare „IS JAPAN COOL?“ Website im Jahr 2012, um Japan zugänglicher zu machen und gleichzeitig die einzigartige Kultur und die Attraktionen des Landes der Welt vorzustellen. Zusätzlich zu ihrer ausführlichen Erklärung der japanischen Kultur bietet IS JAPAN COOL? lokale Einblicke, die Touristen bei ihrem Besuch in Japan helfen, sich zurechtzufinden. Die Website bietet Insider-Informationen zu Städten und lokalen Präfekturen wie Tokio, Okinawa und Kyoto sowie einen detaillierten Überblick über die japanische Kultur wie Washoku (japanische Küche), zeitgenössische Kunst, Matsuri (Feste) sowie Budo und Geido (Kampfkunst und darstellende Kunst/bildende Kunst).

GAME CHRONICLE

Diese Website konzentriert sich auf die japanische Spielgeschichte, in vier verschiedenen Phasen unterteilt nach Jahrzehnten, um die Erfolge in den 1980er, 1990er, 2000er und 2010er Jahren hervorzuheben und 100 Schlüsselthemen zu diskutieren, die jeden der vier Zeiträume veranschaulichen. Mit Leistungspunkten, die für jeden gelesenen Artikel und jedes angesehene Video vergeben werden, ist diese Website selbst wie ein Videospiel aufgebaut, um den Besuchern ein unvergessliches Erlebnis zu bieten, wenn sie mehr über japanische Videospiele erfahren.

Jedes Jahrzehnt hat ein eigenes Thema, wobei Bildauflösung und Musik originalgetreu reproduziert werden, um die technischen Einschränkungen und die Gesamtästhetik jeder Ära hervorzuheben. Dies ermöglicht es den Besuchern, sich über die Fortschritte der Spieletechnologie in jeder Ära zu informieren.

Die Besucher können auch Interviews mit bekannten Spieleexperten ansehen - von Entwicklern und Erfindern, die ihre Geschichten hinter den Kulissen und Insider-Perspektiven teilen, bis hin zu professionellen Gamern, die ihre Ansichten über die Branche heutzutage darlegen. Dieser attraktive Inhalt ist nur auf der „IS JAPAN COOL? GAME CHRONICLE„ Website verfügbar.

ANA fühlt sich ihren japanischen Wurzeln verbunden und ist stolz darauf, die vielen unterschiedlichen Aspekte ihrer Kultur und Geschichte zu feiern. Videospiele gehören zu den wichtigsten Exportgütern der modernen japanischen Kultur. ANA möchte die nächste Generation von Touristen willkommen heißen, insbesondere diejenigen, die sich für Videospiele interessieren.

Über ANA

Aufgrund der hohen Servicequalität ganz gemäß unserem Motto „Inspiration of Japan“ hat ANA seit 2013 jedes Jahr die angesehene 5-Sterne-Bewertung von SKYTRAX erhalten. ANA ist die einzige japanische Fluggesellschaft, die diese prestigeträchtige Auszeichnung sieben Jahre in Folge erhalten hat. Außerdem wurde ANA in den letzten zehn Jahren dreimal von Air Transport World als „Fluglinie des Jahres“ anerkannt: 2007, 2013 und 2018. Damit wurde ANA eine der wenigen Fluglinien, die diese prestigeträchtige Auszeichnung mehrere Male gewonnen hat.

ANA wurde 1952 mit zwei Hubschraubern gegründet und ist seitdem zur größten Fluglinie Japans sowie zu einer der bedeutendsten Fluglinien in Asien geworden. Das Unternehmen fliegt auf 82 internationalen und 121 inländischen Routen. ANA bietet ein einzigartiges Modell mit zwei Knotenpunkten. Die Passagiere können so nach Tokio reisen und über die beiden Flughäfen im Großraum Tokio, NARITA und HANEDA an verschiedene Orte in ganz Japan reisen. Es gibt außerdem taggleiche Anschlüsse in verschiedene Städte in Nordamerika, Asien und China.

ANA ist seit 1999 Mitglied der Star Alliance und unterhält Joint-Venture-Partnerschaften mit United Airlines, Lufthansa German Airlines, Swiss International Airlines und Austrian Airlines.

Neben dem preisgekrönten Full-Service-Carrier ANA hat die ANA Group zwei LCCs als konsolidierte Tochterunternehmen: Vanilla Air Inc. und Peach Aviation Limited. Die ANA Group hat im Geschäftsjahr 2018 rund 54,4 Millionen Passagiere befördert, beschäftigt etwa 43.000 Mitarbeiter und verfügt über eine Flotte aus 260 Luftfahrzeugen. ANA ist ein stolzer Erstkunde und der größte Betreiber der Boeing 787 Dreamliner.

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link:
https://www.ana.co.jp/group/en/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

© Business Wire 2019

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf ANA HOLDINGS INC.
30.03.ANA HOLDINGS INC. : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
12.03.US-Einreiseverbot wegen Coronavirus trifft Airlines hart
RE
2019ANA : feiert 40 Jahre japanische Videospielgeschichte mit speziellen Inhalten
BU
2019Mitsubishi will Bombardiers Regionaljet-Geschäft übernehmen
AW
2019ANA HOLDINGS INC : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2019Japanische Fluglinie ANA bestellt Mittelstreckenjets bei Boeing und Airbus
DP
2018Alkoholprobleme in Japans Luftfahrtbranche - Staat verschärft Regeln
DP
2018Japan Airlines kann Gewinn halten - ANA-Gewinn bricht ein
RE
2018ANA : ANAs „IS JAPAN COOL?“ stellt neues Thema „CRAFTSMANSHIP&..
BU
2018Japan Airlines verstärkt Billigflug-Angebot
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ANA HOLDINGS INC.
08:22Japan stocks end lower as firmer yen, U.S. political uncertainty weigh
RE
05:48ANA : Japan's Narita airport operator says to waive landing fees on all domestic..
RE
04:48ANA : Japanese airline operator ANA says considering reducing fleet size
RE
04:29Japanese shares fall on rising yen, U.S. political uncertainty
RE
03:49ANA : Japan's ANA says considering reducing its fleet of aircraft
RE
21.10.Hit by pandemic, Japan's ANA to suffer $4.8 billion net loss this year - sour..
RE
21.10.URGENT : ANA to halve its 60 wide-body jets due to falling demand
AQ
21.10.Japanese stocks rise on U.S. stimulus optimism
RE
21.10.Japan shares recover on U.S. stimulus hopes
RE
21.10.URGENT : Pandemic-hit ANA expects record net loss of around 530 bil. yen
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 926 Mrd. 8 844 Mio 8 019 Mio
Nettoergebnis 2021 -291 901 Mio -2 787 Mio -2 527 Mio
Nettoverschuldung 2021 886 Mrd. 8 463 Mio 7 673 Mio
KGV 2021 -2,78x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 808 Mrd. 7 728 Mio 6 999 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,83x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,14x
Mitarbeiterzahl 45 849
Streubesitz 87,8%
Chart ANA HOLDINGS INC.
Dauer : Zeitraum :
ANA Holdings Inc. : Chartanalyse ANA Holdings Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ANA HOLDINGS INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung REDUZIEREN
Anzahl Analysten 10
Mittleres Kursziel 2 391,00 JPY
Letzter Schlusskurs 2 416,50 JPY
Abstand / Höchstes Kursziel 24,1%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -1,06%
Abstand / Niedrigstes Ziel -21,4%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Shinya Katanozaka President, CEO & Representative Director
Shinichiro Ito Chairman
Ichiro Fukuzawa Director, Manager-Finance & Investor Relations
Koji Shibata Senior Executive Officer & Head-Group IT
Shosuke Mori Independent Outside Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
ANA HOLDINGS INC.-33.65%7 728
DELTA AIR LINES, INC.-46.14%20 312
RYANAIR HOLDINGS PLC-15.24%16 505
AIR CHINA LIMITED-33.75%13 557
CHINA SOUTHERN AIRLINES COMPANY LIMITED-16.98%12 036
UNITED CONTINENTAL HOLDINGS, INC.-59.65%10 493