Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Credit Suisse Group AG
  6. News
  7. Übersicht
    CSGN   CH0012138530

CREDIT SUISSE GROUP AG

(CSGN)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

CS-Investoren verlangen Zurückhaltung bei Kohle-Finanzierung

30.04.2021 | 06:31

Zürich (awp/sda/reu) - Bei der Credit Suisse engagierte Investoren fordern die Schweizer Grossbank zu mehr Zurückhaltung bei der Finanzierung des Kohlesektors auf. Die Investoren, die in Summe 2,5 Billionen Dollar Vermögen verwalten, halten die aktuellen Richtlinien des Instituts für zu lasch, wie aus einem Brief an den Verwaltungsrat der Bank hervorgeht, den Reuters gesehen hat.

Die Rolle von Kreditgebern bei der Finanzierung von Unternehmen, die für den grössten Teil des Treibhausausstosses verantwortlich sind, rückt immer stärker in den Fokus von Investoren und politischen Entscheidungsträgern, die schneller gegen den Klimawandel vorgehen wollen.

Besondere Beachtung schenken sie dabei der in Kraftwerken zur Stromerzeugung verfeuerten Kohle, die zu den fossilen Brennstoffen mit den höchsten Emissionen zählt und bei der die Investoren auf einen Ausstieg erpicht sind. Eine ähnliche Investorengruppe hat bereits eine entsprechende Zusage von HSBC erhalten und drängt Barclays, diesem Beispiel zu folgen.

Die Investorengruppe unterstützt zwar die Verpflichtung der Credit Suisse, ihre Finanzierungen an das Pariser Klimaabkommen anzupassen und innerhalb von zwei Jahren wissenschaftlich fundierte Ziel zur Emissionsreduktion festzulegen. Gleichzeitig wird die Bank-Spitze aber aufgefordert, "verbindliche" operative Massnahmen zu ergreifen, um Kohlkredite zurückzufahren.

Zu der Gruppe, die von der Nichtregierungsorganisation (NGO) ShareAction für verantwortungsbewusstes Investieren koordiniert wird, gehören neben der französischen Amundi auch BMO Global Asset Management, Actiam, Folksam und die Schweizer Ethos-Stiftung. Ethos berät Pensionskassen und Institutionen, die zwischen drei und fünf Prozent der Credit-Suisse-Aktien halten.

Da die Investoren auf der Online-Generalversammlung der Bank am Freitag, die ganz im Zeichen des Archegos-Kollaps stehen dürfte, keine Fragen stellen können, hat die Gruppe ihre Forderungen in einem Brief dargelegt. Unter Berufung auf eine Studie des Rainforest Action Network wirft sie der Credit Suisse vor, anderen Banken beim Thema Kohle hinterherzuhinken und zwischen 2016 und 2020 einer der grössten europäischen Geldgeber für Kohlekraftwerke und -bergwerke gewesen zu sein.

"Wir stehen weiterhin in engem Kontakt mit ShareAction über unsere Energiepolitik und Klimastrategie, schätzen ihr konstruktives Engagement und ihre Anerkennung der bedeutenden Fortschritte, die wir gemacht haben", erklärte eine Sprecherin der Credit Suisse.


© AWP 2021
Alle Nachrichten zu CREDIT SUISSE GROUP AG
14:32PROGNOSEN/Konjunkturdaten Deutschland 2. bis 8. August (31. KW)
DJ
12:55Credit Suisse senkt Ziel für AB Inbev auf 60 Euro - 'Neutral'
DP
12:54Credit Suisse hebt Ziel für Relx auf 2430 Pence - 'Outperform'
DP
12:44Credit Suisse hebt Ziel für Inditex auf 25 Euro - 'Underperform'
DP
12:44Credit Suisse senkt Ziel für H&M auf 163 Kronen - 'Underperform'
DP
12:30Credit Suisse belässt Sanofi auf 'Outperform' - Ziel 96 Euro
DP
12:06Credit Suisse lässt Heidelbergcement auf 'Neutral' - Ziel 86 Euro
DP
12:05Credit Suisse hebt Ziel für Deutsche Börse - 'Outperform'
DP
11:59Credit Suisse belässt Astrazeneca auf 'Outperform'
DP
11:59Credit Suisse senkt Amazon-Ziel auf 4700 Dollar - 'Outperform'
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu CREDIT SUISSE GROUP AG
15:34Today on Wall Street: Without a care in the world
12:13ANALYST RECOMMENDATIONS : Amazon, Barclays, Comcast, Next, Pfizer...
10:11CREDIT SUISSE : Hires Allianz Exec To New Chief Risk Role In Asset Management
MT
08:02ALLIANZ : Credit Suisse creates new asset management risk role
RE
07:01EQS-ADHOC : Mobimo Holding AG: Mobimo enregistre un résultat semestriel réjouiss..
DJ
07:01EQS-ADHOC : Mobimo Holding AG: Pleasing half-year result for Mobimo
DJ
07:01EQS-ADHOC : Cosmo Half-Year Report 2021
DJ
06:18EMEA MORNING BRIEFING : Stocks Set to Fall After Wall Street Closes Higher
DJ
06:16NEWS HIGHLIGHTS : Top Financial Services News of the Day
DJ
06:01CREDIT SUISSE : Swiss Watchdog to Finalize Credit Suisse Spying Probe Soon
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 22 668 Mio 25 007 Mio -
Nettoergebnis 2021 414 Mio 457 Mio -
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 55,5x
Dividendenrendite 2021 1,41%
Marktkapitalisierung 23 385 Mio 25 821 Mio -
Wert / Umsatz 2021 1,03x
Wert / Umsatz 2022 1,05x
Mitarbeiterzahl 49 090
Streubesitz 90,1%
Chart CREDIT SUISSE GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
Credit Suisse Group AG : Chartanalyse Credit Suisse Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends CREDIT SUISSE GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Letzter Schlusskurs 9,11 CHF
Mittleres Kursziel 11,31 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 24,2%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Thomas Gottstein Chief Executive Officer
David Richard Mathers Chief Financial Officer
António Mota De Sousa Horta-Osorio Chairman
James Walker Chief Operating Officer
Thomas Grotzer Global Head-Compliance
Branche und Wettbewerber