Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Daimler AG
  6. News
  7. Übersicht
    DAI   DE0007100000   710000

DAIMLER AG

(DAI)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

MÄRKTE EUROPA/China-BIP treibt Euro-Stoxx-50 über 4.000 Punkte

16.04.2021 | 18:13

FRANKFURT (Dow Jones)--Die europäischen Börsen haben am Freitag sehr fest geschlossen. Daten aus China stützten. Die dortige Wirtschaft war im ersten Quartal um 18,3 Prozent gewachsen gegenüber Vorjahr. Die Konsumfreude der Chinesen explodierte in Richtung Quartalsende regelrecht, der Umsatz im Einzelhandel schoss im März um 34 Prozent nach oben. Das ist das höchste jemals verzeichnete Plus. Der DAX gewann 1,3 Prozent auf 15.460 Punkte - bei 15.474 wurde ein weiteres Allzeithoch markiert. Der Euro-Stoxx-50 legte 1 Prozent auf 4.033 zu.

Auf Ebene der Einzelunternehmen demonstrierte Daimler (+2,7%) eindrucksvoll, dass die Erholung in China auch bei den Einzelunternehmen ankommt. Eine Mischung aus hohem China-Absatz und guten Verkaufspreisen hatten Cashflow und Gewinn im ersten Quartal bei Daimler deutlich über den Konsensschätzungen ausfallen lassen. Mit 5,75 Milliarden Euro lag der Gewinn klar über der Prognose von 4,96 Milliarden.

   Bei Heidelbergcement dürften Prognosen angehoben werden 

Auch Heidelbergcement (+1,9%) hat im ersten Quartal besser abgeschnitten als vom Markt erwartet. Positiv wurde insbesondere die Ertragsentwicklung gewertet. Die Analysten von Berenberg strichen positiv heraus, dass das operative Ergebnis ein Plus von 32 Prozent gegenüber dem Vorjahr bedeute und rund 23 Prozent über dem Konsens gelegen habe. Die Analysten rechneten damit, dass die Konsensprognosen im niedrigen einstelligen Prozentbereich angehoben würden.

Bei L'Oreal (-1,8%) sprachen Händler von Gewinnmitnahmen trotz starker Umsatzzahlen zum ersten Quartal. Die Aktie sei bereits seit Februar um über 10 Prozent gelaufen. Überraschend stark entwickelte sich beim französischen Kosmetikkonzern der Umsatz im Onlinehandel.

Rund lief es auch bei Hellofresh (+3,3%). Der Kochboxenlieferant hatte den Ausblick angehoben. Das von der Corona-Pandemie profitierende Unternehmen konnte den Umsatz zuletzt mehr als verdoppeln, Analysten hatten nur mit plus 68 Prozent gerechnet.

   Elringklinger hebt Ausblick an 

Elringklinger stiegen nach guten Erstquartalszahlen und einem angehobenen Ausblick um 8,4 Prozent. Der Automobilzulieferer rechnet für 2021 nun mit einer EBIT-Marge von rund 5 bis 6 Prozent, nachdem die Schätzung vorher auf rund 4 bis 5 Prozent gelautet hatte. Die DZ-Bank ging bislang von einer EBIT-Marge von 4,5 Prozent aus. Es dürfte also Nachholbedarf bei den Konsensschätzungen im Markt bestehen.

In Hausselaune zeigten sich Pfeiffer Vacuum (+12,1%). Hier boomte das Geschäft dank der extrem hohen Dynamik am Halbleitermarkt und einer guten Nachfrage von den Endmärkten. Der Vakuumpumpenhersteller steigerte den Konzernumsatz um 25 Prozent auf das höchste Quartalsniveau der Unternehmensgeschichte. Der Auftragseingang erreichte zudem Rekordniveau.

=== 
Index                  Schluss-  Entwicklung  Entwicklung   Entwicklung 
                          stand      absolut         in %          seit 
                                                           Jahresbeginn 
Euro-Stoxx-50          4.032,99       +39,56        +1,0%        +13,5% 
Stoxx-50               3.417,15       +30,04        +0,9%         +9,9% 
Stoxx-600                442,49        +3,94        +0,9%        +10,9% 
XETRA-DAX             15.459,75      +204,42        +1,3%        +12,7% 
FTSE-100 London        7.019,53       +36,03        +0,5%         +8,1% 
CAC-40 Paris           6.287,07       +52,93        +0,8%        +13,3% 
AEX Amsterdam            716,80        +3,00        +0,4%        +14,8% 
ATHEX-20 Athen         2.176,13       -17,96        -0,8%        +12,5% 
BEL-20 Brüssel         3.978,43       +36,95        +0,9%         +9,9% 
BUX Budapest          42.997,61      +370,90        +0,9%         +2,1% 
OMXH-25 Helsinki       5.117,29       +80,16        +1,6%        +11,6% 
ISE NAT. 30 Istanbul   1.459,88        -5,85        -0,4%        -10,8% 
OMXC-20 Kopenhagen     1.519,21       +14,29        +0,9%         +3,7% 
PSI 20 Lissabon        4.987,99       +28,49        +0,6%         +2,4% 
IBEX-35 Madrid         8.613,50       +41,90        +0,5%         +6,7% 
FTSE-MIB Mailand      24.744,38      +215,69        +0,9%        +10,3% 
RTS Moskau             1.497,05       +22,20        +1,5%         +7,9% 
OBX Oslo                 960,62       +11,99        +1,3%        +11,9% 
PX  Prag               1.103,78        +9,67        +0,9%         +7,5% 
OMXS-30 Stockholm      2.280,50       +37,52        +1,7%        +21,6% 
WIG-20 Warschau        2.012,27        -7,02        -0,3%         +1,4% 
ATX Wien               3.232,74       +26,97        +0,8%        +15,7% 
SMI Zürich            11.262,97       +64,27        +0,6%         +5,2% 
 
Rentenmarkt              zuletzt                absolut    +/- YTD 
Dt. Zehnjahresrendite      -0,26                   0,03      -0,50 
US-Zehnjahresrendite        1,57                  -0,01      -1,11 
 
DEVISEN                  zuletzt      +/- %    Fr, 8:42  Do, 17:29    % YTD 
EUR/USD                   1,1978     +0,08%      1,1966     1,1964    -1,9% 
EUR/JPY                   130,32     +0,14%      130,26     130,07    +3,4% 
EUR/CHF                   1,1017     -0,16%      1,1029     1,1030    +1,9% 
EUR/GBP                   0,8666     -0,18%      0,8708     0,8677    -3,0% 
USD/JPY                   108,81     +0,06%      108,86     108,72    +5,3% 
GBP/USD                   1,3821     +0,25%      1,3741     1,3788    +1,1% 
USD/CNH (Offshore)        6,5256     -0,01%      6,5293     6,5260    +0,4% 
Bitcoin 
BTC/USD                61.660,99     -2,85%   61.486,71  62.587,50  +112,3% 
 
ROHÖL                    zuletzt  VT-Settl.       +/- %    +/- USD    % YTD 
WTI/Nymex                  63,21      63,46       -0,4%      -0,25   +29,8% 
Brent/ICE                  66,81      66,94       -0,2%      -0,13   +29,5% 
 
METALLE                  zuletzt     Vortag       +/- %    +/- USD    % YTD 
Gold (Spot)             1.778,05   1.763,60       +0,8%     +14,45    -6,3% 
Silber (Spot)              26,05      25,85       +0,8%      +0,20    -1,3% 
Platin (Spot)           1.204,10   1.197,45       +0,6%      +6,65   +12,5% 
Kupfer-Future               4,18       4,22       -0,9%      -0,04   +18,6% 
=== 

Kontakt zum Autor: manuel.priego-thimmel@wsj.com

DJG/mpt/flf

(END) Dow Jones Newswires

April 16, 2021 12:12 ET (16:12 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AEX 1.40%788.88 Realtime Kurse.24.60%
AEX ALL-SHARE 1.34%1099.61 Realtime Kurse.19.96%
ASE -0.22%890.04 verzögerte Kurse.10.28%
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) 0.06%0.6195 verzögerte Kurse.-1.68%
BEL 20 0.86%4113.49 Realtime Kurse.12.64%
BITCOIN - EURO 0.47%36792.27 Realtime Kurse.55.02%
BITCOIN - UNITED STATES DOLLAR 0.63%43118.52 Realtime Kurse.48.52%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) 0.06%1.1654 verzögerte Kurse.4.61%
CAC 40 1.48%6549.91 Realtime Kurse.16.29%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) 0.24%0.667637 verzögerte Kurse.3.77%
DAIMLER AG 0.43%69.48 verzögerte Kurse.19.66%
DAX 1.40%15345 verzögerte Kurse.10.30%
DJ INDUSTRIAL -1.78%33970.47 verzögerte Kurse.13.00%
ELRINGKLINGER AG 0.69%11.77 verzögerte Kurse.-26.33%
EURO STOXX 50 1.25%4094.63 verzögerte Kurse.13.82%
FINLAND OMXH 25 0.89%5432.817356 Realtime Kurse.17.39%
FTSE 100 1.17%6984.38 verzögerte Kurse.6.86%
FTSE MIB 1.19%25350.82 verzögerte Kurse.12.66%
FTSE/ATHEX MARKET -0.18%532.47 verzögerte Kurse.12.64%
FTSE/ATHEX MID 40 -0.45%1452.5 verzögerte Kurse.31.78%
GOLD 0.18%1767.45 verzögerte Kurse.-7.58%
HEIDELBERGCEMENT AG 1.37%65.14 verzögerte Kurse.4.77%
HELLOFRESH SE 3.98%89.92 verzögerte Kurse.36.87%
IBEX 35 1.18%8749.7 verzögerte Kurse.7.20%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) 0.00%0.011575 verzögerte Kurse.3.25%
L'ORÉAL 2.16%380.3 Realtime Kurse.19.77%
MSCI ITALY (STRD) -1.12%296.93 Realtime Kurse.8.08%
PFEIFFER VACUUM TECHNOLOGY AG 1.60%177.4 verzögerte Kurse.11.35%
PSI 20 INDEX 1.51%5292.28 Realtime Kurse.6.43%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX -0.13%389.0166 verzögerte Kurse.48.02%
SMI 0.45%11820.39 verzögerte Kurse.9.93%
STOXX EUROPE 600 NR 1.07%1030.24 verzögerte Kurse.15.88%
STOXX ITALY 20 (EUR) 1.25%1112.39 verzögerte Kurse.13.86%
STOXX ITALY 45 (EUR) 1.31%114.35 verzögerte Kurse.12.83%
STOXX ITALY TMI (EUR) 1.17%117.74 verzögerte Kurse.13.43%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) -0.09%0.851963 verzögerte Kurse.4.13%
Alle Nachrichten zu DAIMLER AG
11:58Daimler Truck will von Anteil von Verbrennermotoren eindämmen
DP
10:15KLIMASCHUTZ : Umwelthilfe reicht Klage gegen BMW und Mercedes-Benz ein
DP
10:01COINIX GMBH & CO. KGAA : Neuzugänge im coinIX Portfolio - Neue Investments setzen auf die ..
DJ
09:54BMW und Daimler sehen sich mit rechtlichen Schritten konfrontiert, weil sie sich weiger..
MT
08:48Deutsche Umwelthilfe verklagt BMW und Mercedes
DJ
08:18BMW : Umwelthilfe reicht Klage gegen BMW und Mercedes ein
RE
06:20Kleintransporter leiden unter Paketboom - schlechtere TÜV-Quote
DP
06:14WDH/WOCHENVORSCHAU : Termine bis 4. Oktober 2021
DP
20.09.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
20.09.INDEX-MONITOR: Airbus und neun weitere Konzerne im größeren Dax
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DAIMLER AG
12:27U.S. agency confirms air bag safety probe into 30 million vehicles
RE
09:54BMW : Daimler Face Legal Action for Refusal to Strengthen Carbon Emissions Goals
MT
08:02Explainer-Why are BMW and Daimler being sued over climate change?
RE
20.09.Eurostoxx 50 : European shares slide as China Evergrande's troubles cast shadow
RE
20.09.DAIMLER : Mitsubishi Fuso to deliver 20 eCanter trucks to Australia Post
AQ
20.09.Special Report-BP gambles big on fast transition from oil to renewables
RE
20.09.European shares slide as China Evergrande's troubles cast shadow
RE
20.09.VULCAN ENERGY RESOURCES : Names New Chief Communications Officer; Shares Fall 5%
MT
20.09.U.S. opens probe into 30 million vehicles over air bag inflators
RE
17.09.DAIMLER : Truck boss says chip supply has tightened further
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analysten-Empfehlungen zu DAIMLER AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 170 Mrd. 200 Mrd. 185 Mrd.
Nettoergebnis 2021 12 486 Mio 14 652 Mio 13 581 Mio
Nettoliquidität 2021 23 414 Mio 27 476 Mio 25 467 Mio
KGV 2021 5,86x
Dividendenrendite 2021 6,03%
Marktkapitalisierung 73 979 Mio 86 820 Mio 80 467 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,30x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,25x
Mitarbeiterzahl 289 643
Streubesitz 81,4%
Chart DAIMLER AG
Dauer : Zeitraum :
Daimler AG : Chartanalyse Daimler AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DAIMLER AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 23
Letzter Schlusskurs 69,15 €
Mittleres Kursziel 94,13 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 36,1%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Ola Källenius Chairman-Management Board
Harald Emil Wilhelm Chief Financial Officer
Bernd Pischetsrieder Chairman-Supervisory Board
Markus Schäfer Chief Operating Officer
Clemens A. H. Börsig Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
DAIMLER AG19.66%86 820
TOYOTA MOTOR CORPORATION25.93%253 753
VOLKSWAGEN AG18.75%134 050
GENERAL MOTORS COMPANY18.56%71 672
GREAT WALL MOTOR COMPANY LIMITED10.90%65 658
BMW AG7.84%59 256