Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Freenet AG
  6. News
  7. Übersicht
    FNTN   DE000A0Z2ZZ5   A0Z2ZZ

FREENET AG

(FNTN)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Aktionäre kippen neue Vergütungspläne für Freenet-Vorstände

18.06.2021 | 17:05

BÜDELSDORF (dpa-AFX) - Der Telekommunikationsanbieter Freenet muss bei seinem geplanten Vergütungssystem für den Vorstand eine Niederlage hinnehmen. Knapp zwei Drittel des vertretenen Kapitals votierte auf der Online-Hauptversammlung gegen einen entsprechenden Entwurf, wie das Unternehmen am Freitag in Büdelsdorf mitteilte. Man nehme das Votum ernst und wolle den Plan bearbeiten, hieß es weiter. Damit gibt der Konzern die Pläne nicht auf: Spätestens zur nächsten Hauptversammlung 2022 wolle der Konzern einen neuen Vorschlag vorstellen, sagte Aufsichtsratschef Helmut Thoma.

Die Freenet-Aktie geriet am Freitag unter Druck. Am Nachmittag notierten sie mehr als 2,4 Prozent niedriger bei knapp 22 Euro. Damit fallen die Papiere zurück auf den Stand von Mitte Mai.

Der neue Entwurf für die Vergütung des Vorstandes sieht neben einem festgelegten Gehalt zwei variable aktienbasierte Vergütungen vor. Die beiden letzteren Boni werden entweder auf Basis der Entwicklung des jeweiligen Geschäftsjahres oder auf Basis der langfristigen Entwicklung der Freenet-Aktie und des Vorsteuergewinns (EBT) berechnet.

Aus einer Modellberechnung des Telekom-Konzerns geht hervor, dass die erfolgsabhängigen aktienbasierten Vergütungen beim Erreichen der Ziele jeweils 25 Prozent des Gesamtgehalts ausmachen. Liegt das Jahreszielgehalt eines Vorstandes bei einer Million Euro, so entfallen 500 000 Euro auf das Festgehalt sowie 250 000 Euro auf die beiden aktienbasierten Vergütungen.

Allerdings ist das noch lange nicht das Maximum, was Firmenchef Christoph Vilanek, Finanzvorstand Ingo Arnold und Co. einstreichen könnten: Denn sollten die Jahresziele deutlich übertroffen werden und sich der Kurs deutlich besser entwickeln als erwartet, so winken den Managern noch saftigere Boni. In der Beispielrechnung könnte die Vergütung auf Basis der Entwicklung des Geschäftsjahres von 250 000 Euro auf maximal 375 000 Euro steigen.

Besonders extrem wird das beim anderen Bonuspaket: Statt 250 000 Euro könnte der Vorstand dann mit bis zu 750 000 Euro das Dreifache einstreichen. Das bedeutet, dass ein Manager mit einem Jahreszielgehalt von einer Million Euro im besten Fall bis zu 1,625 Millionen Euro kassieren könnte./ngu/knd/he


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu FREENET AG
22.07.FREENET AG : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
19.07.Warburg Research belässt Freenet auf 'Buy' - Ziel 25 Euro
DP
19.07.Hauck & Aufhäuser belässt Freenet auf 'Buy' - Ziel 25,50 Euro
DP
15.07.FREENET AG : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
13.07.FREENET AG : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten g..
EQ
09.07.NACH KLAGEN : Übernahme der Media-Saturn-Holding durch Ceconomy stockt
DP
08.07.FREENET AG : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
01.07.FREENET AG : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
24.06.FREENET : GRAVIS launcht nachhaltige Produktlinie Networx Greenline
PU
24.06.DGAP-CMS : freenet AG: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu FREENET AG
22.07.DGAP-CMS : freenet AG: Release of a capital market information
DJ
15.07.DGAP-CMS : freenet AG: Release of a capital market information
DJ
13.07.DGAP-AFR : freenet AG: Preliminary announcement of the publication of financial ..
DJ
08.07.DGAP-CMS : freenet AG: Release of a capital market information
DJ
01.07.FREENET AG : Release of a capital market information
EQ
24.06.FREENET AG : Release of a capital market information
EQ
24.06.DGAP-CMS : freenet AG: Release of a capital market information
DJ
18.06.FREENET AG : Annual General Meeting approves dividend of 1.50 euros per share an..
PU
18.06.PRESS RELEASE : freenet AG: Annual General Meeting approves dividend of 1.50 eur..
DJ
18.06.FREENET AG : Annual General Meeting approves dividend of 1.50 euros per share an..
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 2 574 Mio 3 031 Mio 2 785 Mio
Nettoergebnis 2021 219 Mio 258 Mio 237 Mio
Nettoverschuldung 2021 877 Mio 1 033 Mio 949 Mio
KGV 2021 11,4x
Dividendenrendite 2021 7,39%
Marktkapitalisierung 2 540 Mio 2 988 Mio 2 749 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,33x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,30x
Mitarbeiterzahl 3 909
Streubesitz 97,7%
Chart FREENET AG
Dauer : Zeitraum :
freenet AG : Chartanalyse freenet AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends FREENET AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 14
Letzter Schlusskurs 20,27 €
Mittleres Kursziel 21,68 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 6,95%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christoph Vilanek Chief Executive Officer
Ingo Arnold Chief Financial Officer
Helmut Thoma Chairman-Supervisory Board
Stephan A. Esch Chief Technical Officer
Thorsten Kraemer Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
FREENET AG17.88%2 998
VERIZON COMMUNICATIONS-4.89%233 417
CHARTER COMMUNICATIONS, INC.9.86%136 083
CHINA MOBILE LIMITED13.35%130 586
DEUTSCHE TELEKOM AG19.59%101 282
NIPPON TELEGRAPH AND TELEPHONE CORPORATION7.41%94 734