Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

TAKEDA PHARMACEUTICAL COMPANY LIMITED

(4502)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Takeda Pharmaceutical : Japanischer Pharmakonzern Takeda schluckt Shire für 62 Mrd Dollar

08.05.2018 | 13:02
Takeda Pharmaceutical's signboard is seen on its headquarters building in Tokyo

London/Tokio (Reuters) - Der Pharmakonzern Takeda hat nach langem Ringen die bislang größte Übernahme eines japanischen Unternehmens im Ausland eingetütet.

Takeda will für knapp 62 Milliarden Dollar den irischen Arzneimittelhersteller Shire kaufen und steigt damit zu den weltweit führenden Pharmariesen auf. Der Zusammenschluss wäre einer der bislang größten in der Branche. Takeda musste seine Offerte mehrmals nachbessern, bis sie von Erfolg gekrönt war. Shire hatte zuvor vier Angebote der Japaner zurückgewiesen. Durch die Übernahme entsteht ein führender Anbieter von Medikamenten zur Behandlung von seltenen Krankheiten, Krebs, Blutgerinnungsstörungen, Erkrankungen im Bereich der Neurologie oder der Gastroenterologie.

Die Aktionäre von Shire sollen nun 30,33 Dollar in bar je Aktie erhalten sowie 0,839 neue Takeda-Aktien, wie der japanische Pharmakonzern am Dienstag mitteilte. An dem fusionierten Unternehmen soll Takeda rund 50 Prozent halten. Der Abschluss der Übernahme wird für das erste Halbjahr 2019 erwartet. Die Verständigung mit Shire gelang Takeda-Chef Christophe Weber quasi in letzter Minute, denn am 8. Mai lief eine Frist der britischen Behörden aus, bis zu der eine abschließende Einigung erzielt werden musste. Ende April hatte Shire aber bereits signalisiert, die nachgebesserte Offerte anzunehmen.

EINIGE INVESTOREN NOCH SKEPTISCH

Nach der Einigung auf den Zusammenschluss deckten sich Anleger mit Aktien der Firmen ein. Shire-Titel kletterten um 3,2 Prozent auf 39,75 Pfund, lagen damit allerdings noch deutlich unter dem Übernahmeangebot von insgesamt 48,17 Pfund je Aktie. Dies deute darauf hin, dass einige Investoren doch noch Bedenken hätten, sagten Händler. Nicht alle von ihnen sehen den Vorstoß von Takeda-Chef Weber positiv. Er greift für Shire tief in die Tasche. Das jüngste Gebot liegt noch einmal gut vier Prozent über der vorigen Offerte und mehr als elf Prozent über dem ersten Angebot von Ende März. Der japanische Konzern selbst wird mit rund 32 Milliarden Dollar bewertet.

Einige Analysten hatte vorgeschlagen, dass Takeda bestimmte Shire-Geschäfte verkaufen könnte, um den Deal finanzieren zu können. Weber betonte aber, dass Gastroenterologie, Neurologie, Onkologie, seltene Krankheiten und Blutprodukte alle wichtigen Bereiche seien, die man behalten werde.

Weber wurde 2015 der erste Vorstandschef bei Takeda, der nicht Japaner ist. Der Franzose will das Unternehmen globaler aufstellen und seine Abhängigkeit vom japanischen Pharmamarkt verringern. Von dem Zukauf erhofft er sich jährliche Einsparungen von mindestens 1,4 Milliarden Dollar drei Jahre nach Abschluss der Transaktion. Auf den Gewinn soll sich die Übernahme bereits ab dem ersten Jahr positiv auswirken. Die Zahl der Mitarbeiter - zusammen kommen Takeda und Shire auf 52.000 - soll um bis zu sieben Prozent reduziert werden. Vor allem in den USA gibt es Überlappungen etwa in der Forschung und Herstellung.


© Reuters 2018
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
TAKEDA PHARMACEUTICAL COMPANY LIMITED -0.09%3184 Schlusskurs.-15.21%
Alle Nachrichten zu TAKEDA PHARMACEUTICAL COMPANY LIMITED
26.10.Phathom Pharmaceuticals begibt sich auf ein 5 Millionen Aktienangebot
MT
20.10.Novavax weist Medienbericht über Qualität des COVID-19-Impfstoffs und Produktionsverzög..
MT
20.10.Novavax weist Medienbericht über Qualität des Impfstoffs COVID-19 und Produktionsverzög..
MT
18.10.Wave Life Sciences und Takeda Pharmaceutical ändern teilweise Kooperationsvereinbarung ..
MT
18.10.Calithera kauft zwei Vermögenswerte im klinischen Stadium von Takeda, um die Onkologie-..
MT
14.10.Takeda Pharmaceutical arbeitet mit Immusoft an der Entwicklung von B-Zell-Therapien für..
MT
08.10.Takeda sagt, dass das FDA-Gremium die Verwendung von Maribavir als mögliche Behandlung ..
MT
07.10.TAKEDA PHARMACEUTICAL COMPANY LIMITE : Morgan Stanley ist jetzt neutral
MM
06.10.Gesundheitswesen wartet heute Nachmittag auf breiteren Marktanstieg
MT
06.10.Takeda setzt Versuche zur Behandlung von Narkolepsie-Symptomen wegen Sicherheitsproblem..
MT
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu TAKEDA PHARMACEUTICAL COMPANY LIMITED
26.10.Phathom Pharmaceuticals Launches 5 Million Share Offering
MT
21.10.TAKEDA PHARMACEUTICAL : to Hold Second Quarter FY2021 Earnings Conference Calls
PU
20.10.NOVAVAX : Dismisses Media Report on COVID-19 Vaccine Quality, Production Delays; Shares Do..
MT
20.10.NOVAVAX : Refutes Media Report on its COVID-19 Vaccine Quality, Production Delays
MT
18.10.WAVE LIFE SCIENCES : Takeda Pharmaceutical Partially Amend Central Nervous System Collabor..
MT
18.10.Wave Life Sciences Ltd. Announces an Amendment to its Ongoing Collaboration with Takeda..
CI
18.10.CALITHERA BIOSCIENCES : Buys Two Clinical-Stage Assets from Takeda to Boost Oncology Pipel..
MT
18.10.Calithera Expands Oncology Pipeline with Acquisition of Two Clinical-Stage Assets from ..
CI
18.10.Calithera Agrees to Acquire 2 Clinical-Stage Assets from Takeda Pharma
DJ
14.10.TAKEDA PHARMACEUTICAL : Working With Immusoft to Develop B-Cell Therapies for Rare Neurome..
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu TAKEDA PHARMACEUTICAL COMPANY LIMITED
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 3 398 Mrd. 29 760 Mio 27 378 Mio
Nettoergebnis 2022 249 Mrd. 2 178 Mio 2 003 Mio
Nettoverschuldung 2022 3 258 Mrd. 28 530 Mio 26 246 Mio
KGV 2022 20,3x
Dividendenrendite 2022 5,65%
Marktkapitalisierung 5 007 Mrd. 43 832 Mio 40 341 Mio
Marktkap. / Umsatz 2022 2,43x
Marktkap. / Umsatz 2023 2,29x
Mitarbeiterzahl 47 099
Streubesitz 99,3%
Chart TAKEDA PHARMACEUTICAL COMPANY LIMITED
Dauer : Zeitraum :
Takeda Pharmaceutical Company Limited : Chartanalyse Takeda Pharmaceutical Company Limited | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends TAKEDA PHARMACEUTICAL COMPANY LIMITED
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 14
Letzter Schlusskurs 3 184,00 JPY
Mittleres Kursziel 4 372,86 JPY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 37,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christophe Weber President, CEO & Representative Director
Constantine Saroukos Chief Financial Officer & Director
Andrew S. Plump Director, Research & Development President
Michael E. Mendelsohn Chief Medical & Scientific Officer
Norimasa Takeda Chief Accounting Officer & Corporate Controller
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
TAKEDA PHARMACEUTICAL COMPANY LIMITED-15.21%44 084
JOHNSON & JOHNSON4.26%431 938
ROCHE HOLDING AG15.61%338 364
NOVO NORDISK A/S59.69%243 351
PFIZER, INC.17.25%241 929
ELI LILLY AND COMPANY45.14%222 158