Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Wirecard AG    WDI   DE0007472060

WIRECARD AG

(WDI)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 03.12. 17:36:26
0.5315 EUR   +0.66%
02.12.PRESSESPIEGEL/Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen
DJ
02.12.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
01.12.EY-Prüfer wollen im Wirecard-Skandal nicht länger schweigen
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

AKTIE IM FOKUS 2: Wirecard stürzt nach Insolvenzantrag weiter ab

25.06.2020 | 13:56

(neu: Aktienkurs, Experten und mehr Details)

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Nach dem Insolvenzantrag des in einem Bilanzskandal versunkenen Zahlungsabwicklers Wirecard sind die Aktien am Donnerstag um weitere 80 Prozent auf 2,50 Euro abgestürzt. Seit der abermaligen Verschiebung der Bilanz für 2019 in der Vorwoche und dem Eingeständnis mutmaßlicher Luftbuchungen in Milliardenhöhe verloren sie damit inzwischen fast 98 Prozent.

Der Vorstand begründete die beim Amtsgericht München beantragte Eröffnung eines Insolvenzverfahrens mit drohender Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung. Wirecard steckt spätestens seit Bekanntwerden mutmaßlicher Luftbuchungen in Milliardenhöhe in einem Bilanzskandal.

Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft EY hatte ihr Testat für den Jahresabschluss für 2019 verweigert, weil sie keine ausreichenden Nachweise für die Existenz angeblicher Guthaben auf Treuhandkonten in Höhe von 1,9 Milliarden Euro auf den Philippinen finden konnte. Wirecard räumte inzwischen ein, dass das Geld "mit überwiegender Wahrscheinlichkeit" überhaupt nicht existiert.

Die absehbare Insolvenz des Bezahldienstleisters könnte eine Reihe von Banken teuer zu stehen kommen, die dem Unternehmen über eine Kreditlinie einem Anleiheprospekt zufolge bis zu 1,75 Milliarden Euro zur Verfügung gestellt haben. Dazu gehören laut Prospekt als führende Institute unter anderem die Commerzbank und die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW). Dabei hatten die Banken Wirecard gerade erst einige Tage Aufschub gewährt, um die langfristige Überlebensfähigkeit des Unternehmens zu prüfen, bevor sie die ausstehende Summe zurückfordern.

Mit dem jüngsten Kursabsturz könnte sich die Wirecard-Aktie in der Liste der zehn höchsten Tagesverluste eines Dax-Wertes ganz an die Spitze setzen. Sollte sie bis zum Handelsende ein Minus in ähnlicher Höhe wie aktuell aufweisen, wäre das der höchste Verlust eines Dax-Titels in der knapp 32-jährigen Geschichte des deutschen Leitindex. Der Absturz um aktuell rund 98 Prozent seit vergangenem Mittwoch ist im Dax ohnehin schon einmalig.

Damit droht Wirecard im Herbst auch der Rauswurf aus dem Dax, in den das Papier erst im September 2018 aufgenommen worden war. Damals war Wirecard mit einer Marktkapitalisierung von fast 25 Milliarden Euro wertvoller als die Deutsche Bank.

Der Insolvenzantrag des Unternehmens sei der vorläufige Höhepunkt der von skandalösen Vorgängen geradezu strotzenden vergangenen Tage, bemerkte Analyst Wolfgang Donie von der NordLB. Der Experte rät dringend von spekulativen Investments bei Wirecard ab. Sein Kursziel strich er von 20 auf 1 Euro zusammen und gesellte sich damit zum Experten Adithya Metuku von der Bank of Amerika, der tags zuvor bereits mit diesem Ziel für Aufmerksamkeit gesorgt hatte./edh/ag/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
COMMERZBANK AG 0.33%5.518 verzögerte Kurse.-0.31%
DAX -0.45%13252.86 verzögerte Kurse.0.48%
DEUTSCHE BANK AG 2.32%9.751 verzögerte Kurse.37.78%
WIRECARD AG 0.66%0.5315 verzögerte Kurse.-99.51%
Alle Nachrichten auf WIRECARD AG
02.12.PRESSESPIEGEL/Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen
DJ
02.12.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
01.12.EY-Prüfer wollen im Wirecard-Skandal nicht länger schweigen
DP
30.11.GRENKE IM FOKUS : Die Schlammschlacht ist noch nicht beendet
DP
30.11.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
27.11.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 27.11.2020 - 15.15 Uhr
DP
27.11.WIRECARD : Untersuchungsausschuss verhängt Ordnungsgelder
DJ
27.11.BAFIN : Keine Hinweise auf Wirecard-Insiderhandel von Mitarbeitern
AW
27.11.WIRECARD : Bafin-Chef Hufeld will mehr Kompetenzen bei der Bankenaufsicht
DJ
27.11.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu WIRECARD AG
01.12.GLOBAL MARKETS LIVE: Bank of America, Pfizer, Tesla…
27.11.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
27.11.NEWS HIGHLIGHTS : Top Financial Services News of the Day
DJ
27.11.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
27.11.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
27.11.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
27.11.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
27.11.NEWS HIGHLIGHTS : Top Financial Services News of the Day
DJ
27.11.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
27.11.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2019 2 769 Mio 3 364 Mio 2 996 Mio
Nettoergebnis 2019 524 Mio 636 Mio 567 Mio
Nettoliquidität 2019 1 135 Mio 1 380 Mio 1 229 Mio
KGV 2019 0,13x
Dividendenrendite 2019 46,4%
Marktkapitalisierung 65,0 Mio 79,0 Mio 70,3 Mio
Marktkap. / Umsatz 2019 -0,39x
Marktkap. / Umsatz 2020 -0,89x
Mitarbeiterzahl 5 685
Streubesitz 97,4%
Chart WIRECARD AG
Dauer : Zeitraum :
Wirecard AG : Chartanalyse Wirecard AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse WIRECARD AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung VERKAUFEN
Anzahl Analysten 5
Mittleres Kursziel 0,23 €
Letzter Schlusskurs 0,53 €
Abstand / Höchstes Kursziel -56,1%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -56,1%
Abstand / Niedrigstes Ziel -56,1%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Thomas Eichelmann Chairman-Supervisory Board
Wulf Matthias Member-Supervisory Board
Stefan Klestil Member-Supervisory Board
Vuyiswa V. M’Cwabeni Member-Supervisory Board
Anastassia Lauterbach Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
WIRECARD AG-99.51%78
SQUARE, INC.222.89%91 089
FISERV, INC.0.36%77 449
GLOBAL PAYMENTS INC.7.35%58 485
FLEETCOR TECHNOLOGIES, INC.-8.31%22 002
AFTERPAY LIMITED228.55%20 725